Alphonso Williams (57) ist tot

DSDS-Star stirbt kurz nach Krebs-Diagnose

Der ehemalige "DSDS"-Gewinner Alphonso Williams ist tot. Der 57-Jährige war an Prostata-Krebs erkrankt. Nun hat er den Kampf gegen die schwere Krankheit verloren. Er hinterlässt eine Frau und zwei Kinder.

mehr »
25.08.2017, 09.04 Uhr

Action-Held springt dem Tod von der Schippe: Herzinfarkt? Chuck Norris juckt's nicht

Chuck Norris scheint sogar den Tod das Fürchten zu lehren. Denn der Actionheld der 80er Jahre und "Walker, Texas Ranger" hat gleich zwei Herzinfarkte überlebt - und das an einem einzigen Tag. Das ist passiert.

Chuck Norris lässt sich auch nach zwei Herzinfarkten nicht unterkriegen. Bild: dpa

Actionheld und Popkultur-Ikone Chuck Norris ist gleich zweimal dem Tod entkommen. Der 77-Jährige erlitt im Juli zwei Herzinfarkte, die er jedoch überlebte.

Chuck Norris erleidet doppelten Herzinfarkt - und ist nicht tot

Was nach einem der berühmten Scherze über den "Walker, Texas Ranger"-Darsteller klingt, ist tatsächlich im Juli 2017 passiert. Dem "National Enquirers" zufolge besuchte Chuck Norris am 16. Juli eine Martial-Arts-Weltmeisterschaft in Las Vegas. Auf der Rückfahrt übernachtete er mit seiner Frau Gena O'Kelley und seinen Söhnen in einem Hotel, wie der "Kölner Express" berichtet. Dort erlitt Norris einen Herzinfarkt, nachdem er zuvor über Schmerzen in der Brust geklagt hatte.

Actionheld Chuck Norris ist nur knapp dem Tod entronnen

Mit dem Rettungswagen wurde er von Topona, wo das Ganze passiert ist, zunächst nach Hawthorne (Nevada) gefahren. Auf der Fahrt in das 170 Kilometer entfernte Krankenhaus musste er mithilfe des Defibrillators reanimiert werden, bevor er in die Notaufnahme kam. Dort erlitt er dann einen zweiten Herzinfarkt und musste mit dem Hubschrauber nach Reno ins Renown Regional Medical Center gebracht werden.

Seiner Frau zufolge, will ein Insider wissen, hing das Leben von Chuck Norris am seidenen Faden. Inzwischen geht es dem 77-Jährigen aber wieder gut und er sei bereits in der Öffentlichkeit gesehen worden.

Chuck Norris wurde als Gegner von Bruce Lee berühmt

Chuck Norris ist als Kampfkünstler und Schauspieler bekannt. Als Gegner von Bruce Lee spielte er "Die Todeskralle schlägt wieder zu" 1972 mit und feiert im Anschluss Erfolge in weiteren Action-Filmen, wie etwa "The Delta Force" (1986) und "Missing in Action" (1984). Seine Stiefel als "Walker, Texas Ranger" (1993-2001) hat er schon lange an den Nagel gehängt. Doch Norris wurde durch das Internet und die kursierenden Chuck-Norris-Sprüche zur Ikone der Popkultur. Hier eine kleine Geschmacksprobe: Wie trinkt Chuck Norris aus dem Wasserhahn? Natürlich auf ex!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/sam/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser