Daniela Katzenberger: "Let's Dance"-2018-Absage! DARUM darf sie nicht teilnehmen

Für ihre Fans war es eine herbe Enttäuschung: Daniela Katzenberger wird nicht bei "Let's Dance" 2018 dabei sein. In letzter Sekunde sagte sie ihre Teilnahme ab. In einem Video erklärt sie ihre Gründe.

Daniela Katzenberger ist nicht bei "Let's Dance" dabei. Bild: dpa

Wie in jedem Jahr wurde auch bei "Let's Dance" 2018 wild spekuliert, welche Promis sich die Tanzschuhe anziehen und für RTL übers Tanzparkett schweben werden. Als schließlich nach und nach die ersten Namen bestätigt wurden, stieg die Vorfreude der "Let's Dance"-Fans auf den Staffel-Start am 9. März 2018.

Daniela Katzenberger nicht bei "Let's Dance" 2018

Groß war schließlich auch die Aufregung, als Christian Polanc in einem Instagram-Post andeutete, dass Daniela Katzenberger in diesem Jahr bei "Let's Dance" dabei sein würde. Von seinen Fans wollte er wissen, was die von den bisher bekannten Teilnehmern halten. "Wie findet ihr den Cast und wer hat gute Chancen weit zu kommen?", schrieb er auf Instagram. Es folgte eine lange Liste an markierten Promis, unter ihnen Daniela Katzenberger, die zu diesem Zeitpunkt noch nicht bestätigt worden war.

"Let's Dance" 2018 mit Charlotte Würdig und Jimi Blue Ochsenknecht

Am Sonntag schließlich die große Enttäuschung: Mit Charlotte Würdig und Jimi Blue Ochsenknecht gab RTL die letzten zwei Teilnehmer bekannt. Damit war die Mannschaft komplett und für Daniela Katzenberger kein Platz mehr. Am Sonntagabend meldete sich die 31-Jährige schließlich in einem Live-Video auf Facebook zu Wort. Eigentlich wollte sie ausschließlich über ihr zweites Magazin reden, doch ein Fan bringt das Thema zur Sprache.

Darum sagte Daniela Katzenberger "Let's Dance" ab

"Darfst du deinen Tanzpartner schon verraten?", fragt dieser in den Kommentaren. Darauf Daniela Katzenberger: "Nein, ich bin leider nicht dabei bei 'Let's Dance'. Ich hab das leider schweren Herzens abgesagt. Ich war jetzt das fünfte Mal oder vierte Mal nacheinander krank seit Dezember." Darum will sie ihren Körper nun schonen und weniger Projekte auf einmal stemmen.

Wie die "Bild" schreibt, hatte Daniele Katzenberger den unterschriftsreifen Vertrag schon vorliegen, musste dann schweren herzens absagen. Sie hat ihre Krankheit noch nicht vollständig auskuriert und von ihrem Arzt Sportverbot erteilt bekommen. Vielleicht tritt sie dann ja im kommenden Jahr an.

Daniela Katzenberger wollte so gerne tanzen

Offen ließ die Katze allerdings, ob sie vielleicht in einem anderen Jahr dabei sein wird. "Ich finde 'Let's Dance' ist die absolut geilste Sendung, die es gibt, aber ich glaube, das wäre dieses Jahr nicht gut geworden mit mir." Dass ihr die Gesundheit nun einen Strich durch die Rechnung macht, scheint sie selbst auch sehr zu ärgern: "Ich hätte da wirklich Bock drauf gehabt. Auch wenn's vielleicht net gut ausgesehen hätte."

Aber noch ist ja nicht aller Tage Abend und was dieses Jahr nicht ist, kann ja nächstes Jahr noch werden.

FOTOS: "Let's Dance 2018" Diese Promis tanzen in Staffel 11 von "Let's Dance"
zurück Weiter "Let's Dance 2018": Diese Promis tanzen in der elften Staffel (Foto) Foto: MG RTL D / Robert Grieschek/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser