24.06.2016, 11.47 Uhr

Helene Fischer: Nicht mehr blond! SO sieht Helene jetzt aus

Ein Wahnsinns-Körper, grüne Augen, eine blonde Traummähne: So kannten Schlager-Fans ihre Helene Fischer. Doch in ihrer Auszeit scheint sich die Schlager-Königin nach einem neuen Look gesehnt zu haben. Ihre neue Frisur sehen Sie hier.

Zuletzt trug Helene Fischer blondes, schulterlanges Haar. In ihrem neuen Post zeigt sie, wie sie sich verändert hat. Bild: dpa

Nanu, hat sich Super-Blondine Helene Fischer während ihrer Auszeit etwa einer Komplett-Verwandlung unterzogen? Auf ihrem Facebook-Profil zeigt sie sich mit einer deutlich dunkleren Mähne. Kehrt die Schlager-Königin etwa zurück zu ihrer Natur-Haarfarbe?

Helene Fischer zeigt sich total verändert

In dem Video zum 5. "Paradies"-Magazin Fotoshooting räkelt sich die 31-Jährige feucht-verspielt am Pool. Das nasse Haar liegt ihr glatt im Nacken. Auffällig ist, dass Helenes Haarpracht nicht nur wesentlich länger, sondern auch viel dunkler ist, als gewohnt. Den Fans gefällt der neue Look jedoch überwiegend. "Original Brünett hat was", schreibt zum Beispiel Kai W.

FOTOS: Helene Fischer Ihre 10 peinlichsten Fotos

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser