Michelle Hunziker früher: Hätten Sie die Moderatorin auf DIESEM Foto wiedererkannt?

Eigentlich ist sie unverkennbar: Die langen blonden Haare, die schlanke Figur und vor allem ihr lebenslustiges Lachen sind das Markenzeichen von Michelle Hunziker. Auf einem aktuellen Foto ist die Moderatorin allerdings nicht wiederzuerkennen.

So kennt man Michelle Hunziker: Lange blonde Haare und strahlendes Lächeln. Bild: dpa

Im deutschen Fernsehen hat sich Michelle Hunziker inzwischen etwas rar gemacht. Fans können der italienischen Blondine aber dennoch auf Schritt und Tritt folgen. In den sozialen Netzwerken gewährt Michelle Hunziker regelmäßig Einblicke in ihr Privatleben. Über ein ganz besonderes Foto dürfen sich aktuell ihre Instagram-Follower freuen.

Michelle Hunziker hat sich kaum verändert

Die 42 Jahre sieht man Michelle Hunziker keineswegs an: Die lebenslustige Blondine hat sich in den vergangenen Jahren äußerlich kaum verändert - ihre schlanke Figur inklusive, für die sie übrigens zwar regelmäßig Sport treibt, aber keineswegs einen strengen Diät-Plan einhält. So zeigt sich die 42-Jährige auf ihren Instagram-Fotos genauso strahlend schön, wie noch vor zehn Jahren als Co-Moderatorin von Thomas Gottschalk bei "Wetten dass...?". Umso überraschender ist jedoch ihr neuestes Bild, auf dem sie so gar nicht wiederzuerkennen ist.

Foto von früher: Michelle Hunziker als Kind nicht wiederzuerkennen

Darauf ist Michelle Hunziker als 9-Jährige zu sehen. In einem weißen Kleid kniet sie auf dem Boden und faltet ihre Hände zum Gebet. Einzig ihr unverkennbares Lächeln macht deutlich, dass es sich bei dem Mädchen um die Moderatorin selbst handelt. Die Bestätigung gibt es in der Bildbeschreibung: "Das bin ich mit 9 Jahren". Und weiter erklärt sie, was es mit der Pose auf sich hat. Offenbar hatte sie ihre Mutter wegen eines weißen Kleides verrückt gemacht. Und als sie es dann endlich an hatte, "kniete ich nieder, um ihr zu danken, dass sie mich für diese Nacht zur Prinzessin gemacht hatte!"

Michelle-Hunziker-Fans begeistert! Erwartet die Moderatorin ihr viertes Kind?

Ihre Fans sind von dieser kleinen Rückblende regelrecht angetan. Über 150.000 Mal haben sie das Kinderfoto von Michelle Hunziker bei Instagram gelikt und fleißig kommentiert. "Sempre bellissima! Ieri come oggi!", übersetzt etwa, "Immer schön! Gestern wie heute!" ist nur einer der unzähligen begeisterten Kommentare.

Heute ist Michelle Hunziker selbst Mutter von drei Töchtern: Aurora (22) stammt aus ihrer früheren Ehe mit Eros Ramazzotti. Mit Tomaso Trussardi, den sie 2014 heiratete, hat sie zwei weitere Töchter, Sole (5) und Celeste (4). Sie selbst würde sich noch über weiteren Nachwuchs freuen, einen Jungen, wie sie der "Bild" verriet. Aber auch wenn es immer wieder Spekulationen über eine erneute Schwangerschaft der 42-Jährigen gibt, scheint ein viertes Kind bis dato noch nicht auf dem Weg zu sein.

Sie können das Kinderfoto von Michelle Hunziker nicht sehen? Klicken Sie hier.

kad/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser