Uhr

Prinz Harry: Plötzliche Trennung! Für SIE servierte er seine Ex ab

Prinz Harrys Liebesleben sorgte in der Vergangenheit für viele Schlagzeilen. Jetzt kamen neue Details ans Licht. Der Royal soll eine seiner Ex-Freundinnen einfach abserviert haben. Für keine Geringere als seine Frau Meghan Markle. 

Prinz Harrys Ex-Freundin gestand in einem Interview, wieso sich der Royal von ihr trennte. Bild: dpa

Einen Royal zu daten, ist wahrlich nicht leicht. Das mussten auch zahlreiche Ex-Freundinnen von Prinz Harry bereits erleben. Bevor Prinz Harry Meghan Markle kennenlernte, ließ er nichts anbrennen. Das brachte ihm viele Schlagzeilen ein. Seine Ex-Freundin Florence St. George (35) sprach nun offen über ihre Beziehung zu Harry und verriet dabei auch, wie es zu dem Liebes-Aus kam.

Ex-Freundin packt über Royal aus! Prinz Harrys Ex-Freundin von Medien belästigt

2011 bandelte Prinz Harry mit Florence St. George an. Schlagartig wollten Medienvertreter alles über die Frau an der Seite des Bruders von Prinz William wissen. Die Paparazzi lauerten ihr Zuhause auf und befragten sogar ihre Freunde, erinnert sich die 35-Jährige im Interview mit dem Magazin "Stella". "Ich ziehe meinen Hut vor den Menschen, die mit diesem Lebensstil zurechtkommen, aber ich wusste, dass ich es nicht konnte", so St. George.

Prinz Harry trennte sich von Ex-Freundin für Meghan Markle

Die Beziehung hielt nicht lange. Denn eine andere Frau kreuzte Prinz Harrys Weg - Meghan Markle. Wie "The Sun" berichtet, trennte er sich von Florence St. George, als er anfing, sich mit der US-Amerikanerin zu treffen. Eigentlich hätte sie doch wütend auf ihn sein müssen, weil er sie für eine andere verließ. Doch die Trennung nahm sie nicht so sehr mit - im Gegenteil. "Obwohl es damals traurig war, bin ich froh, dass die Beziehung nur von kurzer Dauer war."

Die Töpferin war einfach froh dem medialen Rummel zu entkommen und fand nach einer depressiven Phase ebenfalls ihr persönliches Glück. Sie ist mittlerweile mit dem Multimillionär Henry St. George verheiratet. Das Paar hat zwei Kinder. Auch Prinz Harry hat sein wildes Image abgelegt und ist mit Meghan Markle verheiratet.

Schon gelesen?Trennung gefordert! Herzogin Kate und William sollen sich trennen

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de