"Gestüt Hochstetten" in der Wiederholung: Folge 3 "Die Enthüllung" verpasst?

Die 23 Jahre alte Vollwaise Alexandra kam zu "Gestüt Hochstetten" wie die Jungfrau zum Kinde - doch ihr Halbbruder setzt alles daran, die Alleinerbin loszuwerden. Welche Dramen sich in Teil 3 zuspitzen, erfahren Sie in "Die Enthüllung" in der Wiederholung.

Alex wird von Raphael (Aaron Karl) zum Training abgeholt. Bild: ARD Degeto/ServusTV/SAM-Film/Thomas Kürzl

Als Vollwaise weiß die 23 Jahre alte Alexandra seit Jahren auf sich selbst aufzupassen - doch das Leben der jungen Frau ändert sich schlagartig, als sie das Reitgut Gestüt Hochstetten erbt. Als die Stadtpflanze erstmals Landluft schnuppert und sich mit ihrem neuen Leben vertraut macht, kommt ihr ihr bis dato unbekannter Halbbruder Maximilian in die Quere - dem geht es nämlich gehörig gegen den Strich, dass eine vollkommen Fremde sein vermeintliches Erbe beansprucht und seinen Lebenstraum ins Wanken bringt...

"Gestüt Hochstetten" verpasst? Teil 3 als Wiederholung im Free-TV

Sollten Sie am Samstag, dem 03.02.2018, keine Möglichkeit gehabt haben, Teil 3 von "Gestüt Hochstetten" im TV oder Live-Stream zu schauen, bleibt Ihnen noch die Option, die in Österreich produzierte Fernsehserie als Wiederholung zu schauen. Im Free-TV wird Teil 3 von "Gestüt Hochstetten" mit dem Episodentitel "Die Enthüllung" in der Nacht zu Sonntag, dem 04.02.2018, ab 2.55 Uhr erneut gesendet. Leider wird es von "Gestüt Hochstetten" kein kostenloses Video on Demand als Wiederholung online in der ARD-Mediathek geben. Der Sender gibt an, das dies aus rechtlichen Gründen nicht möglich sei.

"Gestüt Hochstetten", Folge 3: Alex wittert "Die Enthüllung"

Nach "Das Testament" und "Das Komplott" geht der TV-Vierteiler "Gestüt Hochstetten" mit "Die Enthüllung" in den dritten und damit vorletzten Teil. Alexandra Winkler (Julia Franz Richter), die ihr Schicksal als Alleinerbin des Trakehner-Gestüts Hochstetten akzeptiert und das lukrative Geldangebot ihres Halbbruders Maximilian (Christoph Luser) zugunsten der Erbausschlagung abgelehnt hat, verwaltet das Anwesen nun gemeinsam mit Maximilian.

Alex verwaltet Gestüt Hochstetten mit Maximilian - doch der hegt ein Geheimnis

Doch im Alltag auf Hochstetten bekommt Alexandra deutlich zu spüren, dass Maximilian ein Problem mit ihr hat - selbst vor dreisten Lügen schreckt er nicht zurück. Nach dem Tod seines Vaters will Maximilian nämlich seinen Lebenstraum verwirklichen und Hochstetten zum Austragungsort des Royal Grand Prix machen. Selbst Maximilians GeschwisterLeander (Laurence Rupp) und Silvia (Patricia Aulitzky) sind ob der riskanten Pläne ihres Bruders völlig ahnungslos.

Als ein wichtiger Termin mit der Bank näherrückt und Maximilian diesen nach einem Reitunfall nicht wahrnehmen kann, ist es unverhofft an Alexandra, den kontroversen Standpunkt ihres Halbbruders zu vertreten und eine folgenschwere Entscheidung zu treffen. Wird sich Alex als loyal erweisen oder ihren größenwahnsinnigen Bruder auflaufen lassen?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser