PornDub: Plötzlich Pornos auf Youtube? Pornhub startet Serie

Kommt es etwa zur Revolution bei Youtube? Die äußerst beliebte Porno-Plattform Pornhub ist nun offiziell auf Youtube vertreten - und startet gleich mal eine eigene Serie. Ob es da auch nackte Tatsachen zu sehen gibt?

Pornhub startet auf Youtube ihre erste eigene Serie. Bild: Youtube/Pornhub

An Sexfilmchen zu gelangen ist im Internet ziemlich einfach. Um seine Lieblings-Porno-Stars voll in Action zu sehen, muss man nicht einmal dafür zahlen. Auf Plattformen wie Youporn haben Fans die Qual der Wahl. Doch wird es nun noch einfacher an die Sexclips zu gelangen? Kommt es zur Sex-Revolution auf Youtube?

Pornhub startet Serie: Gibt es bald Pornos auf Youtube?

Die beliebte Pornoplattform Pornhub hat schon länger einen Channel auf Youtube. Jetzt starten sie ihre erste eigene Serie mit dem passenden Namen "PornDub". Einmal pro Woche soll eine neue Folge erscheinen. Das berichtet zumindest "oe24.at". In den Clips werden die beliebtesten Videos der Pornhub-Nutzer zusammengeschnitten und neu synchronisiert. Dabei nehmen sie sich nicht all zu ernst, und die Dialoge sollen so noch "interessanter" werden.

VIDEO: Pornos auf Youtube? Pornhub startet Serie
Video: Youtube/Pornhub

Und die Fans nehmen die Serie an. Nach einer Woche hat der knapp dreiminütige Clip über 96.000 Clicks. Den Richtlinien entsprechend, darf auf Youtube aber nicht all zu viel nackte Haut gezeigt werden. Wer Sex-Szenen sucht, muss also weiterhin auf Pornoplattformen zurückgreifen. Davon gibt es ja genug.

Auch interessant: Mega-Skandal! Porno-Star reist heimlich in Gottesstaat ein

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.  

jko/mie/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser