Lady Kitty Spencer voll verknallt: Lady-Di-Nichte (28) liebt DIESEN Millionär (60)

Romantische Nachrichten aus dem britischen Königshaus: Lady Kitty Spencer, die Nichte der verstorbenen Prinzessin Diana, ist frisch verliebt! In New York zeigte sich die 28-Jährige mit ihrem neuen, deutlich älteren Freund.

Lady Kitty Spencer, die Nichte von Prinzessin Diana, hat die Society-Welt auf ihre Weise erobert. Bild: Jens Kalaene / picture alliance / dpa

Da hat Amors Pfeil offenbar voll ins Schwarze getroffen: Lady Kitty Spencer, die Nichte der 1997 verstorbenen Prinzessin Diana, ist über beide Ohren verliebt und lässt die Welt an ihrem Liebesglück teilhaben. Die 28-Jährige, die als international erfolgreiches Model für Labels wie Dolce & Gabbana, Bulgari und Co. arbeitete, zeigte sich nun mit ihrem neuen Freund in aller Öffentlichkeit.

Lady Kitty Spencer total verknallt: Nichte von Lady Di macht Beziehung öffentlich

In britischen Medien wie der "Daily Mail" sind die Fotos von Lady Kitty Spencer und ihrem Liebsten inzwischen veröffentlicht worden. Die Cousine von Prinz William und Prinz Harry zeigte sich dieser Tage Seite an Seite mit ihrem Freund in New York. Bei dem Glücklichen, der das Herz der attraktiven Blondine erobert hat, soll es sich um Michael Lewis handeln, seines Zeichens erfolgreicher Geschäftsmann in der Modewelt und mit angeblich 80 Millionen britischen Pfund auf dem Bankkonto eine gute Partie. Ebenfalls nicht unbeobachtet blieb der Umstand, dass Kitty Spencers neuer Partner mehr als doppelt so alt wie die 28-Jährige ist - der aus Südafrika stammende Michael Lewis hat seinen 60. Geburtstag bereits hinter sich.

Lady Kitty Spencer und ihr neuer Freund Michael Lewis in New York gesichtet

Doch der Altersunterschied scheint der jungen Liebe zwischen Lady Kitty Spencer und Michael Lewis, der aus einer früheren Ehe drei erwachsene Kinder hat, nicht im Wege zu stehen - ganz im Gegenteil. Das Paar, das sich angeblich bereits im Sommer 2018 kennen und lieben lernte, lief vertraut durch die Straßen von Manhattan, als die Auslöser der Fotografenkameras klickten. Auch beim gemeinsamen Verlassen eines noblen New Yorker Hotels wurde das Paar abgelichtet - für die britische Boulevardpresse kommt das einem Liebes-Outing von Lady Kitty Spencer und Michael Lewis gleich.

Neue Liebe für Kitty Spencer nach der Trennung von Ex-Freund Niccolo

Mit ihrem neuen Freund an ihrer Seite dürfte die Zeit des Herzschmerzes für Lady Kitty Spencer vorüber sein: Die Nichte von Lady Di war zuvor vier Jahre lang mit dem italienischen Immobilienmogul Niccolo Barattiere di San Pietro liiert, der mit 20 Jahren Altersunterschied ebenfalls deutlich älter war als die Laufstegschönheit.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser