06.02.2020, 11.39 Uhr

Einsamer Prinz Harry: Abgeschottet! SO krass isoliert Meghan ihn

Zerbricht Prinz Harry an der Einsamkeit in Kanada? Nach dem Megxit hat sich für den jungen Prinzen einiges verändert. Genau diese Veränderungen sollen dem Mann von Meghan Markle schwer zusetzen.

Meghan Markle und Prinz Harry wollen sich ein Leben abseits der Royals aufbauen. Bild: dpa

Wie groß der Einfluss von Meghan Markle auf Prinz Harry ist, hat sich in den vergangenen Wochen mehr als deutlich gezeigt. Nachdem sich die Herzogin und der Herzog von Sussex im Januar überraschend von all ihren royalen Aufgaben und damit auch ihren Titeln getrennt haben, ging es für Meghan, Harry und Baby Archie nach Kanada. Während Herzogin Meghan bereits fleißig Zukunftspläne schmiedet, soll Prinz Harry in seiner neuen Heimat alles andere als glücklich sein.

Prinz Harry vermisst seine Freunde in England nach der Megxit-Trennung

Wie unter anderem die britische "The Sun" berichtet, soll der 35-Jährige nicht nur seine Heimat, sondern vor allem auch seine Freunde vermissen. Aktuell stünde der Prinz lediglich via WhatsApp in Kontakt zu seinen britischen Kumpels, berichtet eine Quelle. Der Herzog und die Herzogin von Sussex haben sich im vergangenen Monat auf einem Luxus-Anwesen auf Vancouver Island niedergelassen, fernab von all dem Trubel und Harrys Heimat.

Meghan Markle isoliert Prinz Harry in Kanada! So hält er dennoch Kontakt zu seinen Kumpels

Trotz der Entfernung soll Prinz Harry nach wie vor in engem Kontakt zu seinen alten Freunden in Großbritannien stehen. Ein Insider erzählte "The Sun", dass der Briten-Prinz noch immer Mitglied des Gruppenchats sei, an dem er seit Jahren teilnimmt und mit seinen Freunden "mehr denn je" kommuniziert, seit er England verlassen hat. Harry wolle den Kontakt zu seinen Freunden, mit denen er sein ganzes Leben lang befreundet war, keinesfalls abbrechen, sagte die namentlich nicht genannte Quelle.

Um seine Vertrauten stets auf dem Laufenden zu halten, soll Prinz Harry ihnen zahlreiche lustige Bilder und Videos aus Kanada geschickt haben. Zuvor wurde immer wieder behauptet, dass Harry einige seiner alten Freunde "beiseite geschoben" hätte, nachdem er Meghan Markle im Mai 2018 geheiratet hatte.

Lesen Sie auch: Royals am Rande der Verzweiflung! DIESE News sind schockierend

Sehnsucht nach der Heimat! Kehrt Prinz Harry bald ohne Meghan zurück nach England?

Stattdessen umgaben sich Meghan und Harry lieber mit bekannten Stars, darunter George Clooney, Serena Williams und die Beckhams. Nun scheint es beinahe so, als sehne sich Prinz Harry nach seinem alten Leben zurück. Eine baldige Rückkehr nach England scheint aktuell dennoch so gut wie ausgeschlossen. Berichten zufolge plane das Paar den Sommer in Los Angeles zu verbringen. Es bleibt nur zu hoffen, dass Prinz HarrysSehnsucht nach einem normalen Leben ihn am Ende nicht komplett isolieren wird.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser