16.11.2017, 12.19 Uhr

Bastian Yotta: Pralles Ding! Heute zeigt er sein Prachtstück im TV

Bastian Yotta hatte offenbar eine verdammt harte Zeit bei der RTL-Nacktshow "Adam sucht Eva". Die Hälfte des Tages habe er mit seiner Rakete zu kämpfen gehabt. Schwieriges Unterfangen, ist diese doch angeblich so groß wie eine Red-Bull-Dose.

Bastian Yotta hatte bei "Adam sucht Eva" offenbar großen Spaß. Bild: MG RTL D

Oh mein Yott(a). Das hat Fernseh-Deutschland nicht verdient. Oder doch? Es wird ja hoffentlich niemand im dunklen Kämmerlein dazu gezwungen, die prachtvolle RTL-Nacktshow "Adam sucht Eva" zu schauen. Oder darüber zu schreiben. Wenn doch, bleibt man laut "Bild"-Bericht ab diesem Donnerstag wohl, ob man will oder eben nicht, an einer Tatsache hängen. Wie bei einem Unfall, man will nicht hinschauen, weil man um die Folgen weiß, nur um es dann doch zu tun.

Bastian Yotta: Sein bestes Stück ist bei "Adam sucht Eva" in aller Munde

Dem Unfall wird von den "Adam sucht Eva"-Kandidaten mehr oder weniger liebevoll die Größe einer Red-Bull-Dose attestiert, der Besitzer freut sich in der "Bild" über seine selbsternannte Rakete und spricht davon, dass ER bereits auf der Nacktinsel in ALLER Munde war. Mahlzeit! Experten würden das wohl Deep Throat nennen. Es geht NATÜRLICH um den Penis von Protz-Millionär Bastian Yotta.

Bastian Yotta dauerbereit bei Nackt-Show "Adam sucht Eva"

Der bekommt schon am Tag vor der TV-Ausstrahlung reichlich viel Aufmerksamkeit. Nicht, dass ihm das noch zu Kopf steigt. Obwohl das wohl kein Problem für Bastian Yotta wäre. Denn gegenüber der Bild erklärt der "Adam sucht Eva"-Kandidat, er hab sein Prachtstück grundsätzlich nicht unter Kontrolle gehabt. "Ich hatte die Hälfte der Zeit einen Ständer", gesteht er der "Bild". Anscheinend ein spritziges Vergnügen. Oder doch eine harte Zeit?

"Adam sucht Eva" 2017: Zündet Bastian Yotta seine Rakete auf der Nacktinsel?

Alles kein Problem für den Mann mit der Red-Bull-Dose in der Hose. Er schämt sich grundsätzlich für NICHTS. Da wird er wohl bei seinem Penis nicht damit anfangen. "Warum sollte ich keinen Ständer haben, wenn ich mich von einer Frau angezogen fühle?", fragt er in der "Bild". Ja warum eigentlich? In Zeiten einer aufgewühlten Sexismus-Debatte ist das im Yotta-Universum doch die größte Form der Anerkennung.

Man darf gespannt sein (oder auch nicht), ob die Rakete bei "Adam sucht Eva" gezündet wird oder es am Ende heißt: "Oh mein Yott(a). Nichts als heiße Luft..."

FOTOS: Promis, Stars, Verrückte Diese Penisse sorgten für Furore
zurück Weiter Jonah Falcon (Foto) Foto: Twitter.com/QueenLaQueefa Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser