Aktuelle News zu Menschenrechte

Schweigen zu #allesdichtmachen schreit zum Himmel (Foto)

"heute-show" im ZDF Schweigen zu #allesdichtmachen schreit zum Himmel

GroKo-Schimpfe hier, Laschet-Mitleid da und Merz-Bashing allenthalben. Natürlich Kampf für die Menschenrechte. Und die Haustiere. Aber in der "heute-show" gab's erneut kein Wort über den Kulturaufreger #allesdichtmachen. Und dieses Schweigen schreit zum Himmel.

01.05.2021
Zwielichtige Gründe! Blogger seit über einem Jahr inhaftiert (Foto)

Katastrophale Menschenrechtslage Zwielichtige Gründe! Blogger seit über einem Jahr inhaftiert

Nicht nur Krieg treibt Menschen in die Flucht, auch die völlig Missachtung der Menschenrechte und staatliche Willkür bringen Menschen dazu, ihre Heimat zu verlassen. Wir stellen Ihnen einen krassen Fall solcher Menschenrechtsverletzung vor.

08.10.2015
Brutale Genitalverstümmelung! Alle Fakten und Vorurteile (Foto)

Beschneidung bei Frauen Brutale Genitalverstümmelung! Alle Fakten und Vorurteile

Weibliche Genitalverstümmelung ist leider immer noch in vielen Regionen der Welt weit verbreitet. Etwa 8.000 Mädchen erleiden dieses Schicksal - jeden Tag. Wir erklären das Warum und räumen Vorurteile aus dem Weg.

02.10.2015
Gekreuzigt und ausgepeitscht! 94 Fastenbrecher brutal gequält (Foto)

IS-Terroristen feiern blutiges Ramadan-Ende Gekreuzigt und ausgepeitscht! 94 Fastenbrecher brutal gequält

Das Ende des Fastenmonats Ramadan wurde von IS-Terroristen mit einem blutigen Kreuzigungsakt zelebriert. 94 Fastenbrecher sollen im Namen des islamischen Staates auf grausamste Weise gekreuzigt und ausgepeitscht worden sein.

17.07.2015
Syrische Rebellen kopieren IS-Terroristen (Foto)

Brutale Hinrichtung vor der Kamera Syrische Rebellen kopieren IS-Terroristen

Der Terror ist allgegenwärtig. Nun kopieren syrische Rebellen die Methoden der IS-Terroristen und veröffentlichen ebenfalls brutale Hinrichtungsvideos.

02.07.2015
Kim Jong Uns grausame Exekutionshierarchie (Foto)

Flakfeuer, Schläge und Co. Kim Jong Uns grausame Exekutionshierarchie

Kim Jong Un will gefürchtet werden. Seine engsten Kreise säubert er regelmäßig. Für Aufsehen sorgte vor allem die Exekution seines eigenen Onkels. Nun hat er seinen Verteidigungsminister auf eine besonders grausame Weise umbringen lassen: mit einem Flugabwehrgeschütz. Aber wieso müssen die Hinrichtungen so bestialisch sein?

15.05.2015
USA: Misshandlung psychisch Kranker im Knast (Foto)

Chemiespray, Taser, Prügel USA: Misshandlung psychisch Kranker im Knast

Das marode Gesundheitssystem in den USA sorgt für einen Mangel an psychiatrischen Anstalten und Fachpersonal. Die Folge: Psychisch Kranke werden in Gefängnissen inhaftiert - und dort nicht selten misshandelt.

12.05.2015
Hier wird Joachim Gauck zum Terroristen (Foto)

Fieser Facebook-Angriff Hier wird Joachim Gauck zum Terroristen

Joachim Gauck als Kriegstreiber? So stellt ihn der ehemalige CDU-Politiker Jürgen Todenhöfer jedenfalls auf seiner Facebook-Seite dar. Dort wird der Bundespräsident mit einem Al-Quaida-Terroristen gleichgesetzt. Grund der Kritik ist eine umstrittene Äußerung Gaucks zum Thema Krieg.

18.06.2014
Zu alt, zu schlecht und zu weit rechts (Foto)

Heidi Klum, Helene Fischer, Heino Zu alt, zu schlecht und zu weit rechts

Songverbot für Helene Fischer und eine Neuentdeckung am DJ-Himmel. Diese Woche war so einiges los bei den Promis: Während sich Bernie Ecclestone vor Gericht verantworten musste, hielt Jan Delay über Sänger Heino Gericht.

26.04.2014