Kriminalität

Acht Kinder in Australien erstochen

Cairns - Acht Kinder sind in Australien bei einer Familientragödie erstochen worden. Es handele sich um Geschwister im Alter von 18 Monaten bis 15 Jahren, berichten australische Medien. mehr...

TV-Tipps am Freitag (Foto)

Liebe braucht keine Ferien

TV-Tipps am Freitag

Im Ersten begibt sich der kleine Lord zu seinem Großvater nach England, während bei RTL II zwei Singles in "Liebe braucht keine Ferien" ihr Zuhause tauschen. In Sat.1 werden zwei Männer auf eine winterliche Abenteuerreise geschickt.

mehr...

Ashlee Simpson ist schwanger! (Foto)

Diana Ross

Ashlee Simpson ist schwanger!

In den USA kündigt sich mal wieder prominenter Nachwuchs an - und er könnte einiges an Talent erben: Schauspielerin und Sängerin Ashlee Simpson und der Sohn von Soul-Diva Diana Ross, Evan, erwarten ihr erstes gemeinsames Kind.

mehr...

"The Interview": Kim Jong Uns Todesszene taucht im Netz auf (Foto)

The Interview

"The Interview": Kim Jong Uns Todesszene taucht im Netz auf

Gerade erst hat Sony Seth Rogens umstrittene Komödie "The Interview" eingestampft, um weiteren Ärger zu vermeiden - da ist auch schon das nächste Malheur passiert: Im Internet ist just jene heikle Filmszene aufgetaucht, in der der nordkoreanische Diktator Kim ...

mehr...

Kris und Bruce Jenner offiziell geschieden (Foto)

Kylie Jenner

Kris und Bruce Jenner offiziell geschieden

Rund 23 Jahre waren Kris und Bruce Jenner, die Familienoberhäupter des Kardashian-Clans, verheiratet. Abgewickelt wurde die Ehe nun aber sehr schnell: Im September hatte Kris Jenner die Scheidung eingereicht. Seit Donnerstag ist die Trennung offiziell besiegelt.

mehr...

«Sojus» bringt vier Satelliten für schnellere Daten ins All (Foto)

Raumfahrt

«Sojus» bringt vier Satelliten für schnellere Daten ins All

Kourou - Eine «Sojus»-Rakete hat vier Satelliten vom europäischen Weltraumbahnhof in Kourou in Französisch-Guyana aus ins All gebracht. Flug VS10 setzte seine zusammen 2800 Kilogramm schwere Last am Donnerstag planmäßig nach etwa zweieinhalb Stunden aus. mehr...

Sicherheitslücke in Mobilfunk-Netz entdeckt (Foto)

Telekommunikation

Sicherheitslücke in Mobilfunk-Netz entdeckt

Berlin - Während die Verschlüsselung im alten GSM-Mobilfunknetz schon lange als löchrig galt, wurde dem neueren UMTS-Datenfunk bisher vertraut. Jetzt entdecken IT-Experten aber eine Schwachstelle, die die gesamte Industrie betrifft. Deutsche Netzbetreiber stopfen die Lücke. mehr...

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3