26.08.2015, 14.17 Uhr

"Hinter Gittern - Der Frauenknast": Die Kultserie kehrt ins Free-TV zurück!

"Hinter Gittern - Der Frauenknast" ist endlich zurück! Ab September läuft die Kultserie wieder im Free-TV. Auf welchem Sender und wie viel gezeigt wird, erfahren Sie hier.

Die Darsteller der Kultserie "Hinter Gittern - Der Frauenknast", Katy Karrenbauer, Egon Hofmann und Christine Schuberth (v.l.n.r.), hinter einem nachgebauten Gefängnisgitter. Anlass war eine Feier zur 300. Folge der Serie (2004). Bild: Soeren Stache/dpa

"Hinter Gittern" war der absolute Quoten-Hit. Nun läuft die Kult-Serie zum ersten mal seit 2007 wieder im Free-TV. Super RTL wiederholt die erste Staffel ab dem 26. September immer samstags um 21.45 Uhr. Die Serie "Hinter Gittern - Der Frauenknast" umfasst 16 Staffeln mit mehr als 400 Folgen. Sollte die erste Staffel der Knastserie Erfolg haben, wird Super RTL wohl auch noch weitere Staffeln der Serie zeigen. Wer nicht warten kann, kann sich natürlich die DVDs der Serie bestellen.

Katy Karrenbauer als "Walter" in "Hinter Gittern - der Frauenknast"

Bei RTL lief die Erfolgsserie mit Katy Karrenbauer als "Walter" zwischen 1997 und 2007. Der Frauenknast wurde zum absoluten Quotenknaller: Mehr als fünf Millionen Zuschauer verfolgten die Serie. Als später der Cast verändert wurde, ging das Zuschauerinteresse deutlich zurück. Die letzte Staffel wurde dann sogar nur noch im Nachtprogramm von RTL ausgestrahlt.

Beliebtheitsphänomen Knastserien

Auch heute noch erfreuen sich Knastserien großer Beliebtheit: Das zeigt der US-Hit "Orange is the New Black". Möglicherweise war das ausschlaggebend für Super RTL, "Hinter Gittern" verfügt bis heute über eine große Fangemeinde. RTL versuchte sich nochmal mit der Serie "Block B - Unter Arrest" an einer Gefängnisserie. Da die Serie allerdings nicht annähernd an die Erfolge vom Frauenknast anknüpfen konnte, wurde "Block B" nicht um eine zweite Staffel verlängert.

VIDEO: Praunheims Missbrauchsdrama mit Katy Karrenbauer
Video: youtube.com/ Hochdeutsche Kino

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

räc/jko/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser