15.06.2019, 07.53 Uhr

Aglaia Szyszkowitz privat: DAS denkt die Schauspielerin über DIESES Tabu-Thema

Die Schauspielerei war definitiv nicht der erste Plan von Aglaia Szyszkowitz. Doch eine schwere Krankheit ließ sie umdenken und so fand sie ihre Berufung auf der Leinwand. Der Balanceakt zwischen Job und Familie macht ihr dennoch manchmal ganz schön zu schaffen.

Aglaia Szyszkowitz genießt am Liebsten die Idylle in der Natur. Bild: dpa

Aglaia Szyszkowitz hat definitiv keinen klassischen Karriereweg hingelegt. Als Tochter des Unfallchirurgen Rudolf Szyszkowitz und der Psychotherapeutin Traudl Szyszkowitz lag ein Werdegang als Schauspielerin nun nicht wirklich nahe. So studierte die 51-Jährige zuerst Medizin. Nach einer heftigen Hepatitis-Erkrankung, entschied sie sich jedoch für eine Ausbildung zur Schauspielerin. Aber scheinbar liegt der Drang zur darstellenden Kunst doch in der Familie. Denn ihre jüngere Schwester Roswitha Szyszkowitz ist ebenfalls regelmäßig im TV zu sehen.

Für Aglaia Szyszkowitz kam mit der Karriere auch das Familien-Glück

Neben ihrer Schauspielkarriere liegt Aglaia Szyszkowitz aber auch ihre Familie sehr am Herzen. Schon seit über 20 Jahren ist sie mit ihrem Ehemann Marcus Müller verheiratet. Gemeinsam hat das Traumpärchen zwei Söhne: Frederic und Samuel. Szyszkowitz bezeichnete laut "gala.de" Familie und Beruf einmal selbst als "einen der schwierigsten Balanceakte im Leben". Um diese zu meistern, nahm sie ihre Söhne schon von Kindesbeinen an mit zum Dreh.

Aglaia Szyszkowitz: "Sex wird immer noch zu oft tabuisiert"

Im "Tatort: Sternschnuppe" spielte Aglaia Szyszkowitz mit und nutzte gleich die Gunst der Stunde, um über das Tabu-Thema Sex zu sprechen. "Sex ist ganz einfach ein Thema, das die Menschen beschäftigt und antreibt. Und in Anbetracht dessen wird es eigentlich immer noch zu oft tabuisiert. Man muss sich nur anschauen, woran Konzernchefs oder Politiker, die ganz oben sind, immer wieder scheitern: Sie stolpern über ihre Affären", so die Schauspielerin.

Aglaia Szyszkowitz lebt privat mit Ehemann Marcus Müller und ihren Söhnen auf dem Land

Ausgleich findet Szyszkowitz übrigens in der Natur. Gemeinsam mit ihrer Familie lebt sie in einem kleinen Vorort von München mitten im Grünen. Sollte ihr die Landluft dann doch einmal zu viel werden, zieht es die waschechte Österreicherin dann doch ins nächste "Kaffeehaus um die Ecke."

Lesen Sie auch: Zu eitel für den Beruf? Darum arbeitet DIESER Schauspieler lieber als Fahrradkurier.

Aglaia Szyszkowitz im Steckbrief

Name: Aglaia Szyszkowitz

Geburtstag und -ort: 11. Januar 1968 in Graz

Sternzeichen: Steinbock

Haarfarbe: blond

Augenfarbe: blau

Größe: 172cm

Nationalität: Österreich

Filme: unter anderen "Buddies - Leben auf der Überholspur" (1997), "Das Sams" (2001), "Klimt" (2006), "Almanya – Willkommen in Deutschland" (2011), "Rommel" (2012), "Der Kotzbrocken" (2015), "Seitensprung mit Freunden" (2016)

Serien: undter anderen "Stadtklinik" (1995), "Polizeiruf 110 - Die Gazelle" (1996), "Einsatz in Hamburg" (2000-2013), "Tatort - Rosenholz" (2003), "Der Bulle von Tölz" (2008), "Ein Fall für zwei" (2009), "Mord in bester Gesellschaft" (2013), "SOKO München" (2014), "Helen Dorn - Verlorene Mädchen" (2017)

mag/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser