12.07.2019, 19.22 Uhr

Tod von Lisa Martinek : Emotionaler Abschied bei Trauerfeier für tote Schauspielerin

Es war eine Nachricht, die die deutsche Unterhaltungswelt bis ins Mark erschütterte: Schauspielerin Lisa Martinek ist im Alter von nur 47 Jahren gestorben. In Berlin nahmen nun Familie, Freunde und Wegbegleiter bei einer bewegenden Trauerfeier Abschied.

Trauer um Lisa Martinek: Die Schauspielerin ist im Alter von nur 47 Jahren überraschend gestorben. Bild: Thomas Meyer / picture alliance / dpa

Es ist ein trauriger Gang, den zahlreiche Trauergäste am vergangenen Donnerstag in Berlin-Wilmersdorf antraten: Nach dem plötzlichen Tod von Schauspielerin Lisa Martinek gedachten Freunde, Angehörige und Wegbegleiter der 47-Jährigen, die Ende Juni völlig unerwartet während eines Urlaubs in Italien verstarb, bei einer Trauerfeier.

Bewegende Trauerfeier für Lisa Martinek († 47) in Berlin-Wilmersdorf

Nachdem zahlreiche Stars und Sternchen kurz nach Bekanntwerden des Todes von Lisa Martinek ihre Bestürzung zum Ausdruck brachten, fanden nun in der St.-Ludwigs-Kirche im Berliner Stadtteil Wilmersdorf die Trauerfeierlichkeiten für die Schauspielerin statt. Der "Berliner Zeitung" zufolge gaben viele Schauspielkollegen der Künstlerin das letzte Geleit.

FOTOS: Abschied von den Promis Diese Stars sind 2019 gestorben

Lisa Martinek ist tot: Kollegen und Freunde ehren verstorbene Schauspielerin bei Trauerfeier

Unter den Trauergästen waren beispielsweise "Hinter Gittern"-Star Katy Karrenbauer, Schauspielerin Anja Kling, Kostja Ullmann, "Lindenstraße"-Star Christian Kahrmann, Schauspieler Alexander Fehling und Filmproduzent Oliver Berben, die Lisa Martineks Ehemann Giulio Ricciarelli in der schweren Zeit des Abschieds beistanden. Wie auch in der "Bild" zu lesen ist, hielt der 53-jährige Witwe bei der Trauerfeier eine kurze Rede und habe "teilweise stockend, mit tränenerstickter Stimme" an seine verstorbene Frau erinnert, die ein "lebensfroher Mensch" gewesen sei.

Trauer im Lisa Martinek: Schauspielerin starb im Italien-Urlaub mit nur 47 Jahren

Lisa Martinek war während eines Ferien-Aufenthaltes in Italien tödlich verunglückt. Gemeinsam mit ihrem aus Italien stammenden Ehemann Giulio Ricciarelli sei die 47-Jährige zu einem Tauchausflug ausgebrochen und im Mittelmeer plötzlich ohnmächtig geworden. Zwar sei Lisa Martinek nach dem Zwischenfall umgehend zurück an Land und ins Krankenhaus gebracht worden, doch trotz stundenlanger Wiederbelebungsmaßnahmen konnte das Herz der Schauspielerin nicht mehr zum Schlagen gebracht werden. Der Obduktion zufolge sei Lisa Martinek einem tödlichen Herzstillstand erlegen und eines natürlichen Todes gestorben. Die 47-Jährige hinterlässt ihren trauernden Ehemann und drei Kinder im Alter von vier, sieben und acht Jahren.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook? Hier finden Sie brandheiße News und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser