10.08.2019, 07.46 Uhr

Sylvie Meis: Oh la la! HIER zeigt uns sexy Sylvie (fast) alles

Die niederländische Moderatorin Sylvie Meis zeigt ihren Instagram-Fans, wie sie in Frankreich ihren Urlaub verbringt. Dabei scheint es ihr vor allem um eine nahtlose Bräune zu gehen. Die Fans sind auf jeden Fall begeistert.

Sylvie Meis präsentiert nicht nur auf Instagram ihre Fotos im Bikini. Bild: picture alliance/Georg Wendt/dpa

Es ist Urlaubszeit. Das merkt man auch an den Instagram-Accounts der Promis. Viel nackte Haut und einen knappen Bikini präsentiert auch Sylvia Meis. Die Frau aus Noord-Brabant, die gleichzeitig Model und Moderatorin ist, erlaubt ihren Followern, ihr über die sozialen Netzwerke zu folgen und versorgt sie dafür mit aktuellen Updates und Fotos.

Sylvie Meis macht Urlaub am französischen Mittelmeer

Wie die Bilder der letzten Tage verraten, befindet sich Sylvie Meis In Frankreich an der Riviera. Dort genießt sie im Urlaub die Sonne und trägt Bade-Mode, die sie möglicherweise selbst entworfen hat. Da sie 2017 eine eigene Modelinie für Unterwäsche und Bademode herausbrachte, liegt das durchaus nah.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Golden ???? #endlesssummer #feeling

Ein Beitrag geteilt von Sylvie Meis (@sylviemeis) am

Sie können das Bild von Sylvie Meis nicht sehen, dann klicken Sie hier.

Sylvie Meis bekommt tonnenweise Komplimente für sexy Urlaubsfoto

Auch die Fans sind vom Foto begeistert. Vor allem niederländische Kommentare preisen das sexy Aussehen und den Bikini der inzwischen 41-Jährigen. In Deutschland ist Sylvie Meis in erster Line bekannt, weil sie von 2008 bis 2011 in der RTL-Talentshow "Das Supertalent" eine der Jurorinnen war und neben Dieter Bohlen und Bruce Darnell Talente beurteilte. Sylvie Meis war von 2005 bis 2019 mit dem ehemaligen Fußballspieler Rafael van der Vaart verheiratet.

luj/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser