Merkel und Poroschenko: Treffen der Kontaktgruppe wichtig (Foto)

Konflikte

Merkel und Poroschenko: Treffen der Kontaktgruppe wichtig

Kiew - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hoffen auf baldige Friedensgespräche für den Donbass. Der Schlüssel für weitere Schritte zur Lösung des Konflikts in der Ostukraine sei ein rasches Treffen der Kontaktgruppe. mehr...

Mann erschießt zwei New Yorker Polizisten in Streifenwagen (Foto)

Kriminalität

Mann erschießt zwei New Yorker Polizisten in Streifenwagen

New York - Ein 28-jähriger Afroamerikaner hat in New York zwei in ihrem Streifenwagen sitzende Polizisten mit Kopfschüssen getötet. Der mutmaßliche Täter sei plötzlich an der Beifahrerseite des Autos erschienen und habe ohne Vorwarnung durch das Fenster auf die Beamten gefeuert. mehr...

TV-Tipps am Sonntag (Foto)

Cowboys&Aliens

TV-Tipps am Sonntag

Bei RTL kämpft Harry Potter das letzte Mal gegen den dunklen Lord, während auf ProSieben Daniel Craig als Namenloser das Dörfchen Absolution in Arizona unsicher macht und im Ersten Kriminaldirektorin Petra Fitzenberger entführt wird.

mehr...

Tunesier entscheiden bei Stichwahl über Präsidenten (Foto)

Wahlen

Tunesier entscheiden bei Stichwahl über Präsidenten

Tunis - Die Tunesier entscheiden über ihr künftiges Staatsoberhaupt: Am Sonntagmorgen begann in dem nordafrikanischen Land die zweite Runde der Präsidentenwahl. mehr...

USA schicken vier Guantánamo-Häftlinge nach Afghanistan (Foto)

Terrorismus

USA schicken vier Guantánamo-Häftlinge nach Afghanistan

Washington - Die USA haben vier Häftlinge aus dem umstrittenen Gefangenenlager Guantánamo auf Kuba in ihre Heimat Afghanistan zurückgeschickt, teilte das Pentagon mit. Demnach hat eine eingehende Überprüfung ergeben, dass die Häftlinge kein Sicherheitsrisiko mehr für die USA darstellen.Nunmehr werden noch 132 Männer in dem Lager festgehalten. mehr...

Bericht: Springer will T-Online kaufen (Foto)

Telekommunikation

Bericht: Springer will T-Online kaufen

Bonn/Berlin - Die Deutsche Telekom will nach einem Bericht der «Wirtschaftswoche» ihr Online-Nachrichtenportal T-Online verkaufen und spricht darüber mit dem Axel-Springer-Verlag. Die Verhandlungen zwischen den Bonnern und den Berlinern seien aber noch in einem sehr frühen Stadium. mehr...

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3