01.11.2017, 15.45 Uhr

Aphrodisiakum: Männer völlig willenlos! Frau mischt Parfum aus Vagina-Sekret

Was Frauen nicht alles ausprobieren, um den Mann ihrer Träume zu finden. Dabei soll es ganz einfach sein, Männer quasi willenlos zu machen. Und das "Mittel" hat jede Frau immer dabei!

Vagina-Parfüm soll Männer um den Verstand bringen. Bild: Fotolia/vladimirfloyd

Um Männer anzuziehen hat eine Frau aus Großbritannien ein verrücktes Experiment gewagt. Aus ihren vaginalen Säften hat sie ein individuelles Parfüm anfertigen lassen und sie ist sich sicher, dass es funktioniert.

Vagina-Parfüm schon im Mittelalter bekannt

Die Journalisten Allison Ramirez hat im Selbstversuch getestet, ob Männer den körpereigenen Geruch einer Frau wirklich anziehend finden. Denn, wie die "Dailymail" berichtete, sind sich Experten sicher, dass das "natürliche Parfüm" an entsprechenden Impulspunkten eben diese Wirkung hätte. Die Technik hätten Kurtisanen bereist im Mittelalter angewendet. Dafür hätten sie einfach "ihre Finger in ihre Vagina eingeführt und das Sekret an ihren Impulspunkten verteilt".

Funktioniert das Vagina-Parfüm?

Das war Ramirez jedoch etwas zu "unzivilisiert". Sie ließ sich von einem Experten beraten, der ihr ein spezielles Parfum aus ihrem Vagina-Sekret und anderen Zutaten zusammenbraute.

Und das Ergebnis? Ramirez ist sich sicher, dass es funktioniert. Männer seien auffällig nett zu ihr gewesen. So endete ein Date in einer wilden Knutscherei und der Mann sagte ihr, dass ihr Geruch ihn ganz wahnsinnig machte.

Lesen Sie auch: DAS schieben sich Frauen in die Vagina, um sie "enger" zu machen

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

mag/gea/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser