Aktuelle News zu Amok

Angreifer getötet! Wieder Schüsse an US-High-School (Foto) 21.03.2018

Wieder fallen an einer High School in den USA Schüsse. Kurz nach Schulbeginn eröffnet ein Schüler das Feuer. Er stirbt im Schusswechsel mit einem Polizisten.

Gewalt gegen Gewalt? Jetzt will Trump Lehrer bewaffnen (Foto) 22.02.2018

Eine Woche ist seit dem Massaker von Parkland vergangen. US-Präsident Trump lädt Überlebende zu sich ein. Bei der Suche nach politischen Lösungen heißt er auch eine Idee gut, die von der Waffenlobby stammt.

17 Tote, viele Verletzte! Schütze gesteht Massaker (Foto) 16.02.2018

Amoklauf an Marjory Stoneman Douglas High School 17 Tote, viele Verletzte! Schütze gesteht Massaker

Ein brutaler Amoklauf an einer High School in Florida erschüttert die USA. Der Täter, ein 19-Jähriger Teenager, schoß wild um sich. 17 Menschen sterben, darunter auch Schüler. Der Täter ist gefasst.

7 Jahre Haft für Waffenhändler vom Münchner Amoklauf (Foto) 19.01.2018

Neun Todesopfer, eine Stadt in Panik: Der Amoklauf eines Schülers hat im Juli 2016 München schwer getroffen. Der Täter erschoss sich selbst und kann nicht zur Verantwortung gezogen werden. Der Verkäufer der Tatwaffe soll nun jahrelang ins Gefängnis.

Das waren die traurigsten Schlagzeilen des Jahres (Foto) 29.12.2017

Auch 2017 hätte man glatt zum Misanthropen, zumindest aber zum Pessimisten werden können. Denn neben schrecklichen Unglücken, wie den Brand des Grenfell Towers in London, setzten sich Menschen vor allem gegenseitig zu. An Deniz Yücel zeigt sich: Der Kampf um die Freiheit ist schwer.

Amok-Alarm an Duisburger Schule - Polizei gibt Entwarnung (Foto) 22.11.2017

Die Polizei in Duisburg durchkämmte am Mittwochnachmittag eine Berufsschule in Duisburg, nachdem eine Schülerin einen bewaffneten Mann auf dem Gelände gesehen haben will. Inzwischen gaben die Beamten Entwarnung.

Motiv von Todesschütze weiter unklar! Freundin erreicht USA (Foto) 04.10.2017

Immer wieder neue Rätsel: Was den Todesschützen von Las Vegas zu seinem Massenmord bewog, liegt offenbar weiter im Dunkeln. Aber der Polizei zufolge gibt es Fortschritte bei den Ermittlungen.

Waffenhändler gesteht und entschuldigt sich bei Opfern (Foto) 28.08.2017

Prozess zum Amoklauf am Münchner OEZ Waffenhändler gesteht und entschuldigt sich bei Opfern

Der 22. Juli 2016 war ein schwarzer Tag für München. Ein 18-Jähriger schoss im Münchner Olympia-Einkaufszentrum um sich und tötete neun Menschen. Die Waffe kaufte er illegal im Darknet. Jetzt startete der Prozess gegen den Waffenhändler.

Supermarkt wirbt mit Waffen-Vitrine für Amok an Schulen (Foto) 11.08.2017

Zahlreiche Kundenin einem Supermarkt der Kette Walmart haben wohl einen gehörigen Schrecken bei deren neuestem Werbeaufsteller bekommen. Unterstützt Walmart etwa Amokläufer?

Die besten Stephen-King-Filme (Foto) 07.08.2017

Über 60 Mal wurden Werke von Stephen King bereits verfilmt. Jetzt kommen zwei neue Streifen dazu. Andere sind bereits Klassiker: Diese sieben sollte jeder Film-Fan kennen.

Krimi-Tipps am Donnerstag (Foto) 27.07.2017

Ein Fall für zwei Krimi-Tipps am Donnerstag

Der Anwalt und Hobbydetektiv Borchert begleicht im "Zürich-Krimi" (Das Erste) alte Rechnungen. In "Polizeiruf 110" (WDR) läuft ein verzweifelter Vater Amok. Und die bizarre Mordserie in einem idyllischen Dorf hält "Inspektor Jury" (3Sat) auf Trab.

Täter mit Kettensäge auf der Flucht - angeblich Großeinsatz im Wald (Foto) 24.07.2017

Ein Mann stürmt in Schaffhausen mit Kettensäge in ein Gebäude und verletzt Umstehende. Was ihn dazu trieb, ob er die Opfer kannte, ist zuerst unklar. Der Mann, der inzwischen als der 50-jährige Franz W. identifiziert wurde, gilt als gefährlich - und ist auf der Flucht.

Fahndung nach bewaffnetem Mann weiter erfolglos (Foto) 18.07.2017

Im Fall des bewaffneten Mannes, der an einer Schule in Esslingen gesehen wurde, tappt die Polizei weiter im Dunkeln. Bislang blieb die Suche nach dem Verdächtigen erfolglos.

Bewaffneter nach Amokalarm auf der Flucht! Polizei sucht Täter (Foto) 17.07.2017

Schreckmoment für die Schüler in Esslingen! Nachdem ein bewaffneter Mann auf dem Gelände der Schule gesichtet wurde, lösten die Behörden Amokalarm aus. Inzwischen ist die Lage unter Kontrolle.

Auto rast in Menschenmenge - Mehr als 20 Verletzte, 1 Tote (Foto) 19.05.2017

Kontrollverlust am Steuer unter Drogen? Oder doch eine gezielte Attacke auf beliebige Opfer? Nach der tödlichen Fahrt am New Yorker Times Square suchen Beamte nach Hinweisen. Nur langsam erholt sich die Gegend um den weltberühmten Platz vom Chaos am Mittag.

Mann schießt in Grundschule um sich - 3 Tote (Foto) 11.04.2017

Ende 2015 hat es in San Bernardino eine Tragödie mit 14 Toten gegeben. Nun kommt es in der Stadt in Kalifornien zu Schüssen in einer Schule - offenkundig ein Familiendrama, das auch unbeteiligte Schüler trifft.

Polizei bestätigt: Schüler plante Amoklauf (Foto) 06.04.2017

Im niedersächsischen Uslar ist ein 16-Jähriger wegen Planungen für einen Amoklauf an seiner Schule festgenommen worden. Die Polizei bestätigte, dass eine Amoktat bevorgestanden haben dürfte. Der Schüler wurde in die Jugendpsychiatrie eingeliefert.

Nach Amok-Alarm an Gymnasium - Polizei gibt Entwarnung (Foto) 16.03.2017

Im bayerischen Holzkirchen wurde ein Gymnasium von der Polizei evakuiert. Mehr als Hundert Beamte suchten das Gelände ab. Was ist passiert?

Nach Amokfahrt in Heidelberg: Erste Augenzeugen-Berichte (Foto) 26.02.2017

Todesfahrt mit offenen Fragen im faschingsfröhlichen Heidelberg: Ein Mann fährt mit seinem Auto in eine Menschengruppe und tötet einen 73-Jährigen. Die Polizei schießt den mit einem Messer bewaffneten Fahrer nieder. Viele Heidelberger reagieren betroffen, aber ohne Angst.

Amok-Alarm löst Polizei-Großeinsatz an Berufskolleg aus (Foto) 22.02.2017

In einem Berufskolleg im saarländischen Menden gab es heute gegen 11 Uhr einen Amok-Alarm. Die Schüler mussten sich in den Klassenräumen einschließen.

Amok, Missbrauch, Mord! Das waren die dunklen Seiten des Jahres (Foto) 29.12.2016

Höxter - manchmal reicht ein einziges Wort, um die ganze Grausamkeit eines Verbrechens in Erinnerung zu rufen. Unter den Kriminalfällen des Jahres 2016 stechen einige Taten ganz besonders hervor. Ein Fall überraschte mit einer völlig unerwarteten Wendung. Ein Überblick.

Verwirrter sticht vier Menschen nieder (Foto) 26.10.2016

Ein offensichtlich psychisch verwirrter Mann attackierte im Bremer Stadtteil Horn mehrere Spaziergänger mit einem Messer. Vier Menschen werden verletzt, zwei von ihnen schwer.

Amok-Drohungen gegen mehrere Schulen (Foto) 17.10.2016

Amoklauf-Alarm in Leipzig Amok-Drohungen gegen mehrere Schulen

Bei mehreren Schulen in Leipzig sind am Morgen Amoklauf-Drohungen eingegangen. Diese würden sehr ernst genommen werden. Alle Hintergründe und die aktuelle Lage in Leipzig, lesen Sie hier.

So geht es der Familie des Scharfschützen nach dem Amoklauf! (Foto) 12.10.2016

"Die Stille danach" online als Wiederholung in der ARD-Mediathek So geht es der Familie des Scharfschützen nach dem Amoklauf!

Wie muss es sich anfühlen, wenn das eigene Kind nicht nur für den Tod zahlreicher Menschen, sondern auch für seinen eigenen verantwortlich ist? ARD arbeitet ein brisantes Thema auf. So sehen Sie "Die Stille danach" in der Wiederholung.

TV-Tipps am Mittwoch (Foto) 12.10.2016

In "Die Stille danach" (Das Erste) läuft der Sohn einer Vorzeigefamilie an seiner Schule Amok. Bei "The Taste" (Sat.1) wird Deutschlands bester Koch gesucht und Mario Barth deckt neue Fälle von Steuerverschwendung auf (RTL).

Krimi-Tipps am Freitag (Foto) 30.09.2016

Maria Wern Kripo Gotland - Totenwache Krimi-Tipps am Freitag

"Der Kriminalist" (ZDF) ermittelt im Milieu illegaler Boxkämpfe, während bei "Lewis" (ZDFneo) ein Hobbyastronom zu Tode stürzt. In "Polizeiruf 110" (Das Erste) läuft indes ein verzweifelter Vater Amok.

Peter Jordan: Der verzweifelte Killer aus dem Münster-"Tatort" (Foto) 25.09.2016

Im "Tatort: Feierstunde" geht es Prof. Boerne an den Kragen. Der mordlüsternde Wissenschaftler aus Münster wird gespielt von Peter Jordan - kein Unbekannter im "Tatort"-Universum.

Protest! Mit Dildos gegen Waffengesetz (Foto) 26.08.2016

"Absurdes mit Absurdem" bekämpfen Protest! Mit Dildos gegen Waffengesetz

Studenten in Texas demonstrieren auf besonders bizarre Weise gegen das Waffengesetz an Universitäten. Um ihr Unbehagen darüber Luft zu machen, kommen sie mit Sexspielzeug zum Campus.

Vater des Münchner Amokläufers wendet sich an Opfer-Familien (Foto) 22.08.2016

Sein Sohn hat vor einem Monat in München bei einem Amoklauf neun Menschen getötet. Nun hat sich der Vater an die Angehörigen gewandt. Der Schule habe er schon vor Jahren auf das extreme Mobbing aufmerksam gemacht - ohne Erfolg. 

Münchner Attentäter übte Blutbad mit 100 Schuss (Foto) 18.08.2016

Amoklauf im Olympia-Einkaufszentrum Münchner Attentäter übte Blutbad mit 100 Schuss

Der Attentäter von München soll sich vor seinem Amoklauf mit 100 Schuss eingeschossen haben. Zudem besaß er mehr Munition, als bislang bekannt. Der mutmaßliche Waffenverkäufer schweigt bislang.

Münchner Attentäter wollte nicht weiter töten (Foto) 17.08.2016

Amoklauf im Olympia-Einkaufszentrum Münchner Attentäter wollte nicht weiter töten

Neun Menschen hat der Amokschütze von München getötet. Dann richtete er sich selbst. Doch die Zahl der Opfer hätte noch viel höher sein können.

Mutmaßlicher Waffen-Verkäufer festgenommen (Foto) 16.08.2016

Der Amokschütze von München soll seine Waffe im Darknet erstanden haben. Der mutmaßliche Händler wurde jetzt in Marburg festgenommen. Bei der Verhaftung stellten die Ermittler eine Maschinenpistole und weitere Waffen sicher.

Das waren die letzten Worte des Amokläufers von München (Foto) 10.08.2016

Wollte sich Ali David Sonboly von der Polizei erschießen lassen? Das zumindest legt ein Medienbericht über die letzten vernommenen Worte des Amokläufers von München nahe. Auch die Frage, warum er zwei unterschiedliche T-Shirts trug, wurde nun geklärt.

München-Attentäter übte vorher mit seinem Vater (Foto) 05.08.2016

Der Attentäter von München soll sich offenbar gezielt auf seinen Amoklauf vorbereitet haben. Zuvor habe er Schießübungen mit seinem Vater absolviert.

"Bekommen Morddrohungen": So geht es dem Vater des Amokschützen von München heute (Foto) 31.07.2016

Sein Sohn Ali (†18) hat bei seinem Amoklauf in München neun Menschen öffentlich hingerichtet, bevor er sich selbst durch einen Kopfschuss tötete. Nun hat sich Masoud S. erstmals zur Bluttat seines Sohnes geäußert.

So rüstet sich Deutschland gegen den Terror (Foto) 28.07.2016

Durch Amokläufe und Gewalt So rüstet sich Deutschland gegen den Terror

Der Reaktionismus hat Deutschland einmal mehr gepackt. Die Gräueltaten in Würzburg, München und Ansbach müssen schließlich Konsequenzen haben. Was die Politik jetzt fordert und wie die Erfolgschancen dafür stehen, erfahren Sie hier.

Schüler (15) soll Amoklauf geplant haben (Foto) 28.07.2016

Festnahme im Kreis Ludwigsburg Schüler (15) soll Amoklauf geplant haben

Ein Jugendlicher aus dem Kreis Ludwigsburg in Baden-Württemberg soll einen Amoklauf an seiner Schule geplant haben. Bei der Durchsuchung der Wohnung seiner Eltern fanden Ermittler eine größere Anzahl an Messern, Dolchen, Patronen und Material für eine Bombe.

Nach dem Amoklauf - Diese Aktionen gegen den Terror machen Mut (Foto) 27.07.2016

Die Attentate der vergangenen Woche haben Deutschland erschüttert und die Angst vor Gewalt und Terrorismus erneut geschürt. Aber trotz der Bluttaten gibt es auch Grund zur Hoffnung. Denn sowohl in München als auch in Ansbach machen ein starkes Gemeinschaftsgefühl, Hilfsbereitschaft und Solidarität mit den Flüchtlingen Mut.

Amokläufer war angeblich Rassist und Hitler-Fanatiker (Foto) 27.07.2016

Nach dem Amoklauf in einem Münchner Einkaufszentrum sind die Hintergründe der Tat immer noch unklar. Über den Täter werden immer mehr grausame Details bekannt. Alle aktuellen Infos hier im News-Ticker.

Provozieren statt denken! Diese Politiker hetzen gegen Flüchtlinge (Foto) 27.07.2016

Angesichts der Bluttaten in Würzburg, München, Reutlingen und Ansbach werden immer mehr politische Stimmen laut, die Flüchtlinge und Asylbewerber unter Generalverdacht von Kriminal- und Gewaltdelikten stellen. Diese Politiker provozieren dabei aktuell am stärksten.

Können Amokläufe verhindert werden? (Foto) 26.07.2016

Nach der Bluttat von München Können Amokläufe verhindert werden?

Nach den Amokläufen in München und Japan sind noch viele Fragen offen. Wie konnte es zu der Gewalttat kommen? Was bringt einen Menschen dazu, Amok zu laufen? Und kann man Tragödien wie in München verhindern? Ein Einblick.

Blutbad im Behindertenheim! 19 Menschen bei Amoklauf getötet (Foto) 26.07.2016

Ein Amoklauf schockiert Japan und die Welt. Ein junger Mann ersticht in einem Behindertenheim mindestens 19 Menschen, 26 werden mitunter schwer verletzt. "Es ist besser, wenn die Behinderten verschwinden", so der Täter!

Nach Amoklauf: Mario Gomez verschiebt Hochzeitsfeier! (Foto) 25.07.2016

Am Freitag gab Fußballer Mario Gomez in München Carina Wanzung das Ja-Wort. Die Hochzeitsfeier musste allerdings verschoben werden. Ein Amokläufer hatte die Stadt einen Abend lang in den Ausnahmezustand versetzt.

Scharfe Kritik! Münchner Polizeisprecher ärgert sich über die Medien (Foto) 25.07.2016

Nach dem Amoklauf von München war auch Polizeipressesprecher Marcus da Gloria Martins bei einem Extra der Politik-Talkshow "Hart aber fair" als Gast geladen. Er nutzte die Sendung, um scharfe Kritik an den Medien und der Berichterstattung zu der Bluttat zu kritisieren.

Möglicher Mitwisser - Hatte der Amokläufer einen Komplizen? (Foto) 25.07.2016

Die Polizei ermittelt in München gegen einen möglichen Mitwisser des Amokläufers, der am Freitagabend neun Menschen in einem Einkaufszentrum erschossen hatte. Der 16-jährige Freund des Täters hatte sich bei den Vernehmungen in Widersprüche verstrickt.

Amoktat seit einem Jahr geplant - David Ali S. (18) stirbt durch Kopfschuss (Foto) 24.07.2016

In einer weiteren Pressekonferenz gab das Bayerische Landeskriminalamt am Sonntagnachmittag den neusten Stand der Ermittlungen zum Amoklauf im Münchner Olympia-Einkaufszentrum bekannt. Demnach hatte der Täter David Ali S. die Tat ein Jahr lang geplant.

"hart aber fair": Das sind die Gäste der Amoklauf-Sondersendung (Foto) 24.07.2016

Der Amoklauf in München schockierte ganz Deutschland. In einer Sondersendung von "hart aber fair" sprechen am Sonntagabend Vertreter von Politik, Polizei und Medien über das Attentat.

Sondersendungen zum Amoklauf in München (Foto) 23.07.2016

Der Amoklauf von München beschäftigt die Bundesrepublik - auch im TV. Am Samstag und Sonntag sind weitere Sondersendungen zu den Ereignissen geplant.

"Finsterworld": Darum ist der schräge Episodenfilm so besonders (Foto) 19.07.2016

"Finsterworld" - mit einem Debüt so viel Aufmerksamkeit zu erregen, wie es Frauke Finsterwalder gelungen ist, kommt selten vor. Das macht den Film so besonders.

So perfide plante der Attentäter seine Amokfahrt (Foto) 17.07.2016

Im Zuge der Ermittlungen sind neue Details zum Anschlag in Nizza bekannt geworden. Demnach soll sich der Attentäter zuvor gezielt auf seine Amokfahrt vorbereitet haben. Die Ergebnisse der Ermittler sind erschreckend.

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2