02.01.2019, 14.46 Uhr

Unfall in US-Zoo: 2-Jährige in Zoo von Nashorn attackiert

Schock-Moment im US-Zoo Brevard: Ein zweijähriges Mädchen ist bei einem Zoobesuch in Florida in ein Nashorn-Gehege gefallen. Das Kind wurde dabei von einem Tier verletzt.

Bei einem Zoo-Ausflug in den USA ist ein 2-jähriges Mädchen in ein Nashorn-Gehege gefallen. (Symbolbild) Bild: dpa/Holger Hollemann

Bei einem Zoobesuch am Neujahrstag ist ein zweijähriges Mädchen in den USA in ein Nashorn-Gehege gefallen und verletzt worden. Das Kleinkind habe an einer Erlebnisaktion im Brevard Zoo teilgenommen, bei der die Teilnehmer nur durch eine Reihe von Eisenpfosten von den Tieren getrennt sind, teilte der Zoo im Bundesstaat Florida am Dienstag (Ortszeit) mit.

Zweijährige fällt bei Zoo-Besuch ins Nashorn-Gehege

Laut Augenzeugen stolperte das Mädchen und geriet zwischen die Pfosten. Mindestens eines der Nashörner habe das Kind daraufhin mit seiner Schnauze berührt. Die Zweijährige sei ins Krankenhaus gebracht worden. Der Zoo bietet die Erlebnisaktion nach eigenen Angaben seit 2009 täglich an. Bisher sei nie etwas passiert.

"Unser wichtigstes Anliegen ist die Sicherheit und das Wohlergehen unserer Gäste", erklärte der Geschäftsführer des Zoos, Keith Winston.Sicherheit sei stets "von größter Bedeutung" für den Zoo. Der Zwischenfall im Brevard Zoo werde nun untersucht, heißt es. Bis dahin bleibt der Nashorn-Bereich im Zoo für Besucher geschlossen.

Lesen Sie auch: Löwe zerfleischt Praktikantin (22) im Tierpark.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/bua/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser