Christian Tramitz

Christian Tramitz

Christian Tramitz wurde am 29. Juli 1955 in München geboren. Der Komiker wurde vor allem durch seine Auftritte in der „Bullyparade“ bekannt. Dort war er neben Michael "Bully" Herbig und Rick Kavanian fester Bestandteil. Erste Medienerfahrungen sammelt er allerdings beim Münchener Radiosender „Radio Gong“. Nach dem Ende der „Bullyparade“ bekam Christian Tramitz im Jahre 2004 bei ProSieben mit "Tramitz and Friends" eine eigene Comedyshow. Für die Kinofilme " Der Schuh des Manitu" und "(T)raumschiff Surprise Periode 1" gewann er mit seinen Kollegen sowohl den Bambi als auch den deutschen Comedypreis.

Aktuelle News zu Christian Tramitz

So lebt der "Hubert  Staller"-Star privat (Foto) 22.06.2020

Als Provinzpolizist Franz Hubert in "Hubert & Staller" begeistert Christian Tramitz im Vorabend-Programm der ARD sein Publikum. Zum Star wurde Tramitz einst an der Seite von Bully Herbig als Teil der "Bullyparade". So lebt der Fernsehstar privat.

"Schwer erziehbar": Hubert und Staller ermitteln in einem Mordfall (Foto) 20.04.2016

"Hubert und Staller" kostenlos als Wiederholung in der ZDF-Mediathek "Schwer erziehbar": Hubert und Staller ermitteln in einem Mordfall

Neben einem Diebstahl bekommen es Hubert und Staller mit einem schweren Motorradunfall zu tun, bei dem der Fahrer seinen Kopf verloren hat. Schnell ist klar: Es war Mord. So sehen Sie die neue Folge "Schwer erziehbar" im TV, Live-Stream und in der Wiederholung.

Die Chaos-Polizisten sind zurück! So war der Staffelstart und der Spielfilm "Unter Wölfen" (Foto) 20.01.2016

Die ARD-Erfolgsserie "Hubert und Staller" ist zurück - und wie: Am Mittwoch erfolgte der Start von Staffel 5 und am Donnerstag gab es dann den Spielfilm "Unter Wölfen". Hier finden Sie alle Infos zur Wiederholung.