Aktuelle News zu Rheinland-Pfalz

So lieben sich Sachsen, Bayern und Co. (Foto) 05.04.2014

Der große Sexstellungs-Atlas So lieben sich Sachsen, Bayern und Co.

Doggy-Style, Löffelchen oder doch Reiterstellung: Die Vorlieben beim Sex sind unterschiedlich. Die Online-Plattform «Shopaman» wollte es genau wissen und befragte ihre Mitglieder nach ihren Gewohnheiten beim Sex. Ob Lieblings-Stellung oder Stöhnlautstärke - so wild treiben es die einzelnen Bundesländer.

Meisterschaften - Ein Roboter zum Fußballspielen (Foto) 03.04.2014

Magdeburg - Sie heißt Lisa, lächelt Besucher an und hält einen Becher in der Hand. Aber Lisa ist kein Mensch, sondern ein Roboter. Er gehört zum Team der Uni in Koblenz (Rheinland-Pfalz).

Deutschland importiert Millionen Tonnen Abfall (Foto) 03.04.2014

Mainz - Ob Altmetall, Bauschrott oder rostige Kühlschränke: Abfälle werden zur Entsorgung quer durch Europa gefahren. Deutschland hat nach Angaben des Umweltbundesamtes zuletzt rund vier Millionen Tonnen Abfälle mehr importiert als exportiert.

Experten raten zur Zecken-Impfung - Besonders im Süden (Foto) 01.04.2014

Erfurt - Auch für Zecken war der zurückliegende milde Winter gemütlich: Ihrer Population hat er kaum etwas anhaben können. Daher ist jetzt Vorsicht geboten. Experten raten zu Impfungen gegen FSME.

Groß, schlank und gut aussehend - Pflanze sucht Topf (Foto) 01.04.2014

Grafschaft-Ringen - Im Zimmer ist eine Pflanze nie alleine der Hingucker: Mindestens genauso wichtig ist ihr Topf. Optisch sollte er einiges hermachen und groß genug sein, damit das Grün gut wachsen kann.

Umfrage: Jeder vierte Fahrgast fühlt sich auf Bahnhöfen unsicher (Foto) 01.04.2014

Berlin - Die Angst fährt zwar nicht mit, aber sie begleitet viele Nutzer öffentlicher Verkehrsmittel bis an die Bahnsteigkante. Die meisten fühlen sich mit mehr Videoüberwachung und Sicherheitsleuten wohler.

Glasscherben im Apfelmus: Edeka ruft Ware zurück (Foto) 28.03.2014

Hamburg - Vorsicht bei Edeka-Apfelmus: Es könnten sich Glasscherben in dem Produkt der Eigenmarke «Gut&Günstig» befinden. Rückgabe und Erstattung soll unkompliziert erfolgen.

Bundessozialgericht: Provisionen bei Elterngeld berücksichtigen (Foto) 27.03.2014

Kassel - Lukratives Urteil für die Empfänger regelmäßiger Provisionen: Die Zusatz-Zahlungen müssen bei Berechnung des Elterngeldes berücksichtigt werden. Sie sind laut Bundessozialgericht nicht anders zu behandeln als das Grundgehalt.

Tarifeinigung für private Flughafen-Sicherheitsleute steht (Foto) 26.03.2014

Frankfurt/Kelsterbach - Am Frankfurter Flughafen gibt es einen Tarifkonflikt weniger: Die Verhandlungspartner einigten sich am Mittwochabend auf einen neuen Tarifvertrag für die privaten Sicherheitskräfte an Flughäfen in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland.

Bundessozialgericht: Provisionen bei Elterngeld berücksichtigen (Foto) 26.03.2014

Kassel - Lukratives Urteil für die Empfänger regelmäßiger Provisionen: Die Zusatz-Zahlungen müssen bei Berechnung des Elterngeldes berücksichtigt werden. Sie sind laut Bundessozialgericht nicht anders zu behandeln als das Grundgehalt.

«Hoeneß-Effekt» und neues Gesetz: Mehr Steuerbetrüger melden sich (Foto) 26.03.2014

Berlin - Für Steuerhinterzieher wird es schon bald teurer und schwieriger, mit einer Selbstanzeige straffrei davonzukommen. Vor schärferen Gesetzen offenbaren sich schnell Hunderte Schwarzgeld-Anleger.

Gegen Frühjahrsmüdigkeit: Mittagsschläfchen mit Schlüsselbund (Foto) 26.03.2014

Klingenmünster - Wenn im Frühjahr die Nächte kürzer werden, sind viele Menschen von Mattigkeit und mangelndem Antrieb geplagt. Gegen die Schlappheit helfen ein paar einfache Tricks.

Karlsruhe verteidigt das ZDF gegen die Politik (Foto) 25.03.2014

Karlsruhe - Das Bundesverfassungsgericht hat in einem Grundsatzurteil zum ZDF den Einfluss der Politiker auf den öffentlich-rechtlichen Rundfunk begrenzt.

Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst schwelt weiter (Foto) 23.03.2014

Hannover/Frankfurt/Main - Die Bürger müssen sich in den nächsten Tagen erneut auf Warnstreiks im öffentlichen Dienst einstellen. Die Gewerkschaften wollen damit Druck machen für die dritte Tarifverhandlungsrunde am 31. März.

Trotz Annäherung weitere Warnstreiks im öffentlichen Dienst (Foto) 21.03.2014

Potsdam - Die Bürger müssen sich in der kommenden Woche auf neue Warnstreiks im öffentlichen Dienst einstellen - obwohl sich Gewerkschaften und Arbeitgeber in der zweiten Tarifrunde überraschend angenähert haben.

FCK wehrt sich gegen Steuerzahlerbund (Foto) 19.03.2014

Kaiserslautern - Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat sich gegen die Vorwürfe des Steuerzahlerbundes gewehrt, jahrelang illegale staatliche Beihilfen kassiert zu haben.

Gefährlicher Mix: Warnung vor Schlankheitskaffee mit Potenzmittel (Foto) 18.03.2014

Mainz - Entspannt Kaffee trinken, dabei Abnehmen und Potenz zulegen? Bei solchen Versprechungen ist Skepsis angebracht. Nun wird vor einem Schlankheitskaffee sogar explizit gewarnt.

Noch keine Tarif-Einigung für Flughafen-Sicherheitsleute (Foto) 17.03.2014

Frankfurt/Kelsterbach - In den Tarifverhandlungen für rund 5000 Flughafen-Sicherheitskräfte ist zunächst keine Einigung erzielt worden.

Länder bringen Doppelpass-Initiative in Bundesrat ein (Foto) 14.03.2014

Berlin - Baden-Württemberg, Schleswig-Holstein und Rheinland-Pfalz haben ihren Vorstoß zur doppelten Staatsbürgerschaft und umstrittenen Optionspflicht in den Bundesrat eingebracht.

Kampf gegen Spätfolgen in der einzigen Polio-Station Deutschlands (Foto) 12.03.2014

Koblenz/Wolfenbüttel - Bundesweit gibt es noch 50 000 bis 70 000 Polio-Patienten. In Koblenz können sie sich in Deutschlands einziger auf Kinderlähmung spezialisierter Krankenhausstation behandeln lassen.

Autozulieferer Capricorn kauft Nürburgring (Foto) 11.03.2014

Koblenz - Die Zielgerade war lang beim Verkauf des legendären Nürburgrings. Nun steht fest: Von 2015 an sitzt der Düsseldorfer Autozulieferer Capricorn am Steuer.

Ausstieg aus Lebensversicherung gut überlegen (Foto) 11.03.2014

Mainz - Für Besitzer von Lebensversicherungen gab es in der Vergangenheit immer wieder schlechte Nachrichten. Nun soll auch noch die Beteiligung an den Bewertungsreserven neu geregelt werden. Was sollten Kunden tun?

Mitarbeiter muss andere Tätigkeit hinnehmen (Foto) 10.03.2014

Mainz - Wer im öffentlichen Dienst beschäftigt ist, muss es hinnehmen, wenn der Arbeitgeber ihm eine neue Tätigkeit zuweist. Das gilt, wenn die Arbeit im Vertrag nicht genau umrissen ist und die neue Tätigkeit den Fähigkeiten des Mitarbeiters entspricht.

Bundesmittel für Fernstraßen - Bayern profitierte 2013 am meisten (Foto) 08.03.2014

Berlin - Bayern und vier weitere Bundesländer haben im vergangenen Jahr deutlich mehr Bundesmittel in Fernstraßen investieren können als ursprünglich vorgesehen.

Zecken erwachen - Jetzt gegen FSME impfen lassen (Foto) 06.03.2014

Erlangen - Die milden Wintertemperaturen locken Zecken jetzt aus ihrem Versteck. Die Spinnentiere werden bei 7 Grad Celsius aktiv. Menschen, die in Zecken-Risikogebieten wohnen oder dorthin reisen wollen, sollten sich impfen lassen.

Tarifeinigung für Flughafen-Sicherheitsleute nicht in Sicht (Foto) 05.03.2014

Kelsterbach - Bei den Tarifverhandlungen für rund 5000 private Sicherheitsleute an Flughäfen in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland hat sich am Mittwoch keine Einigung abgezeichnet.

Führende SPD-Politiker halten an Plänen für Doppelpass fest (Foto) 04.03.2014

Berlin - Führende SPD-Politiker haben sich im Konflikt um die doppelte Staatsbürgerschaft Drohungen von der Union verbeten. Der stellvertretende Parteivorsitzende Ralf Stegner nannte Warnungen vor einem Koalitionsbruch albern.

Mehr als 50 000 Syrer hoffen auf Ticket nach Deutschland (Foto) 01.03.2014

Berlin - Für die zusätzlichen 5000 Aufnahmeplätze für syrische Flüchtlinge liegen nach Ablauf der Meldefrist mindestens zehnmal so viele Anmeldungen vor - mehr als 50 000. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur in den Bundesländern.

CDU-Bundesvize droht im Doppelpass-Streit mit Blockade (Foto) 01.03.2014

Stuttgart - Im Streit um eine neue Doppelpass-Regelung hat CDU-Bundesvize Thomas Strobl der SPD mit Blockade gedroht und sogar einen möglichen Bruch der großen Koalition angedeutet.

Hubschrauber-Wrack aus Ostsee geborgen (Foto) 01.03.2014

Prerow - Der vor der Küste Mecklenburg-Vorpommerns in die Ostsee gestürzte Hubschrauber der DRF Luftrettung ist am Samstagabend geborgen worden. Das Wrack des Helikopters befinde sich an Bord des Multifunktionsschiffes «Arkona», sagte eine Polizeisprecherin in Neubrandenburg.

Maas erinnert SPD beim Doppelpass an Koalitionsvertrag (Foto) 28.02.2014

Berlin - Die SPD-Führung bemüht sich verstärkt darum, einen Vorstoß SPD- und Grünen-regierter Bundesländer zum Doppelpass wieder einzufangen. Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) lobte ausdrücklich den mit der Union im Koalitionsvertrag fixierten Kompromiss.

Keine Faschingsgala bei ARD und ZDF verpassen (Foto) 24.02.2014

Karneval 2014 in TV und Stream Keine Faschingsgala bei ARD und ZDF verpassen

Die fünfte Jahreszeit ist in vollem Gange und auch 2014 macht der Karneval vor dem TV nicht halt: ARD und ZDF blühen zur närrischen Hochform auf und schalten von einer Karnevalsveranstaltung zur nächsten. News.de verrät, welche Sendungen wann bei ARD und ZDF laufen und wie Sie diese im Live-TV und Live-Stream verfolgen.

Turbotechnik fürs LTE-Netz: Telekom stellt Prototyp vor (Foto) 20.02.2014

Alzey - Die Deutsche Telekom erweitert die Grenzen ihrer Infrastruktur. Mit der Bündelung von Frequenzen und vier Antennen in einem Handy wird eine Geschwindigkeit von 580 Megabit pro Sekunde möglich. Eine Kleinstadt in Rheinland-Pfalz schreibt Technikgeschichte.

Warnstreik bei Sicherheitskontrollen am Flughafen Hahn (Foto) 19.02.2014

Mainz/Hahn - Die Mitarbeiter an den Sicherheitskontrollen am Flughafen Hahn sind in einen eintägigen Warnstreik getreten. An dem Ausstand, zu dem die Gewerkschaft Verdi aufgerufen hat, beteiligten sich zunächst rund 40 Mitarbeiter.

Unternehmen ruft Mineralwasser zurück (Foto) 17.02.2014

Burgbrohl - Die Rhodius Mineralquellen rufen eine Charge Mineralwasser zurück. Diese soll Reinigungsmittel-Rückstände enthalten. Kunden können die Flaschen im Handel zurückgeben.

Warnung vor Glassplittern in Milchbrötchen bei Aldi Süd (Foto) 17.02.2014

Aachen - Die Firma Ibis warnt vor dem Verzehr bestimmter Milchbrötchen. Grund: Sie könnten Glassplitter enthalten. Betroffen sind die Produkte mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 26. Februar 2014.