27.10.2015, 09.09 Uhr

Brutale Hinrichtung in Syrien: Horror-Video aufgetaucht! ISIS überrollt Gefangene mit Panzer

Ein neues Video der Terrormiliz Islamischer Staat schockt mit seiner Brutalität. Ein gefangener Soldat wird von den Terroristen auf grausamste Art und Weise hingerichtet. Ein Panzer überrollt den Mann. Er hatte keine Chance.

IS-Terroristen überrollen einen Gefangenen mit einem Panzer. Bild: Screenshot heavy.com

Die Grausamkeit der IS-Terroristen kennt keine Grenzen. Nun ist ein Video aufgetaucht, was an Brutalität kaum zu überbieten ist. Ein gefangener Assad-Soldat muss sich vor einen Panzer stellen - an Händen und Füßen gefesselt. Was dann passiert, ist unfassbar schrecklich!

IS-Terroristen richten Soldaten mit Panzer hin

Die Dschihadisten werfen dem Soldaten vor, er habe tote ISIS-Kämpfer mit seinem Panzer überfahren. Sie vergelten offenbar gleiches mit gleichem und überrollen den Mann mit dem Panzer. Er stirbt qualvoll. Angeblich heißt er Fadi Amr al-Zaydan und war gerade einmal 19 Jahre alt, wie das Internetportal "heavy.com" schreibt. Das Video wurde am 24. Oktober 2015 unter dem Namen "And If You Punish [An Enemy, Oh Believers], Punish With An Equivalent Of That With Which You Were Harmed" veröffentlicht.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/boi/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser