Rihanna: Unten ohne?! HIER zeigt sie nur ihren bunten Busch

Bei der Präsentation ihrer neuer Kollektion ihres Unterwäsche-Labels Savage x Fenty lieferte Sängerin Rihanna einen echten Hingucker. Anscheinend posierte die 30-Jährige ohne Höschen. Oder ist DAS nur eine Täuschung?

Rihanna präsentierte ihre neue Dessous-Kollektion in New York. Bild: dpa

New York stand wieder ganz im Zeichen der Fashion Week. Aber das renommierte Modespektakel im Big Apple kommt nicht aus der Krise. Große Labels haben sich abgewandt. Namen wie Alexander Wang und Victoria Beckham fehlten unter den Modeschöpfern, die bis zum 12. September ihre Kreationen für die Frühlingssaison in Dutzenden angesagten Locations von Manhattan bis Brooklyn präsentierten.

Rihanna präsentiert neue Dessous-Kollektion von Savage x Fenty in New York

Mit dabei war allerdingsSängerin Rihanna (30, "Diamonds", "We Found Love") die am 12. September neue Stücke aus ihrem Unterwäsche-Label Savage x Fenty zeigte - und dabei einen verdammt heißen Auftritt ablieferte. Die Show gab es zugleich live auf Rihannas YouTube-Kanal zu sehen, auch als Wiederholung läuft die Präsentation dort noch. Wer es verpasst hat, kann sich HIER sprichwörtlich ein Auge holen.

Rihanna oben ohne bei Instagram

Einen echter Hingucker liefert Rihanna allerdings auf ihrem Instagram-Account: Dort präsentiert sich die Sängerin in einem Stück aus ihrer Kollektion fürSavage x Fenty. Im knallgrünen BH liegt Rihanna auf dem Rasen, schaut lässig aus dem Bild heraus. Doch eine Kleinigkeit ist ganz besonders auffällig: Den passenden Slip hat Rihanna auf dem Bild scheinbar vergessen. Es sieht tatsächlich so aus, als ob sich die Sängerin hier unten ohne zeigen würde. Ein Hoch auf den blumigen Busch, der da Intimeres verdeckt.

Trägt Rihanna wirklich keinen Slip?

Das Problem an dem Bild: Auf der offiziellen Homepage der Marke gibt es ein identisches Foto zu sehen. Nur ist Rihannas Unterhöschen darauf ganz klar zu erkennen. Alles nur eine optische Täuschung? Verdeckt Rihanna mit ihrer Hand den Slip so geschickt, dass es nur so aussieht, als ob sie untenrum nichts tragen würde? Ganz offenbar!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/kad/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser