"Llambis Tanzduell" 2019 als Wiederholung: Polanc und Sinató kommen an ihre Grenzen

"Let's Dance"-Juror Joachim Llambi startete an diesem Freitag auf RTL mit seiner eigenen Tanzshow. Was Sie bei "Llambis Tanzduell" erwartete und wie Sie in der Wiederholung dabei sind, erfahren Sie hier.

Joachim Llambi schickt Massimo Sinató und Christian Polanc nach Hawaii. Bild: TV NOW

Bei "Let's Dance" bewertet Joachim Llambi bereits seit 2006 Promis bei ihren Tanzversuchen. Nun bekommt der Juror seine eigene Show und schickt dazu Profitänzer an fremde Orte, damit sie ihnen unbekannte Tänze lernen. Los geht es am Freitag auf Hawaii.

"Llambis Tanzduell" am 19.04.2019 verpasst? Online-Wiederholung per RTL-Mediathek sehen

Falls Sie es am Freitag, 19. April 2019, nicht rechtzeitig vor den Fernseher geschafft haben oder Sie "Llambis Tanzduell" erneut sehen möchten, sollten Sie in der RTL-Mediathek "TV Now" vorbei schauen. Dort finden Sie zahlreiche Produktionen des Senders nach der Ausstrahlung im TV als Online-Wiederholung per Video on Demand. Eine Wiederholung im Fernsehen ist aktuell leider nicht geplant.

TV-Vorschau "Llambis Tanzduell" am 19. April 2019: Christian Polanc und Massimo Sinató tanzen auf Hawaii

Zum Auftakt von "Llambis Tanzduell" schickt Joachim Llambi die beiden Profitänzer Christian Polanc und Massimo Sinató nach Hawaii, um den "Hula" zu erlernen. Anschließend müssen die beiden ihr Können in einem Tanzwettstreit beweisen und gehen dafür an ihre Grenzen. Wer am Ende das Rennen macht, erfahren Sie am Freitag, 19.04.2019, ab 23.25 Uhr bei "Llambis Tanzduell" auf RTL.

Erfahren Sie mehr: Joachim Llambi privat – Auch seinem Nachwuchs liegt das Tanz-Fieber im Blut.

jat/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser