Von news.de-Redakteurin - 11.12.2018, 14.45 Uhr

Heidi Klum: Fiese Vorwürfe! DIESE Liebes-Show spaltet ihre Fans

Heidi Klum und Freund Tom Kaulitz werden nicht müde, der Welt ihre Liebe unter die Nase zu reiben. Doch die neuesten Instagram-Bilder sorgen für Kritik von ihren Fans. "Alles Fake" werfen die ihrem Idol nun vor.

Heidi Klum und Tom Kaulitz. Bild: dpa

Im März 2018 fing die Gerüchteküche erstmals an zu brodeln. Beim gemeinsamen Dinner hatte man Heidi Klum und Tom Kaulitz erwischt. Alles rein geschäftlich, erklärte die "Germany's Next Topmodel"-Chefin damals noch. Doch was vielleicht beruflicher Natur begann, wurde letztendlich privat. Spätestens mit ihrem ersten gemeinsamen öffentlichen Auftritt in Cannes bestätigten das Topmodel und der Tokio-Hotel-Gitarrist ihre Beziehung.

Heidi Klum und Tom Kaulitz - Ist es die wahre Liebe?

Seitdem sind die 45-Jährige und ihr 16 Jahre jüngerer Freund ein Herz und eine Seele. Heidi Klum scheint nach etlichen gescheiterten Beziehungen - wir erinnern uns an Ex-Mann Seal, Bodyguard Martin Kristen und Kunsthändler Vito Schnabel um nur einige zu nennen - endlich angekommen zu sein. In der Talkshow von Ellen Degeneres schwärmte die Vierfach-Mutter vor einigen Monaten überglücklich und sehr offen: "Er ist die Liebe meines Lebens." Und man möchte ihr das wirklich glauben. So mancher Fan hätte auch nichts gegen ein Klum-Kaulitz-Baby einzuwenden. "Sag niemals nie", erklärte Heidi Klum diesbezüglich gegenüber RTL und ließ damit Raum für Spekulationen. Doch die einzige Baby-Überraschung bisher war eine in Erinnerungen schwelgende Heidi Klum.

Heidi Klum zeigt uns ZU VIEL Liebe

Doch manchmal scheint es beinahe so, als würde die GNTM-Chefin in dieser Beziehung zu viel zeigen. Zu viele Fotos. Zu viel Lächeln. Zu viel von allem. Instagram-Feed und -Story quillen über vor Beiträgen, die sie zusammen mit Tom Kaulitz oder aber nur den 29-Jährigen mit ihren Kindern zeigen. Die letzte Selfie-Serie des Paares ist wenige Stunden alt. Gemeinsam lachen das Model und der Zwillingsbruder von Bill Kaulitz in die Kamera. Sie grinsen von einem Ohr zum anderen. Mal versteckt sich Heidi leicht hinter ihrem Herzblatt, mal drückt er ihr liebevoll einen Kuss auf die Wange. Sieben Bilder dieser Art hat Heidi Klum gleichzeitig auf ihrem Instagram-Account veröffentlicht.

Fans sind sich sicher: Alles Fake bei Heidi Klum und Tom Kaulitz

Ihre Fans sind gespalten, was das beinahe spammige Posten betrifft. So mancher Follower vermutet noch immer einen Fake hinter dieser Beziehung. "It's all fake", ist in den Kommentaren zu lesen. "Beauty an the beast", meckern andere. Doch nicht allein die Bilder sind so manchem Fan zu viel des Guten. Statt Worte zu den Selfies zu verlieren, hat Heidi Klum mächtig in die Tasten gehauen und einen Liebes-Smiley nach dem anderen dazugepackt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Sie können die Heidi-und-Tom-Selfies nicht sehen? Klicken Sie hier!

Heidi Klum amüsiert! HIER rastet Tom Kaulitz komplett aus

Verrückter wird es da nur in Heidi Klums Instagram-Story. Und mit verrückt meinen wir tatsächlich verrückt. Wieder einmal hat es sich Heidi Klum auf der Couch bequem gemacht und beobachtet ihren Freund und ihre Kinder beim gemeinsamen Videospielen. Dabei wird der Tokio-Hotel-Gitarrist selbst noch einmal zum Kind und kann sich mit nahezu kindlicher Begeisterung über einen Sieg freuen. Wie von der Tarantel gestochen springt Tom Kaulitz durch das Wohnzimmer und bringt damit seine Herzdame zum Lachen.

Echt oder nicht - was denken Sie?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser