Mordfall Walter Lübcke im News-Ticker

Stephan E. gesteht Mord an CDU-Politiker - Zwei weitere Festnahmen

Der Verdächtige im Mordfall Lübcke legt überraschend ein Geständnis ab. Für die Ermittler ist das offenbar ein Durchbruch. Sie finden Waffen, und es kommt zu weiteren Festnahmen. Alle aktuellen Entwicklungen im News-Ticker.

mehr »
Von news.de-Redakteurin - 23.05.2019, 14.02 Uhr

Rammstein-Parfum bei Rossmann: DIESE Drogerie vertickt jetzt "Kokain" in allen Filialen

"Kokain" bald in allen Rossmann-Filialen: Keine Sorge, das Unternehmen geht nicht unter die Drogendealer. Vielmehr verkauft die Drogeriekette nun das Rammstein-Parfum "Kokain". Doch wonach riecht Kokain eigentlich?

Rammstein gibt's nun auch als Parfum. Bild: dpa

"Brauchste Stoff?", fragt Rossmann auf Instagram seine Fans. Die Drogerie vertickt neuerdings nämlich "Kokain". Doch keine Sorge: Das Unternehmen geht nicht unter die Drogendealer, vielmehr geht das gleichnamige Rammstein-Parfum über die Ladentheke. Die Fans können es kaum erwarten.

Rossmann verkauft Rammstein-Parfum "Kokain" - Danach riecht es

Auf der Webseite des Unternehmens wird das Parfum als "100% Rammstein, spektakulär und im wahrsten Sinne des Wortes: 'Rammstein-esque'" beschrieben. Doch nach was duftet das Rammstein-Parfum überhaupt. "Einzel-Olfaktorien, wie der Duft von reinem Heroin und Kokain eröffnen in der Kopfnote, treffen im Herz auf ein Stakkato kräftiger Noten wie Benzin und Patschuli, um mit verbrannten Hölzern, Leder und dem Geruch von Feuer im Unterbau abzurunden", heißt es weiter. Also riecht es wie auf einem Rammstein-Konzert? Jedenfalls fackeln Till Lindemann und Co. regelmäßig unzählige Feuerwerkskörper auf der Bühne ab. Dass beim Gefahrenhinweis des Parfums dann brennbar steht, verwundert daher nicht. Was anderes würden Rammstein-Fans vermutlich auch nicht zählen lassen.

Ab dem 26. Mai 2019 ist das edle Stöffchen in allen Rossmann Filialen erhältlich. Rammstein-Junkies können auch aufatmen. "Kokain" ist billiger als sein illegaler Namensbruder. 50 Milliliter kosten knapp 20 Euro. Auf der Webseite kann man schauen, welche Filiale das Duftwässerchen im Sortiment hat.

"Kokain Gewinnspiel" bei Rossmann - Kunden erzürnt

In einem Instagram-Post wirbt Rossmann sogar für ein "Kokain Gewinnspiel". Während Rammstein-Fans das Parfum feiern, finden andere bereits das Haar in der Suppe. "Bin ich die Einzige die das Panne findet", schreibt ein Rossmann-Fan. "Einfach unmöglich blöde", meint ein anderer. "Das ist nur ein Parfüm. Das es ein Parfüm namens Opium bei einer bekannten Drogerie gibt stört doch auch keine. Entspannt euch", hält ein anderer dagegen. Die Empörung erinnert ein bisschen an die Sextoy-Diskussion beim Drogerie-Konkurrenten.

bua/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser