Nach Beleidigung: Ed Sheeran lädt Noel Gallagher auf Konzert ein (Foto)

Ed Sheeran

Nach Beleidigung: Ed Sheeran lädt Noel Gallagher auf Konzert ein

An so viel Gelassenheit beißt sich sogar Chef-Rüpel Noel Gallagher die Zähne aus: Ed Sheeran hat den ehemaligen Oasis-Sänger auf ein Konzert eingeladen, nachdem dieser gegen Sheeran geledert hatte.

mehr...

Bundesnetzagentur stellt Weichen für Frequenzauktion (Foto)

Telekommunikation

Bundesnetzagentur stellt Weichen für Frequenzauktion

Bonn - Die Bundesnetzagentur hat die Weichen für den Ausbau des schnellen Internets in Deutschland gestellt. Im zweiten Quartal 2015 soll dazu im Mobilfunk ein Frequenzpaket von 270 Megahertz unter den Hammer kommen. mehr...

Timm Süßbrich feiert den Liebeskummer (Foto)

Timm Süßbrich

Timm Süßbrich feiert den Liebeskummer

Die Berlin Fashion Week ist vorbei, doch ein Name, den man vermutlich auch in Zukunft öfter hören wird, ist Timm Süßbrich. Was man über den jungen Designer aus Berlin wissen sollte, erfahren Sie hier.

mehr...

Börsen

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 26.01.2015 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 26.01.2015 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...

Nato-Generalsekretär widerspricht Putin: «Unsinn» (Foto)

Konflikte

Nato-Generalsekretär widerspricht Putin: «Unsinn»

Brüssel - Im Ukraine-Konflikt hat Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg mit klaren Worten Aussagen von Kremlchef Wladimir Putin zurückgewiesen. Es sei unsinnig, von einer Nato-Legion in der Ukraine zu sprechen, betonte Stoltenberg nach einem Botschafter-Treffen in Brüssel. mehr...

«Tschuri» schüttelt den Staub von vier Jahren ab (Foto)

Wissenschaft

«Tschuri» schüttelt den Staub von vier Jahren ab

Nordwijk/London - Der Komet «Tschuri» schüttelt auf seinem Weg um die Sonne derzeit den Staub der vergangenen vier Jahre ab. Das berichtet ein internationales Forscherteam um Rita Schulz von der europäischen Raumfahrtagentur Esa im britischen Fachblatt «Nature». mehr...

Anklage fordert 26 Jahre Haft für «Idiot» Schettino (Foto)

Prozesse

Anklage fordert 26 Jahre Haft für «Idiot» Schettino

Grosseto - Die Anklage hat im «Costa Concordia»-Prozess eine lange Haftstrafe für Kapitän Francesco Schettino gefordert. 26 Jahre und drei Monate soll der einzige Angeklagte für die Havarie des Kreuzfahrtschiffs nach dem Willen der Staatsanwälte ins Gefängnis. mehr...

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3