"Die Diplomatin" als Wiederholung: Die "Jagd durch Prag" noch einmal sehen

Als "Die Diplomatin" hat Karla Lorenz (Natalia Wörner) eine schillernde Karriere vor sich - doch bei der "Jagd durch Prag" setzt die Botschafterin alles aufs Spiel... Fiebern Sie mit in der Wiederholung!

Um die Wahrheit herauszufinden, setzt die unkonventionelle Botschafterin Karla (Natalia Wörner) als "Die Diplomatin" ihre Laufbahn aufs Spiel. Bild: ARD Degeto/Roland Suso Richter

Für Karla Lorenz (Natalia Wörner) kommt ihr neuer Job einem Ritterschlag gleich: Sie wird zur Botschafterin ernannt und nach Prag geschickt. Doch "Die Diplomatin" wagt sich schnell auf dünnes Eis und bricht nicht nur einen politischen Eklat vom Zaun, sondern hat nach der "Jagd durch Prag" auch Ärger mit ihrer eigenen Familie am Hals...

"Die Diplomatin" verpasst? Thriller mit Natalia Wörner als Wiederholung sehen

Wer am Karsamstag anderweitig beschäftigt war und "Die Diplomatin" mit Natalia Wörner in der Hauptrolle nicht in TV und Live-Stream schauen konnte, der kann sich mit der Wiederholung trösten. Im Free-TV wiederholt die ARD "Die Diplomatin" in der Nacht zu Sonntag, dem 01.04.2018, ab 02.50 Uhr im Ersten. Wer zu dieser Uhrzeit lieber dem Nachtschlaf frönt als fernzusehen, dem bleibt noch der Abstecher in die ARD Mediathek, wo zahlreiche Programminhalte des öffentlich-rechtlichen Senders und der dazugehörigen Spartenkanäle als Video on demand in der Wiederholung online zum Abruf bereit gehalten werden.

"Die Diplomatin" Natalia Wörner bringt sich in tödliche Gefahr

Als "Die Diplomatin" nimmt Karla Lorenz das TV-Publikum mit nach Prag - in der tschechischen Hauptstadt darf sie sich als Botschafterin gleich um einen brisanten Fall kümmern. Der US-Soldat Sean Miller (Angus McGruther) ist desertiert und bittet mit seiner Freundin Lena Fischer (Mercedes Müller) in der deutschen Botschaft um Unterschlupf. Was der Soldat dann enthüllt, bringt Karla Lorenz in die Bredouille: Angeblich betreibt der US-Geheimdienst ein Foltergefängnis in Tschechien.

Packender Prag-Thriller mit Maren Kroymann am Ostersamstag im Ersten

Botschafterin Karla geht der Behauptung auf den Grund, doch Geheimdienstinformationen lassen die Diplomatin an den Aussagen des Deserteurs zweifeln. Alma Lorenz (Maren Kroymann), die nicht nur Karlas Tante, sondern auch ihre Vorgängerin im Amt der Diplomatin ist, und der Gesandte von Dorssen (Michael Ihnow) legen der Botschafterin ans Herz, Sean Miller seinem Schicksal zu überlassen. Doch Diplomatin Karla hört auf ihr Bauchgefühl - und setzt bei der "Jagd durch Prag" nicht nur ihre Karriere, sondern auch ihr Leben aufs Spiel...

Schon gelesen? Hochzeit und Kinder? So lebt "Die Diplomatin" Natalia Wörner mit ihrem Freund Heiko Maas

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser