Aktuelle News zu Eisschnelllauf

Früher Sportstar, heute Super-Mama! So lebt sie mit Mann und Kindern (Foto)

Anni Friesinger-Postma privat Früher Sportstar, heute Super-Mama! So lebt sie mit Mann und Kindern

Anni Friesinger-Postma ist eine der erfolgreichsten Eisschnellläuferinnen weltweit. Seitdem sie ihre Profi-Karriere an den Nagel gehängt hat, ist sie vor allem eines: mit Leib und Seele Mutter ihrer Töchter Josephine und Elisabeth. Mit Ehemann Ids Postma hat sie ihr privates Glück gefunden.

11.01.2021
Schlaganfall! Früherer Eisschnelllauf-Bundestrainer (76) plötzlich gestorben (Foto)

Ab Krook ist tot Schlaganfall! Früherer Eisschnelllauf-Bundestrainer (76) plötzlich gestorben

Große Trauer in der Wintersport-Szene. Der ehemalige Bundestrainer der Eisschnellläufer, Ad Krook ist ganz unerwartet nach einem Schlaganfall gestorben. Er wurde nur 76 Jahre alt.

16.10.2020
Ski alpin, Biathlon und mehr! Die Winter-Highlights im news.de-Überblick (Foto)

Wintersport-Saison 2019/20 Ski alpin, Biathlon und mehr! Die Winter-Highlights im news.de-Überblick

Der Weltcup auf dem Gletscher in Sölden markiert für die Skirennfahrer traditionell den Start in den Wintersport - Biathleten, Langläufer, Skispringer, Kombinierer und Bobfahrer haben noch etwas Zeit. Mit unserem Überblick über die Wintersport-Saison verpassen Sie kein Highlight.

27.02.2020
Entscheidung für Mailand! Winterspiele 2026 finden in Italien statt (Foto)

Vergabe der XXV. Olympischen Winterspiele Entscheidung für Mailand! Winterspiele 2026 finden in Italien statt

Das Internationale Olympische Komitee hat auf der 134. Session den Gastgeber der XXV. Winterspielen 2026 gewählt. Um die Ausrichtung hatten sich Mailand/Cortina d'Ampezzo und Stockholm/Are beworben - letztlich gingen die Spiele nach Italien.

24.06.2019
Schouten siegt! Claudia Pechstein im Massenstartrennen auf WM-Platz 12 (Foto)

Eisschnelllauf-WM Inzell 2019 in TV und Live-Stream  Schouten siegt! Claudia Pechstein im Massenstartrennen auf WM-Platz 12

Seit dem 7. Februar 2019 misst sich die Eisschnelllauf-Elite bei der Weltmeisterschaft in Inzell. Wie Sie die Wettkämpfe der Eisschnelllauf-WM 2019 von zu Hause aus in TV und Live-Stream verfolgen sowie alle Ergebnisse und Gewinner lesen Sie hier.

11.02.2019
Schock! Ex-Eisschnelllauf-Weltmeisterin mit 37 Jahren verstorben (Foto)

Paulien van Deutekom ist tot Schock! Ex-Eisschnelllauf-Weltmeisterin mit 37 Jahren verstorben

Große Trauer um Paulien van Deutekom: Die ehemalige Eisschnellläuferin ist im Alter von 37 Jahren verstorben. Sie hinterlässt ihren Ehemann und eine einjährige Tochter.

06.01.2019
Freund mit bei Olympia - So lebt sie abseits des Eises (Foto)

Claudia Pechstein privat Freund mit bei Olympia - So lebt sie abseits des Eises

Claudia Pechstein gehört zu den Koryphäen im deutschen Eisschnelllauf - fünf olympische Goldmedaillen und zahlreiche weitere Erfolge konnte sie in ihrer Karriere verbuchen. Privat scheint für die 45-Jährige nach Rückschlägen ebenfalls wieder die Sonne.

16.02.2018
So gewann der Außenseiter Olympia-Gold (Foto)

Steven Bradbury privat So gewann der Außenseiter Olympia-Gold

Der Eisschnellläufer Steven Bradbury ist der perfekte Beweis dafür, dass auch eine jahrelange Pechsträhne etwas Positives hat. Nach zahlreichen Stürzen trat er 2002 bei Olympia an – und gewann durch eine glückliche Fügung.

12.08.2016
Eisschnelllauf in Sotschi live bei ARD  ZDF sehen (Foto)

Olympia 2014 in Stream, TV, Ticker Eisschnelllauf in Sotschi live bei ARD & ZDF sehen

Eisschnellläuferin Claudia Pechstein will es bei den Olympischen Spielen 2014 noch einmal wissen. Mit 41 Jahren steuert sie eine Medaille über 5000 Meter im Eisschnelllauf an. News.de erklärt, wie Sie die Wettkämpfe im Live-Stream, Live-TV und Live-Ticker verfolgen können.

19.02.2014
Sotschi-Zeitplan für alle Termine und Entscheidungen (Foto)

Olympische Winterspiele 2014 Sotschi-Zeitplan für alle Termine und Entscheidungen

Die ganze Welt blickt nach Sotschi: Russland ist Gastgeberland der XXII. Olympischen Winterspiele. Mit dem news.de-Olympia-Zeitplan verpassen sie keinen Wettkampf und keine Medaillen-Entscheidung.

17.02.2014