02.05.2019, 19.06 Uhr

Heide Keller: "Traumschiff"-Urgestein motzt gegen neue Crew - schon wieder!

Die neue Besatzung des "Traumschiffs" befindet sich aktuell in schwierigen Gewässern. Nachdem sich Florian Silbereisen bereits heftige Kritik anhören musste, bekommt nun auch Sarah Lombardi ihr Fett weg.

"Traumschiff"-Legende Heide Keller übt schwere Kritik an Sarah Lombardi. Bild: news.de-Montage/dpa

Seit 1981 schippert das legendäre "Traumschiff" nun schon beim ZDF über die Fernsehbildschirme. Doch jetzt verpasst der Sender der Kultserie eine Frischzellenkur. Mit einer neuen Mannschaft soll die Sendung zu alter Stärke zurückfinden. Doch die Änderungen kommen längst nicht bei allen gut an.

"Das Traumschiff" sticht mit Florian Silbereisen und Sarah Lombardi in See

Fans des "Traumschiffs" müssen sich demnächst gleich an mehrere neue Gesichter gewöhnen: Moderator und Schlagerstar Florian Silbereisen übernimmt die Rolle des Schiffskapitäns. Unterstützung erhält er dabei von der Sängerin Sarah Lombardi, die bald ebenfalls auf dem "Traumschiff" zu sehen sein wird. Und auch Moderator Joko Winterscheid ist künftig Teil der Besatzung. Doch die Neubesetzungen kommen offenbar nicht bei allen gut an.

Sarah Lombardi: Harte Kritik von Heide Keller

Im Interview mit "Gala" machte auch "Traumschiff"-Legende Heide Keller ihrem Ärger Luft. Die Schauspielerin war bis 2018 fast vier Jahrzehnte als "Chefstewardess Beatrice" die gute Seele der Serie und kann mit den neuen Darstellern nicht viel anfangen. Und offenbar ist Keller vor allem die Besetzung von Sarah Lombardi ein Dorn im Auge: "Es ist mir ein Rätsel, dass man Schauspieler, die sich einen Namen erarbeitet haben, nicht mehr bevorzugt, sondern sich nun der Prominenz der Yellow Press bedient. Sarah Lombardi? Die kenne ich überhaupt nicht", sagte sie gegenüber "Gala".

Heide Keller sieht Erbe von "Traumschiff"-Erfinder Wolfgang Rademann in Gefahr

Und auch sonst kann sie dem Neustart der Serie nicht viel angewinnen: "Ich glaube nicht, dass alles, was anders wird, auch automatisch besser ist", so Heide Keller weiter. Vor allem sei sie besorgt, dass die neue Crew das Erbe von "Traumschiff"-Erfinder Wolfgang Rademann in den Dreck ziehen könnte: "Ich hätte mir gewünscht, dass man mit dem Erbe von Wolfgang Rademann klüger und liebevoller umgegangen wäre. Das 'Traumschiff' war gut, und wir können nur hoffen, dass ein Wunder geschieht und es auch wieder gut wird." Harte Worte! Ob dem ZDF der Neustart gelingt, erfahren Serienfans frühestens an Weihnachten 2019, wenn die erste Folge mit der neuen Besatzung ausgestrahlt wird.

Lesen Sie auch: Joko Winterscheidt, Sarah Lombardi, Florian Silbereisen – ZDF-Zuschauer sauer! Findet das "Traumschiff" keine echten Schauspieler?

FOTOS: Heide Keller Mach's gut Beatrice! Die schönsten Fotos vom "Traumschiff"
zurück Weiter Mach's gut Beatrice! Die schönsten Fotos vom "Traumschiff" (Foto) Foto: ZDF / Dirk Bartling/spot on news Kamera

jat/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser