Uhr

Prinz William: Prinz Charles übertrumpft! ER ist die neue Leitfigur der Royals

Im britischen Königshaus gilt Prinz Charles nach dem Tod von Prinz Philip als neues Oberhaupt. Doch ein anderes Familienmitglied hat sich viel stärker zur Führungspersönlichkeit gemausert und Respekt mit neuen Projekten eingeheimst.

Nach dem Tod von Prinz Philip im April 2021 hat das britische Königshaus eine neue Leitfigur - doch es ist nicht Thronfolger Prinz Charles... Bild: picture alliance/dpa/PA Wire | Alastair Grant

Eine Jahrhunderte währende Tradition gibt unmissverständlich darüber Auskunft, wie die Hierarchie im britischen Königshaus aussieht. Stirbt ein Würdenträger, rückt die nächste Generation, fein säuberlich nach Alter geordnet, nach. Im Falle der Briten-Royals ist die Rangfolge somit glasklar: Prinz Charles steht als ältester Sohn von Queen Elizabeth II. als Thronerbe in den Startlöchern. Schon jetzt ist der Prinz von Wales in der Hierarchie ein Stück nach oben gerückt, nachdem sein Vater Prinz Philip im April 2021 mit 99 Jahren starb.

Prinz Charles mit mehr Einfluss im Königshaus - doch Prinz William ist der heimliche neue Leitwolf

Der Tod des Herzogs von Edinburgh verschaffte Prinz Charles als neuem Familienoberhaupt neuen Einfluss - doch insgeheim ist es ein anderes Mitglied der Königsfamilie, das sich kontinuierlich Respekt erarbeitet und Prinz Charles in naher Zukunft das Wasser abgraben könnte. Die Rede ist von Prinz William - der älteste Sohn von Prinz Charles legte zuletzt beachtliche Erfolge vor und mausert sich immer mehr zum neuen Leitwolf im Windsor-Clan.

Klimaschutz als Herzensprojekt: Prinz William startet Earthshot-Preis mit TV-Doku und Buch

Was Prinz William und seinen Vater Prinz Charles eint, ist die Leidenschaft für Klima- und Umweltschutz. Um diese Belange zu stärken, hat Prinz William im vergangenen Jahr den Earthshot-Preis ausgerufen. Damit will der Herzog von Cambridge innovative Ideen und Projekte zur Bekämpfung des Klimawandels fördern. Der Name ist angelehnt an John F. Kennedys Moonshot-Projekt. Über zehn Jahre hinweg sollen jeweils fünf Gewinner mit je einer Million Pfund (umgerechnet rund 1,15 Millionen Euro) gefördert werden. Der Milliardär und frühere New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg (78), selbst Klimabotschafter der Vereinten Nationen, unterstützt den Royal dabei. Die erste Preisverleihung der Earthshot-Awards soll am 17. Oktober 2021 stattfinden und live bei Facebook im Online-Stream übertragen werden.

Prinz William rührt die Werbetrommel für Umweltschutz und Klimarettung

Um für sein Klimaschutzprojekt die Werbetrommel zu rühren, ergriff Prinz William auch im Fernsehen das Wort - allerdings nicht in einem aufsehenerregenden Interview, sondern in einer fünfteiligen TV-Dokumentation namens "The Earthshot Prize: Repairing Our Planet", die ab dem 3. Oktober 2021 in der BBC ausgestrahlt wird. Prinz William will mit der Sendereihe das Bewusstsein für den Klimaschutz stärken.

Begleitend dazu hat der Herzog von Cambridge ein Buch zu seinem Umweltschutzprojekt veröffentlicht, das prompt die Bestseller-Listen eroberte. In den Verkaufscharts von Amazon schoss "Earthshot: How To Save Out Planet" mit einem von Prinz William verfassten Vorwort direkt in mehreren Kategorien auf die Spitzenplätze. Damit hat das Königshaus einen Bestseller-Autor mehr: Schon Herzogin Kate, Prinz Williams Ehefrau, heimste mit ihrem "Hold Still"-Fotoband viel Lob ein.

Prinz William als neuer Leitwolf? Royals-Experten sind voll des Lobes

So viel Engagement ohne großes Tamtam imponiert auch Royals-Experten wie Robert Lacey. Der Autor, der sich in seinem Buch "Battle of the Brothers" eingehender mit Prinz William und der Beziehung zu dessen jüngerem Bruder Prinz Harry auseinandergesetzt hat, prophezeit dem Herzog von Cambridge schon jetzt größeren Einfluss, als ihn sein Vater Prinz Charles je haben wird. "Er ebnet den Weg nach vorn", schätzte Robert Lacey im "People"-Magazin Prinz Williams Rolle ein. Seit dem Tod von Prinz Philip habe der Herzog von Cambridge mehr Verantwortung übernommen und sei "zu einer der drei wichtigsten Figuren der Königsfamilie" geworden, indem er "das Feuer der Jugend" ins den royalen Alltag einbringe.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de/dpa