Von news.de-Redakteurin - 01.01.2017, 08.00 Uhr

Vollmond-Kalender 2017: HIER strahlt der Supermond richtig hell

Der Vollmond wird auch 2017 am Himmel erstrahlen. Zudem dürfen sich Astronomiefans auf zwei Mondfinsternisse sowie einen Supermond freuen. Alle Termine erfahren Sie in unserem Vollmondkalender.

Der Vollmond erhellt auch 2017 die Nächte. Bild: dpa

Der Vollmond fasziniert die Menschheit seit jeher. Einige beklagen Schlafstörungen, andere schwören auf sexuelle Hochzeiten in Vollmondnächten. Wann Sie sich im Jahr 2017 auf helle Nächte einstellen müssen, verrät ein Blick auf den Vollmondkalender.

Vollmond im Jahr 2017: Mondfinsternis wirft Schatten voraus

In der Nacht vom 10. auf den 11. Februar können Astronomiefans eine Halbschattenmondfinsternis am Himmel beobachten. Dann tritt der Vollmond in den Halbschatten der Erde ein. Zum Höhepunkt der Finsternis können aufmerksame Beobachter eine leichte graue Verschleierung der Nordkuppel des Mondes sehen. Doch damit nicht genug: Am 7. August 2017 findet eine partielle Mondfinsternis statt. Leider ist hier nur die Endphase von Mitteleuropa aus sichtbar.

Alle Vollmond-Termine 2017 im Überblick

Sämtliche Vollmond-Termine für das Jahr 2017 sowie die astronomischen Besonderheiten finden Sie in unserem news.de-Vollmondkalender. Außerdem gibt es eine Übersicht mit sämtlichen Beinamen des Erdtrabanten.

Datum Beiname des Vollmonds Besonderheit
12.01.2017 Alter Mond, Wolfsmond, Eismond
11.02.2017 Wolfsmond, Schneemond, Sturmmond, Hungermond Halbschattenmondfinsternis
12.03.2017 Fastenmond, Wurmmond, Krähenmond, Zuckermond  
11.04.2017 Eimond, Pinkfarbener Mond, Fischmond  
10.05.2017 Milchmond, Blumenmond, Hasenmond  
09.06.2017 Blumenmond, Erdbeermond, Honigmond, Rosenmond Mond in Erdferne
09.07.2017 Heumond, Bockmond, Donnermond  
07.08.2017 Getreidemond, Störmond, Roter Mond, Blitzmond Partielle Mondfinsternis
06.09.2017 Fruchtmond, Erntemond, Maismond, Gerstenmond  
05.10.2017 Erntemond, Jägermond, Blutmond, Reisemond  
04.11.2017 Jägermond, Bibermond, Schneemond  
03.12.2017 Eichenmond, Kalter Mond, Frostmond Erdnähe

Alle Angaben ohne Gewähr!

FOTOS: Blutmond Die schönsten Bilder der totalen Mondfinsternis mit Rotfärbung
zurück Weiter Der Mond scheint am 28.09.2015 in Osnabrück (Niedersachsen) durch das Laub eines Baumes. (Foto) Foto: Friso Gentsch / dpa Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser