Frank Elstner

TV-Legende an Parkinson erkrankt! So geht es ihm aktuell

Es ist eine Schock-Nachricht: TV-Legende Frank Elstner leidet seit mehreren Jahren an Parkinson. In einem Interview machte der 77-Jährige jetzt erstmals reinen Tisch und berichtet über seinen aktuellen Zustand.

mehr »

Kein Knutschen beim Sex: Kuss-Studie beweist: Paare küssen immer weniger!

Küssen gehört für Sie zum Sex dazu? Nicht unbedingt! Denn eine neue Kuss-Studie beweist, dass die meisten das Küssen während der Beziehung allmählich Leid werden. Stellt sich nur die Frage: Welcher Kusstyp sind Sie?

Im Laufe der Beziehung scheint das Küssen nicht mehr so interessant zu sein. Bild: Fotolia: Monthly_M_ sakkmesterke

Erinnern Sie sich noch an ihren ersten gemeinsamen Kuss? Das langsame Herantasten und die Leidenschaft am Anfang ihrer Beziehung? Für viele Langzeitpaare ist das leidenschaftliche Küssen in der Tat nur noch eine Erinnerung. Das zeigt eine Umfrage der Dating-Website "VictoriaMilan", an der mehr als 4.500 weibliche und männliche Teilnehmer mitgemacht haben.

10 Tipps für zärtliche Zungenspiele
So küssen Sie richtig
zurück Weiter

1 von 10

Das überraschende Ergebnis: Fast 1/3 der Befragten sagten aus, dass ein schneller Kuss die häufigste Art des Kusses bei ihnen ist. Schlimmer noch: 3/4 der Befragten gaben zu, dass sie es nicht mögen, den Partner beim Sex zu küssen. Allerdings: Bei einer Affäre handle es sich den Umfragewerten nach beim Küssen um eine höchst sinnliche Erfahrung.

Küssen eher langweilig statt aufregend ...

Das Traurige daran: 95 Prozent der Befragten gaben an, dass sie von den Kuss-Künsten ihres Partners nicht wirklich überzeugt sind. Küssen ja, den Partner allerdings immer seltener. Wenn es ums Küssen geht, hat die Affäre hier einen entscheidenden Vorteil.

Wenn schon küssen, dann die Geliebte ...

Denn wenn es um die geheime Geliebte geht, strengen sich Frau wie Mann scheinbar einfach mehr an. 28 Prozent setzen bei ihren Verführungskünsten ganz auf den Knabber-Kuss an einer Lippe. Rund 1/4 der Befragten steht eher auf den French Kiss und rund 15 Prozent versuchen sich beim Stelldichein mit ihrer Affäre an einem sanften Romantikkuss.

Der Geschäftsgründer der Dating-Plattform "Victoria Milan" hat da eine ganz eigene Theorie zu den Umfrage-Ergebnissen. Küssen stelle für ihn eine Verführungsmethode dar, erklärt er gegenüber "vienna.at". Es löse Adrenalin, Lust und Leidenschaft aus. In einer Langzeitbeziehung werde es irgendwann zur langweiligen Beziehung. Bei einer Affäre entsteht dabei eine Mischung aus Gefühlen und Erregung.

FOTOS: Welttag des Kusses Küssen erlaubt!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ife/sba/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser