Von news.de-Redakteurin - 05.01.2019, 11.33 Uhr

Rita Ora halbnackt: Underboob-Alarm! HIER lässt die Sängerin ihren Busen blitzen

Rita Ora lässt schon wieder die Brüste baumeln: Schon im vergangenen Jahr regierten die sogenannten "Underboobs" das Netz. Kein Wunder, dass die 28-jährige Sängerin auch in diesem Jahr an dem freizügigen Busen-Trend festhält. Aber sehen Sie doch selbst!

Die britische Sängerin und Schauspielerin Rita Ora. Bild: dpa/David Parry

Tolle Stimme, Hammer-Body: Sängerin Rita Ora überzeugt auf ganzer Linie. Steht die hübsche Schönheit mal nicht gerade für ihre Fans auf der Bühne, dann präsentiert sich die 28-Jährige vorzugsweise leicht bekleidet im Netz. Auf ihrem Instagram-Account verdreht sie ihren Anhängern mit ihren freizügigen Fotos regelmäßig den Kopf. Und auch im Jahr 2019 heizt die britische Sängerin ihren knapp 14,3 Millionen Instagram-Abonnenten wieder gehörig ein.

Rita Ora zeigt Underboob bei Instagram

Nachdem die Sängerin im vergangenen Jahr für das Cover des "Clash Magazines" bereits komplett blank gezogen hatte, zieht die Sängerin jetzt noch einmal nach. Wenn auch mit deutlich mehr Kleidung auf der Haut, so präsentiert die Engländerin auf ihren neuesten Instagram-Schnappschüssen dennoch einige ihrer intimsten Stellen. Nur in einem knallpinken Micro-Bikini bekleidet posiert die Künstlerin für ihre Fans. Der knappe Bikini ist nicht einmal groß genug, um den üppigen Busen der blonden Schönheit vollständig zu bedecken. Stattdessen gewährt die "Girls"-Sängerin einen intimen Blick auf ihren sogenannten Underboob. Schon 2018 gehörten die "Underboobs" bei den Promi-Damen zu den beliebtesten Instagram-Motiven.

Sängerin im knappen Bikini: HIER offenbart sie ihre intimsten Stellen

Doch nicht nur Ritas sexy Busen-Blitzer sorgt beim Anblick ihrer neuesten Instagram-Fotos für Zündstoff. Auch das knappe Bikini-Höschen der Sängerin kann ihre intimsten Stellen nur mit Mühe verdecken. Spätestens jetzt weiß jeder, was Rita untenrum trägt: einen Stern sowie den Schriftzug "All's fair in love and war". Über 25 Tattoos zieren Rita Oras Körper, zwei davon an ihren intimsten Stellen.

Rita Ora lässt Brüste blitzen! Fans lieben den Busen-Trend

Dass Rita Ora ihre sexy Kurven gern noch öfter zeigen kann, das wünschen sich wohl auch ihre zahlreichen Fans. "Nice body", "NICEBOOBS" oder "Wow!!! Such a beautiful body!" lauten die begeisterten Kommentare der Instagram-User. Ein anderer Kommentator hingegen wünscht Rita Ora in einem "noch knapperen Bikini". Ob die blonde Schönheit ihrem Fan diesen Wunsch erfüllen wird, bleibt abzuwarten, immerhin hat das Jahr ja erst begonnen.

Sie können das Bild nicht sehen? Klicken Sie hier!

Sie haben noch nicht genug von Rita Oras Kurven? Dann schauen Sie sich diesen sexy Bikini-Schnappschuss an!

Lesen Sie auch: Nackt-Alarm! DIESE Nippel-Blitzer schockierten die Fans.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser