26.11.2016, 16.30 Uhr

"Adventsfest der 100.000 Lichter" in der ARD-Wiederholung: Helene und Flori knutschen sich fürs Fest der Liebe warm

Zur Eröffnung der Weihnachtsmärkte präsentierte Florian Silbereisen eine neue Ausgabe von "Das Adventsfest der 100.000 Lichter". Im Mittelpunkt einmal mehr: Der Moderator und seine Freundin Helene Fischer. So sehen Sie die Schlager-Show als Wiederholung.

Wenn Florian Silbereisen zum "Adventsfest der 100.000 Lichter" lädt, lassen sich die Schlager-Stars nicht lange bitte. Am Samstagabend waren Mario Adorf, André Rieu, Sascha Grammel, Andreas Gabalier, Rolf Zuckowski, Helmut Lotti, Semino Rossi und viele andere zu Gast im Studio.

Helene Fischer und Florian Silbereisen küssen sich für Weihnachten warm

Doch Floris Weihnachts-Show ging natürlich nicht ohne seine Lebensgefährtin Helene Fischer über die Bühne. Beide strahlten heller als die Kerzen - und lieferten einmal mehr eine Kuss-Show aller bester Güte. Helene und Flori sind bereit fürs Fest der Liebe. Die Knutscherei hat mittlerweile schon Tradition. Erst vor wenigen Wochen machte Florian Silbereisen seiner Helene bei der "Echo"-Preisverleihung eine dicke Liebeserklärung - und bekam dafür einen saftigen Schmatzer.

Helene Fischer und Florian Silbereisen wirken immer noch verliebt. Bild: ARD/JürgensTV/Dominik Beckmann

Wiederholung von "Das Adventsfest der 100.000 Lichter" kostenlos im TV und in der ARD-Mediathek

Sie hatten am Samstagabend (26.11.2016) bereits andere Pläne und haben "Das Adventsfest der 100.000 Lichter" deshalb verpasst? Kein Problem! Eine weitere TV-Ausstrahlung ist zwar nicht vorgesehen, jedoch haben Sie die Möglichkeit, Höhepunkte vom Volksmusik-Fest jederzeit kostenfrei in der Helene Fischer - DAMIT macht sie ihre Fans schon vor Weihnachten glücklich.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

FOTOS: Helene Fischer Ihre heißesten Bilder

saw/rut/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser