Von news.de-Redakteurin - Uhr

Michael Schumacher: Diese News bewegten Schumis Fans zu seinem 53. Geburtstag

Acht Jahre sind vergangen, seitdem Michael Schumacher in den französischen Alpen bei einem Skiunfall verunglückte. Bis heute bewegt sein Schicksal Menschen weltweit. Wie geht es Schumi heute an seinem 53. Geburtstag?

Zum Gesundheitszustand von Michael Schumacher gab es 2021 kaum neue Informationen. Bild: dpa

Acht Jahre ist es inzwischen her, dass sich das Leben von Michael Schumacher und seiner Familie von jetzt auf gleich um 180 Grad gedreht hat. Es war der 29. Dezember 2013, als der siebenfache Formel-1-Weltmeister beim Skifahren in den französischen Alpen schwer verunglückte. Auf den Sturz folgten dramatische Ereignisse: Not-Operation, Lebensgefahr, Gehirn-Verletzungen, künstliches Koma. Erst Wochen später erwachte Michael Schumacher aus dem Koma und ein weiteres Jahr später durfte er das Krankenhaus verlassen. Doch seitdem ist es ruhig geworden um Schumi, der am 3. Januar 2022 seinen 53. Geburtstag feiert.

Michael Schumacher News aktuell - keine Informationen zu aktuellem Zustand

Seine Familie, allen voran Ehefrau Corinna, schützen die Privatsphäre der Formel-1-Legende vehement. Informationen zu Schumis aktuellem Zustand sind Mangelware. Bereits im Februar 2021 hatte Schumi-Managerin Sabine Kehm die Beweggründe für die Geheimhaltung genauer erklärt. "Im Allgemeinen haben die Medien nie über das Privatleben von Michael und Corinna berichtet", so Kehm. Alles, was nicht seine sportlichen Leistungen betraf, hatte in der Presse nichts zu suchen. "Deshalb möchte ich jetzt immer noch seine Wünsche schützen, indem ich nichts rauslasse."

Schumi-Film feiert Netflix-Premiere: Seltenes Statement von Ehefrau Corinna Schumacher

Doch ein paar wenige neue Informationen gab Schumis Familie in diesem Jahr dann doch preis. Denn im September 2021 feierte der Dokumentarfilm "Schumacher" auf Netflix Premiere. Darin kamen unter anderen seine Ehefrau Corinna, die Kinder Gina-Maria und Mick, aber auch frühere Wegbegleiter Schumis zu Wort. Schumi Frau verriet darin: "Wir leben zu Hause zusammen, wir therapieren, wir machen alles, damit es Michael besser geht und gut geht und dass er unseren Familienzusammenhalt auch einfach spürt."

"Michael kämpft!" Jean Todt zu Besuch bei Schumi und Ehefrau Corinna

Einer der wenigen Menschen, die Michael Schumacher zu Hause bei seiner Familie besucht, ist der frühere Ferrari-Boss Jean Todt. Seit Jahren verbindet die beiden Männer eine enge Freundschaft und auch in diesem Jahr war Jean Todt mehrfach bei Schumi zu Besuchund ließ sich im Anschluss von der Presse interviewen. Auch wenn er nach jedem seiner Aufenthalte im Hause Schumacher das Gleiche berichtet ("Michael kämpft, er kämpft, und wir können nur hoffen, dass es ihm besser geht"), hängen die Fans an seinen Lippen. Es könnte ja doch einmal passieren, dass Todt ein paar echte, neue Details herausrutschen.

Baby-Jubel im Hause Schumacher!Schumi-Tochter zeigt Nachwuchs und platzt vor Stolz 

Echte Neuigkeiten gab es hingegen bei Schumi-Tochter Gina-Maria Schumacher. Erneut durfte sich die Reining-Reiterin über tierischen Nachwuchs freuen. Dem putzigen Racker namens Larry widmete die Tochter von Formel-1-Legende Michael Schumacher Anfang Mai einen eigenen Instagram-Beitrag und teilte ihre Baby-Freude mit ihren Fans, die zugleich mitjubelten. Was für eine Freude!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/loc/news.de