Von news.de-Redakteurin - 14.06.2019, 11.51 Uhr

Katja Burkard: Trennung! DIESEN Abschied muss die RTL-Moderatorin jetzt verkraften

Schwere Zeiten für Katja Burkard: Aktuell muss sich die RTL-Moderatorin mit einer bitteren Trennung auseinandersetzen. Ihre privaten Sorgen machte sie jetzt in einem emotionalen Instagram-Post publik.

Katja Burkard ist Mutter von zwei Töchtern. Bild: dpa

Im Fernsehen gibt Katja Burkard stets die knallharte Moderatorin. Doch abseits der Kameras lässt die beliebte RTL-Moderatorin ihren Gefühlen jetzt freien Lauf. Beim Foto- und Videonetzwerk Instagram sprach die Blondine offen über ihren aktuellen Trennungsschmerz.

Katja Burkard spricht bei Instagram über Trennungssorgen

Als Mutter von zwei Töchtern, Katharina (12)undMarie-Therese (18), hat es auch die "Punkt 12"-Moderatorin nicht immer leicht, wie sie jetzt verrät. Stattdessen plagen die 54-Jährige derzeit ernsthafte Verlustängste. In einem emotionalen Instagram-Post spricht die einstige "Let's Dance"-Kandidatin erstmals über ihre mütterlichen Sorgen. "Bei mir ist heute LOSLASSEN Thema... Meine Große macht zum ersten Mal alleine Urlaub...", beginnt Katja Burkard ihren überraschend persönlichen Beitrag.

RTL-Moderatorin Katja Burkard in Sorge um ihre Tochter

Die Vorstellung, dass ihre Tochter erwachsen und somit ihr eigenes Leben leben wird, scheint der Zweifachmutter alles andere als leicht zu fallen. Statt sich zu entspannen und ihrer Tochter einen erholsamen Urlaub zu wünschen, verbringt Burkard ihre Zeit jedoch lieber damit, sich den Kopf darüber zu zerbrechen, was ihrer Tochter im Ausland alles passieren könnte.

Sie können Katja Burkrds Post nicht sehen? Dann klicken Sie hier!

Sie kann es nicht lassen! Ist Katja Burkard eineGluckenmutter?

"Ich texte sie seit Tagen mit Warnungen aller Art zu;: Gepanschte Getränke, Zecken, Sonnenbrand, Langfinger, etc.", gibt Katja Burkard zu. Obwohl sie selbst am besten weiß, wie es ist, wenn die eigene Mutter einem jeden Tag auf die Nerven geht, so kann sie es dennoch nicht lassen. "Ich weiß noch, wie meine Mutter mich damit genervt hat und wollte nie so werden...Kennt ihr das auch?", will die Fernsehmoderatorin von ihren Fans wissen und bekommt dabei prominenten Zuspruch.

So reagieren die Promis auf Katja Burkards Trennungsschmerz

Fernsehjournalistin und Moderatorin Eva Imhof ist sich sicher, dass sie irgendwann genauso reagieren wird, wie ihre Kollegin Katja Burkard. "Ooohhh!! Ich werde auch so sein und ja, ich erinnere mich noch gut. Meine Mutter sagt heute noch "Kind, zieh Dir eine Jacke an", scherzt die 41-Jährige. Auch Reality-Star Detlef Steves konnte sich einen scherzhaften Kommentar nicht verkneifen. "Soll ich einen 2m Typ mitschicken? Ich könnte das nicht", schreibt er an Burkard gerichtet.

Katzeberger-Mutter Iris Klein kannKatja Burkards Ängste verstehen

Eine, die Katja Burkards Gefühlslage bestens verstehen kann, ist Daniela Katzenbergers und Jenny Frankhausers Mutter Iris Klein. "Und wie ich das kenne ich hätte heute noch gerne eine dashcam auf dem Kopf meiner Kinder montiert, um aufzupassen @jenny_frankhauser wurde tatsächlich im Türkei Urlaub beklaut ....", kommentiert der Ex-Dschungel-Star Katja Burkards sorgenvollen Post. Natascha Ochsenknecht hat hingegen nur Augen für Katja Burkards Beine: "Pass auf das DEINE Beine nicht verknoten", scherzt sie.

Da muss Katja Burkard wohl oder übel durch. Zum Glück hat sie dank ihrer Arbeit bei "Punkt 12" ja reichlich Ablenkung.

sba/rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser