Britney Spears und Christina Aguilera: Nackt-Alarm! Sexy Pop-Sängerinnen ziehen blank

Was haben Britney Spears und Christina Aguilera gemeinsam? Alle beide sind verdammt heiß! Wie scharf die sexy Sängerinnen noch immer sind, machten die beiden jetzt auf ihren Instagram-Accounts deutlich. 

Zwischen Britney Spears und Christina Aguilera herrscht keine Konkurrenz. Bild: dpa

Sie gehören zweifelsohne zu den heißesten und erfolgreichsten Popsängerinnen ihrer Generation: Britney Spears (36) und Christina Aguilera (37). Doch die beiden ehemaligen Disney-Stars verbindet noch weit mehr als ihr musikalischer Erfolg. Auf ihren sozialen Kanälen sorgten die zwei Schönheiten jetzt prompt zeitgleich für Nackt-Alarm - ganz zur Freude ihrer zahlreichen Fans.

Britney Spears befummelt nackten Mann

Den Anfang machte Pop-Prinzessin Britney Spears, die für ihre neueste Parfüm-Werbung alle Register zog. Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte die Grammy-Gewinnern einen Clip für ihr aktuelles Duftwässerchen "My Prerogative". Darin zu sehen: Sexy Britney mit einem nackten Mann. Sichtlich vergnügt lässt die 36-Jährige ihre Finger über den durchtrainierten Oberkörper des Unbekannten gleiten. Ein echter Hingucker, finden auch ihre Fans. "i love you so much" oder "Hey Britney sehr cool Video", kommentieren ihre Anhänger die Aufnahme. "Wir brauchen neue Songs", fordern hingegen andere User. Ob das von Britney veröffentlichte Video tatsächlich ausschließlich als Werbung für ihr neues Parfüm dient, oder sich vielleicht doch mehr dahinter verbirgt, behält Britney noch für sich.

am

Christina Aguilera oben ohne im Netz

Deutlich offener präsentierte sich hingegen Britneys Kollegin Christina Aguilera. Die Blondine überraschte ihre Fans kurzerhand mit prallen Oben-ohne-Fotos. "I may not be perfect but at least I'm not fake", schreibt die 37-Jährige zu ihren freizügigen Instagram-Bildern. Auf deutsch bedeuten diese Worte: "Ich bin vielleicht nicht perfekt, aber immerhin bin ich echt." Im roten Licht und mit schwarzem Tape auf den Brustwarzen blickt X-Tina lasziv in die Kamera des Fotografen. Bei ihren Fans sorgt die US-amerikanische Sängerin mit ihren Nackedei-Fotos für reichlich Schnappatmung. Lobende Kommentare wie "So much beauty, so much love", "Qween" oder "amazing and perfect" sind dort unter anderem zu lesen.

Fans rätseln: Hatte X-Tina eine Brustvergrößerung?

Doch es gibt auch kritische Stimmen. "Ummm, I love you and all but I can't say that your boobies and ur lips are real..." Zu deutsch: "Ich liebe dich aber ich kann nicht sagen, dass deine Brüste und deine Lippen echt sind...", bemerkt ein Fan. Und auch ein anderer User stellt fest: "She has had boobs jobs. Look at her boobs during stripped and again in B2B." Zu deutsch: "Sie hatte eine Brustvergrößerung. Schaut euch ihre Brüste in Stripped und während Back to Basics an." Trotz all der Kritik konnte X-tina für ihre sexy Aufnahmen bereits über 150.000 Likes für sich verbuchen - Tendenz steigend. Kein Wunder, bei diesem Anblick!

am

Sie können die Bilder nicht sehen? Dann klicken Sie hier!

Lesen Sie auch: Drogen, Alkohol, Psychiatrie! Die schlimmsten Abstürze der Promis.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser