02.05.2016, 16.00 Uhr

"Im Namen meines Sohnes" als Wiederholung in der ZDF-Mediathek: "Maskenmann-Fall" nach wahrer Begebenheit: So bewegend war der ZDF-Krimi

Hannes, der Sohn von Claus Jansen, verschwindet über Nacht spurlos aus dem Internat und wird später tot aufgefunden. Für den Vater beginnt eine jahrelange Suche nach dem Täter. Wie Sie den spannenden ZDF-Krimi als Wiederholung in der Mediathek sehen können, erfahren Sie hier.

Claus und sein Sohn Sebastian besuchen den Ort, an dem die Leiche des damals zwölfjährigen Hannes gefunden wurde. Bild: ZDF/Nicolas Maack

Es ist die Geschichte von Claus Jansen und dessen Sohn Hannes. Dieser verschwindet 1992 über Nacht spurlos aus dem Internat. Basierend auf dem wahren Fall des "Maskenmannes" erzählt der Film die dramatische Suche des Vaters nach seinem Sohn. Als Hannes wenige Wochen später tot aufgefunden wurde, beginnt für Claus Jansen eine jahrelange Jagd nach dem Täter.

"Im Namen meines Sohnes" verpasst? ZDF-Fernsehfilm der Woche als Wiederholung in ZDF-Mediathek

Sie haben"Im Namen meines Sohnes" verpasst? Kein Problem! Zwar wiederholt das ZDF den Film nicht im Free-TV, doch in der ZDF-Mediathek steht Ihnen der Krimi nach einer wahren Begebenheit im Nachgang noch als Video on Demand zur Verfügung.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ruc/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser