Aktuelle News zu Alexander Mazza

Die große Spendengala erneut sehen (Foto) 13.12.2018

"José Carreras Gala 2018" als Wiederholung Die große Spendengala erneut sehen

1987 erkrankte Star-Tenor José Carreras auf dem Gipfel seiner Popularität an Leukämie. Seitdem engagiert er sich im Kampf gegen diese Krankheit. Dabei unterstützen ihn jedes Jahr namhafte Stars. So sehen Sie die Wiederholung.

Stadl-Krieg! Fuhr Andy Borg die Show an die Wand? (Foto) 02.02.2016

Wer trägt denn jetzt die Schuld am Aus des "Musikantenstadls" nach 34 Jahren TV-Präsenz? Ex-Moderator Andy Borg ist sich sicher, dass er den Karren nicht in den Dreck gefahren hat. Ein Ex-Kollege sieht die Situation allerdings anders.

Francine Jordi und Alexander Mazza feiern "Stadl"-Beerdigung (Foto) 31.12.2015

"Stadlshow Silvester" in Wiederholung Francine Jordi und Alexander Mazza feiern "Stadl"-Beerdigung

Folgt nun die endgültige "Stadl"-Beerdigung? Nach dem miserablen Start der "Stadlshow" sollte die Silvester-Ausgabe über den Verbleib der Sendung entscheiden. So sehen Sie die Show als Wiederholung.

Sein letzter Auftritt in der Stadlshow? Jetzt ist er nur noch für Helene da (Foto) 09.09.2015

Im neuen "Musikantenstadl" mit Francine Jordi und Alexander Mazza sind am Wochenende Florian Silbereisen und DJ Ötzi als Duett-Partner zu Gast. Für Silbereisen einer der letzten Auftritte im Jahr 2015. Er plant wohl, ganz viel Freizeit mit Freundin Helene Fischer zu verbringen.

Darum scheitern Francine Jordi und Alexander Mazza (Foto) 27.06.2015

"Musikantenstadl" ohne Andy Borg Darum scheitern Francine Jordi und Alexander Mazza

Andy Borg will seinen letzten "Musikantenstadl" mit einem Lied auf den Lippen verlassen. Doch Borg geht nicht in Frieden. Für einen "Stadl 2.0" sieht er eher schwarz, zu seinen Nachfolgern Francine Jordi und Alexander Mazza mag er sich nicht äußern. Und in der Tat steht dem Moderatoren-Duo eine schier unlösbare Mammutaufgabe bevor.

"Stadl"-Moderatorin Jordi soll für "Playboy" blankziehen (Foto) 01.06.2015

Das hätte sich Karl Moik einst nicht träumen lassen: Der "Playboy" will tatsächlich eine "Musikantenstadl"-Moderatorin nackt ablichten. Die neue "Stadl"-Frontfrau, Francine Jordi, hat die Offerte auch schon beantwortet.