22.09.2016, 11.28 Uhr

Stefan Raab heute: Comeback des Raabinators? Elton macht Hoffnung

Seit 2015 ist Stefan Raab aus dem deutschen Fernsehen verschwunden. Nach Gerüchten über eine angebliche Rückkehr und dem anschließenden Dementi feuert nun ausgerechnet Ex-Showpraktikant Elton die Gerüchte über ein Comeback erneut an. Wenn es einer wissen muss, dann er.

Wagt Stefan Raab das TV-Comeback? Bild: dpa

Trotz heftiger Gerüchte um die vermeintliche Rückkehr des Raabinators ins TV-Geschäft zum "Eurovision Song Contest" wird Stefan Raab so schnell nicht auf der Mattscheibe zu sehen sein. Von seinem Management gab es ein klares Dementi: "Er war in den vergangenen Jahren weder vor noch hinter der Kamera daran beteiligt, und das bleibt auch so."

Stefan Raab zurück ins TV? Elton schließt Comeback nicht aus

Dennoch ist sich Ex-Praktikant Elton sicher, dass es Nach seinem TV-Aus im vergangenen Jahr soll Raab die Zeit mit seiner Familie genießen. Zwar hat Elton die Moderation der Show "Schlag den Star" übernommen. Doch "irgendwie vermissen wir ihn doch alle", zitiert die "Gala" den Raab-Kumpel. Gerade sei es schwierig, Promis zu finden, die an der Show teilnehmen wollen. Drücken wir also die Daumen, dass es Raab doch noch zurück ins TV-Business verschlägt.

FOTOS: Stefan Raab Die 10 peinlichsten Bilder seiner Karriere
zurück Weiter Mit "Vivasion" 1993 fing alles an: Stefan Raab nahm alles und jeden schonungslos auf die Schippe, er polarisierte und machte sich schnell Fans und Feinde. (Foto) Foto: ddp images/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser