Ann-Kathrin Brömmel: Heiß! DIESE Bikini-Bilder zwingen ihre Website in die Knie

Spielerfrau Ann-Kathrin Brömmel ist bekannt für ihren verführerischen Modelkörper. Für ihre erste eigene Bikini-Kollektion schmeißt der fleischgewordene Männertraum jetzt alles in die Waagschale: Erotische Posen, sexy Knackpo und Traumkurven. Sehen Sie selbst!

Ann-Kathrin Brömmel und Mario Götze bei der "Audi Night" im Jahr 2016. Bild: Ursula Düren / dpa

Schon bei der letzten Fußball-WM trieb Spielerfrau Ann-Kathrin Brömmel ihren Liebsten zu wahren Höchstleistungen an und trug somit vielleicht auch ihren Teil zum WM-Triumph von Mario Götze (Siegtor im WM-Finale 2014 gegen Argentinien) bei. Auch kurz vor der WM 2018 in Russland heizt sie der Männerwelt wieder mächtig ein, doch mit Fußball haben diese sexy Bilder herzlich wenig zu tun.

Ann-Kathrin Brömmel verführt in sexy Bademode

Die Spielerfrau, die auch unter ihrem Künstlernamen Ann-Kathrin Vida bekannt ist, hat pünktlich zum 1. Mai ihre erste eigene Bademoden-Kollektion Vida Swim herausgebracht. Zu sehen gibt's die textilen Schmuckstücke in einem verführerischen Image-Video. Hier präsentiert sich die Strandschönheit gewohnt sexy und lasziv - erotische Posen, Knackpo, traumhafte Kurven, im Wind wehendes Haar und Schlafzimmerblick inklusive. Wer kann da schon widerstehen?!

am

Fans lieben ihre eigene Bikini-Kollektion Vida Swim

Insgesamt drei verschiedene Bikini-Styles gehören zur neuen Kollektion von Ann-Kathrin Brömmel. Darunter ein "Basic"-Bikini, ein verspielter "Romantic"-Bikini mit Rüschen und Schleifen sowie ein raffinierter Neckholder-Bikini ("Exotic"). In ihrer aktuellen Instastory gibt sich das Model zurückhaltend. "Ich habe nur eine bestimmte Menge an Bikinis gemacht, weil es meine erste Kollektion ist und ich nicht wusste, ob sie euch gefallen würde", schreibt Ann-Kathrin Brömmel zum Launch von Vida Swim. Diese Sorgen waren anscheinend unbegründet. Eine Vielzahl ihrer Fans zeigt sich begeistert von ihrer neuen Kollektion. "Traumhaft", "voll schön" und "So Mega gute Arbeit hast du geleistet Respekt", so die euphorischen Kommentare unter Brömmels Bikini-Bildern.

So viel kosten Ann-Kathrins Bikinis

Einen kleinen Haken haben die Strand-Fummel allerdings: Der relativ hohe Preis von 79 Euro (Basic- und Romantic-Bikini) beziehungsweise 89 Euro (Exotic-Bikini) passt nicht bei allen Fans in die Budgetplanung. Das bemängelt auch eine von Brömmels Followerinnen: "Leider ziemlich teuer.... :/" Doch auch dafür hat die hübsche Spielerfrau eine Erklärung parat. "das liegt an der hohen Qualität. Ich wollte die beste Qualität für die Bikinis haben und daher kommt auch der Preis. Ich werde versuchen in der nächsten Kollektion günstiger zu gehen", erklärt Ann-Kathrin Brömmel. So viel Ehrlichkeit weiß die Kommentatorin zu schätzen: "danke für die Antwort :) die Bikinis sind toll, vor allem der romantic, aber als arme Studentin hab ich kein Geld um 80€ in einen Bikini zu investieren :(aber toll sind sie".

Online-Shop von Ann-Kathrin Brömmel bricht zusammen

Ganz offensichtlich kommen die Modelle bei ihren Fans ausgezeichnet an. Das zeigt sich auch angesichts des Besucheransturms in ihrem Online-Shop. Nach nicht einmal einer Stunde nach der Veröffentlichung der Kollektion ging ihre Website wegen des gewaltigen Andrangs in die Knie. "Okay ihr Mädels habt meinen Onlineshop kaputt gemacht", kommentiert sie das Missgeschick und versprach sogleich, sich schnellstmöglich um die Behebung des Problems zu kümmern.

am

FOTOS: Ann-Kathrin Brömmel So heiß ist die Model-Freundin von Mario Götze
zurück Weiter Regelmäßig verzückt Ann-Kathrin Brömmel ihre Fans mit freizügigen Selfies. (Foto) Foto: Instagram/ annkathrin_vida Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser