Aktuelle News zu Kriminalität

Bundesweite Großrazzia gegen organisierte Schwarzarbeit (Foto) 30.01.2018

Großeinsatz des Zoll: Spezialeinheiten der Polizei sind am Dienstagmorgen in Nordrhein-Westfalen gegen organisierte Schwarzarbeit vorgegangen. Mehr als 1000 Beamte sind derzeit auch bundesweit im Einsatz. 

Studie erklärt: Darum werden Flüchtlinge kriminell (Foto) 03.01.2018

Flüchtlingskriminalität in Deutschland Studie erklärt: Darum werden Flüchtlinge kriminell

Was sind Ursachen von Flüchtlingskriminalität? Und was kann dagegen unternommen werden? Mit diesen Fragen beschäftigt sich eine neue Studie des Kriminalwissenschaftlers Christian Pfeiffer. Sein Schluss: Die Vorbeugung muss besser werden.

Immer mehr Verbrechen! Unsere Bahnhöfe werden gefährlicher (Foto) 22.08.2017

In den vergangenen Jahren ist es an deutschen Bahnhöfen immer gefährlicher geworden. Wie die interne Statistik der Bundespolizei im Details aussieht, lesen Sie hier.

"Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" wird zur TV-Serie (Foto) 30.07.2017

Das Schicksal von Christiane F. ist heute so gut wie jedem ein Begriff. Nun wird der Bestseller "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" neu verfilmt - als Fernsehserie.

Maßnahmen gegen steigende Flüchtlingskriminalität zeigen Wirkung (Foto) 18.07.2017

Die Krawalle vom Schorndorfer Stadtfest haben die Debatte um den Umgang mit straffälligen Zuwanderern angefacht. In Nordrhein-Westfalen sind es vor allem kriminelle Neuankömmlinge aus Nordafrika, mit denen es große Probleme gibt.

TV-Tipps am Sonntag (Foto) 25.06.2017

Jungfrau (40) männlich sucht... TV-Tipps am Sonntag

In "Independence Day" (Sat.1) muss sich die Menschheit gegen Alien-Invasoren behaupten, später geht John McClane in "Stirb langsam 5" (ProSieben) auf Zerstörungstour. Und dann wäre da noch Single Andy, der in "Jungfrau (40), männlich sucht...

Trump will härteste Gang der Welt vernichten - und bekommt Applaus von rechts (Foto) 23.06.2017

In seinem Wahlkampf um das Amt des US-Präsidenten kündigte Donald Trump eine harte Gangart gegen Bandenkriminalität an. Nun scheint die Arbeit erste Früchte zu tragen. In New York wurden kürzlich fast 40 Mitglieder der gefährlichen MS-13 festgenommen.

"Bloodline": Das erwartet uns in der finalen Staffel (Foto) 26.05.2017

Das Warten für "Bloodline"-Fans hat ein Ende: Heute startet das Netflix-Drama um die Rayburn-Familie in die dritte und finale Staffel. Das geschah bisher und das erwartet die Fans.

Nicht genug Zellen! Polizei muss kriminelle Flüchtlinge freilassen (Foto) 27.04.2017

Weil es nicht genügend Haftplätze für abgelehnte Asylbewerber gibt, musste die Polizei in NRW mehrere Flüchtlinge laufen lassen. Unter ihnen soll sich auch ein Sex-Täter befinden. Es sieht nicht danach aus, dass sich der Zustand bald bessern könnte.

Krimi-Tipps am Mittwoch (Foto) 15.03.2017

Polizeiruf 110: Laufsteg in den Tod Krimi-Tipps am Mittwoch

"Das starke Team" (ZDFneo) hat es mit gnadenlosen Mädchenhändlern zu tun, während "Wilsberg" (ZDFneo) dem Mörder eines alten Schulfreundes auf der Spur ist. Im "Tatort" wird Ballauf und Schenks Kollegin Franziska (SWR/SR) als Geisel genommen.

Berlin, Hannover oder Frankfurt? DIESER Ort ist auf Platz 1 (Foto) 07.03.2017

Der gefährlichste Platz Deutschlands Berlin, Hannover oder Frankfurt? DIESER Ort ist auf Platz 1

Welches ist der gefährlichste Ort Deutschlands? Wo ist die Wahrscheinlichkeit, Opfer einer Straftat zu werden, am höchsten? Die Antworten auf diese Fragen sind schwierig. Erste Anhaltspunkte gibt die alljährliche Kriminalitätsstatistik des BKA.

Sind Flüchtlinge krimineller als Deutsche? (Foto) 07.02.2017

Werden Straftaten statistisch gesehen öfter von Ausländern begangen, als von Deutschen? Kriminologe Christian Pfeiffer, der für das Bundeskriminalamt (BKA) arbeitet, räumt mit Vorurteilen auf.

Das ist die Welthauptstadt der Frauenmorde (Foto) 04.02.2017

Femizid in Ciudad Juárez Das ist die Welthauptstadt der Frauenmorde

Jeden Tag werden Mädchen und Frauen auf der ganzen Welt misshandelt und ermordet. Das mexikanische Ciudad Juárez an der Grenze zu den USA gilt nicht nur als Hochburg der Drogenkartelle, sondern auch als Welthauptstadt der Frauenmorde: Seit Jahren werden hier Frauen verschleppt, gefoltert und getötet. Die Gesellschaft und die Justiz schauen weg. 

Jeder Zweite hat Angst vor Terror und Kriminalität (Foto) 31.01.2017

Die Meldungen über Gewalt, Terror und Straftaten reißen nicht ab. Grund genug, um unter den Bürgern eine repräsentative Umfrage zu starten. Die Ergebnisse sind leider sehr erschreckend.

Krimi-Tipps am Dienstag (Foto) 17.01.2017

Sherlock - Die Hunde von Baskerville Krimi-Tipps am Dienstag

Detektiv Zehender muss in "Mörderische Jagd" (ZDFneo) zwei Jugendliche vor Gangstern beschützen. "Die Wallensteins" (ZDFneo) ermitteln in der Crystal-Meth-Szene. Später sucht das Stuttgarter "Tatort"-Team (NDR) den Mörder eines Sozialarbeiters.

So wird der neue Köln-"Tatort" (Foto) 13.01.2017

Der neue Kölner "Tatort" wagt sich an ein politisch brisantes Thema heran. Es geht um nordafrikanische Flüchtlinge, Problemviertel und Bürgerwehren. Die Macher verlieren dabei aber weder das Fingerspitzengefühl, noch die eigentliche Handlung aus den Augen.

Gefasst! Polizei schnappt mutmaßlichen U-Bahn-Treter (Foto) 17.12.2016

Plötzlich geht alles ganz schnell: Nach wochenlanger Fahndung geht der fieberhaft gesuchte, mutmaßliche Gewalttäter vom U-Bahnhof Berlin-Hermannstraße der Polizei ins Netz. Er soll einer ahnungslosen Frau in den Rücken getreten haben.

So lebte der mutmaßliche Berliner U-Bahn-Treter privat (Foto) 16.12.2016

Die Polizei fahndet nach dem Bulgaren, der einer jungen Frau in einer Berliner U-Bahnstation brutal in den Rücken getreten haben soll. Nun ist bekannt, wer der Mann ist und wie er privat lebte: Er soll Familie haben - und in seiner Heimat bereits vorbestraft sein.

Vorsicht, Falle! Polizei und Stiftung Warentest warnen vor Abzockern (Foto) 15.12.2016

Espressomaschinen, Kühlschränke oder Fotokameras mit satten Rabatten: Damit locken Fakeshops im Internet, liefern die Ware aber nie aus. Käufer sollen im Voraus bezahlen - und tappen in die Falle. Wie Sie sich schützen können, erfahren Sie hier.

NRW-Polizei verzweifelt im Kampf gegen Parallelgesellschaften (Foto) 14.12.2016

"No-Go-Areas" und gefährliche "Hot Spots" NRW-Polizei verzweifelt im Kampf gegen Parallelgesellschaften

Die Kölner Silvesternacht hat Deutschland nachhaltig verändert. Nun sagten hochrangige Polizeibeamte in einem Untersuchungsausschuss des NRW-Landtages zur Kriminalität in sogenannten Problemvierteln aus. Was sie zu erzählen hatten, ist einfach unglaublich.

Drei Fragen zum Berliner "Tatort"" (Foto) 11.12.2016

Das Geheimnis ist gelüftet: In "Tatort: Dunkelfeld" wurde endlich aufgeklärt, wer Robert Karows früheren Partner ermordet hat. Doch wer war der eiskalte Mörder? Und was bedeutet der Titel des Krimis? Diese und weitere Fragen werden hier beantwortet.

Sind Zuwanderer besonders kriminell? (Foto) 08.12.2016

Köln, Freiburg, Bochum Sind Zuwanderer besonders kriminell?

Der Sexualmord von Freiburg und die Vergewaltigungen in Bochum haben erneut eine hitzige Diskussion entfacht. Tragen Zuwanderer mehr Kriminalität ins Land?

Die Wahrheit über Flüchtlingskriminalität in Deutschland (Foto) 18.11.2016

"Eines der sichersten Länder der Welt" Die Wahrheit über Flüchtlingskriminalität in Deutschland

Pfefferspray, Reizgas und Gaspistolen: Die Deutschen rüsten auf gegen kriminelle Migranten. Doch wie kriminell sind Flüchtlinge in Deutschland wirklich? Der Unionspolitiker Stephan Mayer spricht die bittere Wahrheit aus.

Das passiert heute in den Soaps (Foto) 07.11.2016

Bei "Berlin - Tag & Nacht" macht Alessia vor dem Fotoshooting einen fatalen Fehler. Jenny wird in "Alles was zählt" im ungünstigsten Moment von Diana provoziert. Elena gerät bei "GZSZ" immer tiefer in den Strudel der Kriminalität.

Razzia gegen Tschetschenen wegen organisierter Kriminalität (Foto) 02.11.2016

Das Kürzel REOK steht in Ermittlerkreisen für Russisch-Eurasische Organisierte Kriminalität. Die Polizei will solchen Strukturen möglichst früh begegnen - und setzt auch auf Signalwirkung. Doch was steckt hinter den deutschlandweiten Razzien?

Im News-Ticker: Messer-Angriff! 14-Jähriger verletzt Horror-Clown (Foto) 21.10.2016

Chaos in nicht nur Deutschland: Maskierte Clowns tauchen überall in den Straßen auf, die Zahl der Verletzten steigt. Alle Infos zu neuen Fällen von Horror-Clown-Übergriffen sowie eine Chronik der bislang bestätigten Attacken in der Bundesrepublik finden Sie hier auf news.de.

Tatort Zugfahrt - Diebesbanden beklauen zunehmend Bahnkunden (Foto) 26.09.2016

In Zügen und auf Bahnhöfen ist die Zahl der Diebstähle im vergangenen Jahr stark angestiegen. Die Täter sind oft polizeibekannt. Die Deutsche Bahn sieht die Justiz in der Pflicht. Doch die ist oft machtlos gegen die bestens organisierten Kriminellen.

Vermummte Moped-Killer eröffnen Feuer auf Auto (Foto) 26.09.2016

3 Verletzte und 1 Toter im schwedischen Malmö Vermummte Moped-Killer eröffnen Feuer auf Auto

Im schwedischen Malmö haben Unbekannte auf Mopeds einen Kleinwagen verfolgt und mit automatischen Waffen beschossen. Ein Opfer ist mittlerweile seinen Verletzungen erlegen. Die Polizei vermutet eine Auseinandersetzung zwischen rivalisierenden Banden.

So erkennen Telekom-Kunden die aktuellen Pishing-Attacken (Foto) 16.09.2016

Cyber-Kriminelle gehen aktuell wieder auf Datenjagd: Opfer sind dieses Mal T-Online-Kunden. Diese sollten derzeit vorsichtig sein und auf gefälschte Firmen-Mails achten. Denn über die wird versucht, Nutzer auf eine gefälschte Telekom-Homepage umzuleiten um dort dann sensible Kundendaten abzufischen.

"Hurensohn"! Philippinischer Präsident beleidigt Barack Obama (Foto) 06.09.2016

Rodrigo Duterte - Seine schlimmsten Entgleisungen "Hurensohn"! Philippinischer Präsident beleidigt Barack Obama

Nachdem Barack Obama von dem philippinischen Staatschef Rodrigo Duterte massiv beleidigt worden ist, sagte der US-Präsident nun seine Teilnahme an einem geplanten Treffen ab. Einen Überblick über die schlimmsten Entgleisungen des Rodrigo Duterte lesen Sie hier.

So wird der "Tatort: Die Kunst des Krieges" aus Wien (Foto) 02.09.2016

Zuhälter, Prostituierte, illegale Puffs, Menschenhandel, entlassene und inhaftierte Kriminelle, Mord... und ein Hund. Das sind die Zutaten für den "Tatort: Die Kunst des Krieges" aus Wien. Lohnt sich das Einschalten? Hier gibt's die Antwort.

Polizei warnt vor Funkschlüssel-Trick! So wird Ihr Auto geklaut (Foto) 31.08.2016

Das Bundeskriminalamt hat Statistiken zum Thema Autodiebstahl in Deutschland 2015 veröffentlicht. Im Vergleich zum Vorjahr ist ein leichter Anstieg zu vermerken. Vor allem der sogenannte Funkschlüssel-Trick spielt den Dieben in die Karten.

So funktioniert der Zugang zum größten virtuellen Schwarzmarkt der Welt (Foto) 24.08.2016

Politiker fordern schon seit langem, dass das Internet kein rechtsfreier Raum sein darf. Doch unter der Oberfläche warten noch viel härtere Aufgaben auf die Strafverfolger. Wir erklären Ihnen, was es mit Internet, Darknet und Co. auf sich hat.

Sido rappt über seine Wurzeln (Foto) 19.08.2016

Rapper Sido schlägt neue Töne an: In seiner neuen Single "Geuner" beschäftigt er sich mit seiner Identität als Sinto. Der Clip dazu beeindruckt mit starken Bildern aus dem Leben der Roma in Rumänien.

Gewinner des Tages (Foto) 10.08.2016

Brasilien Gewinner des Tages

Lena Gercke besucht ein Projekt der Kindernothilfe in Sao Paulo

Gewinner des Tages (Foto) 07.08.2016

Engagement Gewinner des Tages

Die Amigos engagieren sich

TV-Tipps am Sonntag (Foto) 24.07.2016

Dom Hemingway TV-Tipps am Sonntag

In "Brick Mansions" (RTL) beginnt für Paul Walker als Undercover-Cop ein Wettlauf gegen die Zeit, während Christian Bale und Amy Adams in "American Hustle" (ProSieben) ein geniales Gangster-Paar abgeben.

Russenmafia versetzt Deutschland in Angst und Schrecken (Foto) 11.07.2016

Die Zahl der Wohnungseinbrüche in Deutschland ist rasant gestiegen. Oft operieren die Einbrecher in Banden - und stammen meist aus dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion. Nun schlägt das BKA Alarm.

Philippinische Polizei tötet mindestens 25 mutmaßliche Drogenkriminelle (Foto) 05.07.2016

Nach Amtsantritt von Präsident Rodrigo Duterte Philippinische Polizei tötet mindestens 25 mutmaßliche Drogenkriminelle

Der neue philippinische Präsident Rodrigo Duterte hat im Wahlkampf angekündigt, Drogenhändler und Kriminelle auf offener Straße erschießen zu lassen. Nun ist seine Amtszeit gerade einmal wenige Tage alt und die Zahl der Toten steigt bereits.

Studie enthüllt: Ladendiebstahl nimmt zu (Foto) 21.06.2016

Kriminalität in Deutschland wächst Studie enthüllt: Ladendiebstahl nimmt zu

Der Ladendiebstahl in Deutschland nimmt immer mehr zu. Dies geht aus einer Studie des Kölner Wirtschaftsinstituts EHI hervor. Demnach sind ein Viertel der Diebstähle auf organisierte Kriminalität zurückzuführen.

BKA-Bericht offenbart: Diese Straftaten begehen Migranten (Foto) 08.06.2016

Das BKA hat erstmals Daten vorgelegt, die Aufschluss darüber geben, in welchem Umfang Migranten in Deutschland Straftaten begehen und um welche Delikte es sich handelt. Auch zur Nationalität werden Angaben gemacht. Diese sind zum Teil überraschend.

Romantik-Route durch Rumänien (Foto) 25.05.2016

Eintauchen in die Vergangenheit: Wer Rumänien mit dem Auto erkundet, erlebt eine Welt, wie man sie sich im modernen Westeuropa nicht mehr vorstellen kann.

Drogen und Bordell! Kriminalität in Idomeni breitet sich aus (Foto) 18.05.2016

Das Flüchtlingslager Idomeni wird zunehmend zum Hort organisierter Kriminalität. Griechische Medien berichten von Drogendealern und Prostitution. Nun beschweren sich auch die Anwohner über die unhaltbaren Zustände.

Vater tötet schwangere Ex-Frau (Foto) 18.04.2016

Stell dir vor dein Vater erschießt deine Mutter mit deinem kleinen Geschwisterchen im Bauch und tritt dann auf das Gaspedal, um noch den neuen Freund von Mama zu erwischen. Und du sitzt hinten auf der Rücksitzbank. Dieses grausame Szenario ist Realität und hat sich am Wochenende in Dänemark abgespielt.

"GZSZ" zum Jubiläum in Spielfilmlänge: Das passiert in der 6.000 Folge (Foto) 05.04.2016

Was für ein Rekord! Die Daily Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es seit 6.000 Folgen. Das hat noch keine andere Serie im deutschen Fernsehen geschafft. "GZSZ" ist seit 1992 bei RTL auf Sendung.

Wohnungseinbrüche auf Rekordhoch - Hier ist es besonders gefährlich! (Foto) 30.03.2016

Laut aktuellen Zahlen einer Kriminalstatistik haben die polizeilich erfassten Straftaten in Deutschland zum Teil rasant zugenommen. Vor allem die Anzahl der Wohnungseinbrüche ist erschreckend: Diese stieg im vergangenen Jahr um fast 10 Prozent an. Lesen Sie hier, welche Stadt und Region besonders betroffen sind.

Nach dem Attentat: Was die Autobombe in Berlin demonstriert (Foto) 22.03.2016

Vor einer Woche starb Mesut Ter (✝43) durch ein Autobomben-Attentat mitten in Berlin. Die Ermittler sind sich sicher, dass die Mafia dahinter steckt und ein Zeichen setzen wollte. Doch wie stehen die Chancen, die Täter zu schnappen?

Krimi-Tipps am Freitag (Foto) 11.03.2016

Varg Veum - Geschäft mit dem Tod Krimi-Tipps am Freitag

In "Der Alte" (ZDF) trifft Hauptkommissar Richard Voss auf einen alten Bekannten. Kommissar von Meuffels versucht in "Polizeiruf 110" (Das Erste) einem Häftling ein Geständnis zu entlocken.

Polizeibericht: Steigende Kriminalität durch Zuwanderung (Foto) 08.03.2016

Flüchtlingskrise 2016 in Deutschland Polizeibericht: Steigende Kriminalität durch Zuwanderung

In einem vertraulichen Polizeibericht gehen hochrangige Beamte von einer steigenden Kriminalitätsrate im Zuge der Flüchtlingskrise aus. Doch auch die Deutschen könnten laut Bericht zum Risikofaktor werden.

Geldautomat mit Traktor aus Bank gestohlen (Foto) 03.03.2016

Immer wieder haben es Räuber auf Geldautomaten abgesehen. 2016 hat allein das Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen schon mehr als 20 Angriffe registriert. Nun haben Täter eine neue, besonders rabiate Methode eingesetzt.