Uhr

Camilla Parker Bowles: Dieser Sünde kann Herzogin Camilla nicht widerstehen

Als Schwiegertochter von Queen Elizabeth II. hat sich Camilla Parker Bowles zu einer pflichtbewussten Stütze des Königshauses gemausert - doch privat schlägt die Ehefrau von Prinz Charles gerne mal über die Stränge, wie sie jetzt beichtete.

Herzogin Camilla hat eine streng geheime Leidenschaft offenbart. Bild: picture alliance/dpa/PA Wire | Chris Jackson

Wer in der ersten Riege der britischen Royals Wohlwollen ernten und sich beim Volk beliebt machen möchte, braucht mehrere herausragende Eigenschaften: Pflichtbewusstsein bei der Erfüllung royaler Aufgaben ist essentiell, ebenso wie ein charmantes, liebenswürdiges Auftreten und der freundliche Umgang mit Menschen jeden Alters und jedweder Couleur. Wer dazu noch ein Talent für Smalltalk und Eloquenz mitbringt, hat das Herz von Queen Elizabeth II. als Oberhaupt der Königsfamilie schon so gut wie gewonnen - das wird Camilla Parker Bowles bestätigen können.

Camilla Parker Bowles schaffte den Wandel von der gehassten Geliebten zur angesehenen Herzogin

Die Herzogin von Cornwall, seit 2005 die Ehefrau von Thronfolger Prinz Charles, hatte einen langen und steinigen Weg zu beschreiten, bevor sie in royalen Kreisen nicht nur geduldet, sondern als vollwertiges Mitglied respektiert wurde. Camilla Parker Bowles begann ihre "Karriere" im Königshaus bekanntlich als Geliebte von Prinz Charles, als dieser noch offiziell mit Prinzessin Diana verheiratet war.

FOTOS: Camilla Parker-Bowles Hoch die Tassen! Herzogin Camilla feiert feucht-fröhlich
zurück Weiter Prost! Camilla, Herzogin von Cornwall, trinkt im Oktober 2019 ein Glas Wein bei einer Weinprobe im Bolney Wine Estate. (Foto) Foto: Steve Parsons / PA Wire / picture alliance / dpa Kamera

Nach der Scheidung von Lady Di und dem Tod der Prinzessin von Wales nahmen sich Charles und Camilla viel Zeit, um ihre Beziehung aus dem Schatten der Heimlichkeiten in die Öffentlichkeit zu bringen. Spätestens nach der Hochzeit mauserte sich die Herzogin von Cornwall zu einer verlässlichen Kraft im Umfeld von Queen Elizabeth II. und nahm immer mehr Termine für die Krone wahr - jetzt, da mit Prinz Harry und Prinz Andrew zwei hochrangige Royals aus dem aktiven Dienst ausgeschieden sind, ist das wertvoller denn je.

Herzogin Camilla lässt sich ausfragen - und offenbart streng gehütetes Geheimnis

Camilla Parker Bowles nimmt seit jeher die unterschiedlichsten Termine wahr - dazu gehören auch Treffen mit Schulkindern. Vor einigen Jahren besuchte die Herzogin von Cornwall eine Kindereinrichtung, in der sie von den Knirpsen mit Fragen gelöchert wurde. Camilla Parker Bowles teilte daraufhin ein bis dato streng gehütetes Geheimnis mit den Kindern und offenbarte ihre geheime Leidenschaft. Und die lässt einem das Wasser im Mund zusammenlaufen!

Gartenbeet statt Restaurant: Dieser Delikatesse kann Herzogin Camilla nicht widerstehen

Für Herzogin Camilla gibt es nämlich nicht erquickenderes, als mit ihren Enkelkindern einen Schlemmerausflug zu machen. Dafür braucht Prinz Charles' Ehefrau keine teuren Restaurants oder Delikatessengeschäfte, sondern einfach nur ein Gemüsebeet. "Ich verrate euch, was ich wirklich gerne mag", so Herzogin Camilla zu ihren jungen Zuhörern. "Ich esse gerne Erbsen, direkt im Garten. Wenn man sie direkt aus der Schote isst, sind sie köstlich und richtig süß!" Die knackigen grünen Snacks stehen nicht nur bei Herzogin Camilla, sondern auch bei ihren Enkeln hoch im Kurs: "Sie haben Stunden damit zugebracht, die Erbsen zu essen - bis ihnen fast schlecht wurde", so Herzogin Camilla mit einem Lächeln. Na dann: Guten Appetit!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de