11.05.2021, 10.44 Uhr

Mordfall Maria Rawlings (45): Zweifach-Mutter ermordet und verscharrt - Verdächtiger festgenommen

Nach einem Krankenhausaufenthalt fiel Maria Rawlings (45) aus Chelmsford in der englischen Grafschaft Essex einem Verbrechen zum Opfer: Die zweifache Mutter wurde ermordet in einem Gebüsch gefunden. Jetzt vermeldete die Polizei eine Festnahme.

Nach dem Mord an der 45-jährigen Maria Rawlings konnte die Polizei einen Tatverdächtigen festnehmen (Symbolbild). Bild: Adobe Stock / Nomad_Soul

Ein schreckliches Verbrechen erschütterte vergangene Woche die südostenglische Grafschaft Essex: Am 4. Mai 2021 wurde in Romford die Leiche einer 45-jährigen Frau gefunden. Maria Jane Rawlings, so der Name der Toten, war in einem Gebüsch verscharrt von einem Spaziergänger entdeckt worden. Nach der Leichenschau war schnell klar: Die zweifache Mutter aus Chelmsford war einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen.

Zweifach-Mutter Maria Rawlings ermordet und in Gebüsch verscharrt

Kurz vor ihrem Tod war die 45-jährige Maria Rawlings zur Behandlung im King George's Krankenhaus in Romford - kurz nach ihrer Entlassung aus der Klinik muss die Britin ihrem Peiniger in die Hände gefallen sein. Die Obduktion ergab, dass Maria Rawlings stranguliert und mit stumpfer Gewalt gegen den Kopf malträtiert wurde, die 45-Jährige starb infolge ihrer schweren Verletzungen. Nun, eine Woche nach dem Leichenfund, kann die örtliche Polizei einen Ermittlungserfolg präsentieren.

Mordanklage gegen 20-Jährigen erhoben

Wie unter anderem im britischen "Daily Star" zu lesen ist, wurde ein des Mordes an Maria Rawlings verdächtiger Mann festgenommen. Der 20-jährige Valentin Lazar wurde angeklagt, die zweifache Mutter ermordet und ihre Leiche im Gebüsch versteckt zu haben. Der junge Mann aus Barking im Osten Londons soll am 11. Mai dem Haftrichter vorgeführt werden. Warum der Mordverdächtige Maria Rawlings umbrachte, dazu hat die Polizei noch keine Details veröffentlicht.

Schon gelesen?Blutbad in Österreich! Mann (51) erschießt Verwandte von Musik-Star

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser