13.07.2019, 15.51 Uhr

Sexuelle Unlust: Viagra für Frauen ist neu auf dem Markt!

Ab jetzt können auch Frauen ihre Lust nach Sex steigern. Dies verspricht jedenfalls das neue Viagra mit dem Namen "Vyleesi". Ist dies die lang ersehnte Rettung für alle Frauen, die von sexueller Unlust geplagt sind?

Viagra für die Frau Bild: picture alliance/Christophe Gateau/dpa

Oft verzweifeln die Frauen im Stillen an ihrer eigenen Unlust und nur selten suchen sie offen und direkt eine Lösung. Jetzt gibt es ein Mittel, dass Linderung und Lust verspricht.

Weniger Hemmungen – mehr Lust

Frauen sollen durch die Einnahme von "Vyleesi" weniger gehemmt sein und mehr Lust auf sexuelle Handlungen bekommen. Dies verspricht das neue Viagra für Frauen, welches seit Juni 2019 frisch auf dem Markt ist.

Selbstdosierung verspricht schnelle Hilfe

Frauen, die vermehrt an Stress oder sexueller Unlust leiden, können sich das Arzneimittel mit Hilfe eines Push-Pen-Gerätes, selber verabreichen. Empfohlen ist eine Einnahme ca. 45 Minuten vor dem nächsten Schäferstündchen. Dies gemäß der Empfehlung von Julia Krop. Sie ist der Chief Medical Officer der AMMAG Pharmaceuticals Inc., welche das Arzneimittel herstellt.

Viagra für Frauen – Segen oder Fluch?

Klingt alles schön und gut, aber leider gibt es auch hier wieder Kritiker, die von dem «Potenzmittel für Frauen» wenig begeistert sind. Da sexuelle Unlust auch viele andere Gründe haben kann (psychologische- oder physische Ursachen), gibt es viele Unstimmigkeiten darüber, ob Viagra hier das richtige Mittel sei.

Keine Langzeitstudien vorhanden

Etwas besorgniserregend ist hier, dass das Arzneimittel und deren Auswirkungen auf das Gehirn noch nicht über längere Zeit getestet wurde. Diana Zuckerman, Präsidentin des Nationalen Zentrums für Gesundheitsforschung sagte, es sei bedauerlich, dass die FDA beschlossen habe, dieses Medikament trotz der knappen, von Experten überprüften Daten und des vollständigen Mangels an Informationen zur Langzeitsicherheit zuzulassen.

Genaugenommen wurde die Wirksamkeit von Vyleesi und auch derer Sicherheit nur in zweimal 24-wöchigen randomisierten, doppelblinden und placebo-kontrollierten Studien getestet. Teilgenommen haben 1'200 Frauen, die unter sexueller Unlust leiden. Nur gerade 25 Prozent der Teilnehmerinnen, erhielten durch die Einnahme von «Vyleesi» einen Anstieg der sexuellen Lust.

Bleibt wohl also abzuwarten, ob das Viagra für Frauen wirklich das neue Wundermittel für mehr sexuelle Aktivitäten und mehr Lustgefühl oder nur ein neuer Verkaufsschlager der Pharmaindustrie ist.

NM/add/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser