Jens Büchner mit Mallorca-Faneteria: So eine Schei**! Daniela Büchner flippt auf Facebook aus

Vor knapp zwei Monaten eröffnete Jens Büchner mit seiner Ehefrau Daniela seine Faneteria auf Mallorca. Doch jetzt hat Daniela Büchner allen Grund, vor Wut auszuflippen - die Ursache des Übels verriet die Auswandererin auf Facebook.

Daniela und Jens Büchner erleben in ihrer Faneteria auf Mallorca nicht nur schöne Momente... Bild: Jens Kalaene / picture alliance / dpa

Monatelang haben Jens Büchner und seine Ehefrau Daniela Karabas geschuftet und sich gequält, um sich ihren Lebenstraum zu erfüllen: ein eigenes Lokal auf Mallorca. Ende März, also vor rund zwei Monaten, öffnete die Faneteria dann endlich ihre Pforten und bescherte Jens und Daniela Büchner den Lohn für ihre harte Arbeit. Doch jetzt hat die 40-Jährige allen Grund, so richtig auszuflippen!

Ach du Scheiße! Daniela Büchner ist stocksauer nach Fäkalien-Horror in Faneteria

Den Grund für ihre miese Laune veröffentlichte Daniela Büchner auf Facebook und machte ihrem Ärger mit einem Foto Luft, das jedem Betrachter den Magen umdreht. Auf dem Schnappschuss, den Daniela Büchner offenbar in den sanitären Einrichtungen der Faneteria gemacht hat, ist nämlich dokumentiert, wie widerlich sich ein weiblicher Gast in der Toilette verhalten hat. Die neu installierte und mit pinken Blüten verzierte Toilettenschüssel in der Damentoilette ist über und über mit menschlichen Ausscheidungen verschmiert - alles andere als damenhaft, dieser Anblick! Kein Wunder, dass Daniela Büchner bei solch respektlosen Gästen gehörig der Kragen platzt.

FOTOS: Jens Büchner Die 10 peinlichsten Fotos von Mallorca-Jens
zurück Weiter Der Mallorca-Jens ist schon ein echtes Original. Und ein Charmeur alter Schule sowieso. (Foto) Foto: VOX / 99pro media Kamera

Ekel-Alarm in Jens Büchners Faneteria! Daniela Karabas platzt der Kragen

"Unfassbar was es für Menschen gibt, tut mir leid das ich dieses Bild veröffentlichen muss
ABER WARUM tut man so etwas???!!!", erzürnt sich die 40-Jährige, die mit ihrem Ehemann Jens Büchner in wenigen Tagen den zweiten Geburtstag der gemeinsamen Zwillinge Jenna Soraya und Diego Armani feiern wird. Nicht nur der frischgebackenen Gastronomin, auch ihren Facebook-Fans ist es völlig unverständlich, dass sich einige Menschen in der Öffentlichkeit benehmen wie die Axt im Walde.

Schon gelesen? Alles defekt bei Malle-Jens - Versinkt die "Faneteria" im Chaos?

Arme Daniela Büchner! So wird sie von ihren Fans unterstützt

Zahlreiche Fans und Follower von Daniela Büchner reagierten bereits auf den Ekel-Post aus der Faneteria. "Widerlich, will nicht wissen wie es bei denen Zuhause aussieht" liest sich ein Kommentar, gefolgt von "Absolut asozial", "omg einfach ekelhaft" oder "Wie tief muss man sinken, um so etwas zu tun?" - keine Frage, die Fans von Daniela Büchner sprechen der gebeutelten Gastronomin Mut zu, sich die Entgleisung in der Faneteria nicht zu sehr zu Herzen zu nehmen. Für die Zukunft bleibt Jens und Daniela Büchner jedenfalls zu wünschen, dass sich ausschließlich Gäste mit Manieren in der Faneteria einfinden...

Auch interessant:Neuer Song, Faneteria-Stress - SO hart ackert Mallorca-Jens

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser