Halle (Saale)

Halle (Saale)

Halle an der Saale geht mindestens bis ins frühe 9. Jahrhundert zurück. Die erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 806. Heute hat es knapp 232.000 Einwohner und bildet mit Leipzig zusammen einen Ballungsraum. In der DDR waren Halle, Leuna und Bitterfeld vor allem bekannt für ihre chemische Industrie, die - stark gesäubert - teils bis heute erhalten geblieben ist. Mit der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg verfügt Halle über eine der ältesten Universitäten Deutschlands, daneben ist es auch Sitz der Kulturstiftung des Bundes und der Akademie der Wissenschaften Leopoldina. Das im 2. Weltkrieg weitgehend unzerstört gebliebene Altstadtensemble von Halle ist herausragend.

Aktuelle News zu Halle (Saale)

Polizeischüler stirbt bei Fluchtversuch nach Einbruch (Foto) 30.04.2018

Ein junger Mann in Halle wird beim Einbruch erwischt und stirbt auf der Flucht. Nun stellt sich heraus: Es handelt sich um einen Polizeischüler. Der 24-Jährige wollte eigentlich auf die andere Seite des Gesetzes.

Wasserleiche gefunden - Wer kennt diesen Mann? (Foto) 22.03.2018

In Halle an der Saale ist am Mittwoch ein toter Mann aus dem Hafenbecken geborgen worden. Da der Tote bislang nicht identifiziert werden konnte, bittet die Polizei nun um Hinweise aus der Bevölkerung.

Streit eskaliert! Vater sprüht Mädchen Reizgas ins Gesicht (Foto) 05.08.2017

In Halle ist ein Streit unter drei Kindern eskaliert. Ein Vater sprühte daraufhin einem Mädchen Reizgas ins Gesicht. Nun ermittelt die Polizei.

Zorn vor einem Rätsel - Fische und Leichen in den Straßen von Halle (Foto) 01.06.2017

Zorn - Kalter Rauch im ARD-Stream als Wiederholung Zorn vor einem Rätsel - Fische und Leichen in den Straßen von Halle

Leichen und Zigaretten pflastern de Weg von Claudius Zorn. Das ändert sich auch im fünften Fall der Hallenser Krimi-Reihe nicht. So sehen Sie "Zorn - Kalter Rauch" im TV, im Stream und in der Wiederholung.

Gewalt in Berlin und Hamburg zum 1. Mai (Foto) 02.05.2017

Mehr als 10.000 Demonstranten Gewalt in Berlin und Hamburg zum 1. Mai

Es ist zum Ritual geworden am 1. Mai in Berlin-Kreuzberg: Vermummte suchen die Auseinandersetzung mit der Polizei. Die versucht, Ruhe zu bewahren. Auch in Hamburg marschieren Linksextremisten. In Thüringen geht die Polizei gegen rechtsradikale Randalierer vor.

Betrunkener mit 1,8 Promille flüchtet 50 Kilometer vor der Polizei (Foto) 24.01.2017

Wilde Verfolgungsjagden kommen nur in den USA vor? Fehlanzeige! Auf der Autobahn in Sachsen-Anhalt wollte sich ein volltrunkener Autofahrer einer Polizeikontrolle entziehen und lieferte sich über 50 Kilometer ein Wettrennen mit den Ordnungshütern. Doch die Festnahme lief alles andere als reibungslos...

Job-Verlust nach geschmackloser Facebook-Hetze (Foto) 02.12.2016

Ein DHL-Mitarbeiter hat auf Facebook öffentlich gegen einen toten Fan des 1. FC Magdeburg gehetzt. Doch sein Post blieb nicht ohne Konsequenzen. DHL trennte sich kurzerhand von dem besagten Mitarbeiter - mit DIESER Begründung.

Von Hooligans bedrängt! Mann stürzt aus fahrendem Zug (Foto) 05.10.2016

Ein junger Mann stürzt während der Fahrt aus einem fahrenden Zug und wird eine Stunde später mit lebensgefährlichen Kopfverletzungen an den Gleisen gefunden. Hatte ein Mob Hooligans ihn zum Sprung gedrängt?

Mutter ließ ihre vier Töchter sexuell missbrauchen (Foto) 02.09.2016

In Halle an der Saale wird derzeit ein besonders schwerer Fall von Kindesmissbrauch verhandelt: Eine Frau soll ihre vier Töchter ihrem Lebensgefährten überlassen haben. Der verging sich mehrere Male systematisch an den Kindern. Die Details sind erschreckend.

Tragischer Badeunfall: Auch Begleiter von Sechsjährigem tot (Foto) 25.07.2016

Erst starb ein sechsjähriger Junge nach einem Badeunfall am Samstag. Wenig später fand man die Leiche des Begleiters im Halleschen Heidesee. Die Ermittlungen laufen. Wie kam es zu dem tragischen Unfall?

Thüringens Ministerpräsident attackiert linke Demonstranten (Foto) 25.04.2016

In Halle spielten sich am Wochenende irre Szenen ab. Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Die Linke) pöbelte gegen Antifa-Demonstranten. Ein Video der Verbal-Attacke sorgt im Netz für Furore. Es ist jedoch nicht der erste Ausraster des Politikers.

Von Seehofer gedemütigt: Merkels schlechtester Auftritt (Foto) 21.11.2015

Mit versteinerter Miene hört sich die Kanzlerin an, wie CSU-Chef Seehofer auf offener Parteitagsbühne die Gegenposition zu ihr bezieht. Doch auch in ihrer CDU beharren einige auf der Forderung, die sie für unerfüllbar hält: einer Begrenzung der Zuwanderung.