22.09.2019, 17.52 Uhr

Sängerin Loona privat: Kommt die Sängerin bald im Doppelpack auf der Bühne?

Mit "Bailando" feierte Loona gemeinsam mit DJ Sammy ihren Durchbruch und keines ihrer Lieder darf seitdem bei einer Party fehlen - bis heute. Inzwischen erhält Loona dabei Unterstützung von ihrer eigenen Tochter.

Sängerin Loona macht bis heute Musik. Bild: dpa

In den 1990er Jahren ist Loona mit zahlreichen Sommer-Hits bekannt geworden und hat sich mit ihrer Single "Bailando" einen Dauerbrenner auf Partys gesichert. Zwar ist es heute etwas ruhiger um die gebürtige Niederländerin bestellt, Musik macht sie aber noch immer und erhält dabei auch Verstärkung von ihrer Tochter.

Loonas richtiger Name ist Marie-José van der Kolk

Aber bevor Loona die Charts eroberte, hatte sie zunächst einen recht bodenständigen Beruf. Die 1974 im niederländischen Ymuiden geborene Sängerin war gelernte Bürokauffrau und Ballettänzerin, wie in ihrer Biografie auf ihrer offiziellen Homepage zu lesen ist. Damals war sie noch mit ihrem gebürtigen Namen Marie-José van der Kolk unterwegs. Die Verwandlung zu Loona sollte durch einen Ferienjob auf Mallorca angestoßen werden, durch den sie die Insel kennen und lieben lernte. Immer wieder zog es sie dorthin zurück, wo sie schließlich auch DJ Sammy kennenlernte. Unter ihrem damaligen Künstlernamen "Carisma" veröffentlichten sie zahlreiche Songs, von denen es einige in die Charts schaffte.

Loona hatte ihren Durchbruch als Sängerin mit dem Sommer-Hit "Bailando"

Der große Durchbruch kam jedoch, als sie gemeinsam das Projekt "Loona" begründeten, das an das spanische Wort "luna" für "Mond" angelehnt ist. Mit ihrem ersten Lied "Bailando" landeten sie sofort einen Erfolg. "Bailando" stand nicht nur acht Wochen in den Charts auf Platz eins, sondern wurde mehrfach mit Gold, Platin, Doppelplatin und dem Echo in der Kategorie "Beste Dance Single" ausgezeichnet. Von da an ging es steil bergauf. Es folgte die Single "Hijo de la luna", 1999 das Album "Lunita" und ein Jahr später "Entre dos aguas". In den nächsten Jahren tourten Marie-José und DJ Sammy durch die Welt unter anderem mit Bon Jovi, Pink und den Sugababes in Australien.

Loona hat eine gemeinsame Tochter mit ihrem Ex-Freund DJ Sammy

Danach wurde es etwas ruhiger und das lag nicht nur an dem Album "Wind of Time", das Balladen versammelte. Denn mit DJ Sammy verband Marie-José nicht nur eine berufliche, sondern auch eine private Beziehung. 2005 erblickte ihre gemeinsame Tochter Saphira Maria das Licht der Welt und van der Kolk legte eine Babypause ein. Inzwischen ist Saphira Maria elf Jahre alt und ihre Mutter solo unterwegs. Bereits 2008 trennte sie sich von DJ Sammy und führte Loona fortan als Soloprojekt weiter. Im vergangenen Jahr feierte Loona ihr 15-jähriges Bühnen-Jubiläum.

Gibt es einen neuen Mann im Leben von Loona?

Ob sie aktuell einen Partner in ihrem Leben hat, ist nicht bekannt. Sicher ist aber, dass Töchterchen Saphira ganz nach der Mama kommt und ihr ganzer Stolz ist. Wie "Bunte" berichtet, haben Saphira und Loona gemeinsam den Nummer-Eins-Hit "Hijo de la Luna" im Tonstudio aufgenommen. Sie ist sich ziemlich sicher, was ihren Berufswunsch angeht: "Ich will einfach auf der Bühne stehen mit viel Publikum". Und Tanzstunden nimmt sie auch. Vielleicht dürfen wir uns bald auf gemeinsame Auftritte von Mutter und Tochter freuen? Man darf gespannt sein.

Loona im Steckbrief

Name: Marie-José van der Kolk

Geburtsdatum: 16.09.1974

Tochter: Saphira María van der Kolk

Alben als Loona: Lunita (1999), Entre dos aguas (2000), Colors (2002), Wind of Time (2005), Moonrise (2008), El Tiburon (2011), Tell It to My Heart (2013)

Lesen Sie auch: Schwangerschaft und Hochzeit! Das verrät die Sängerin über ihre Zukunft.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/jat/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser