"Querdenken"-Kundgebung in Berlin-Charlottenburg

Erste Festnahmen nach Demo-Verbot - Wasserwerfer in Stellung gebracht

Die Polizei in Berlin hat mehrere "Querdenker"-Demonstrationen verboten. Hunderte von Menschen versammelten sich dennoch am Sonntag im Westen der Stadt. Es hat bereits Festnahmen gegeben.

mehr »
30.06.2021, 08.45 Uhr

Prinz George im Wembley-Stadion: Royaler Glücksbringer! Herzogin Kates Sohn flogen alle Herzen zu

Die englische Fußballnationalmannschaft hatte im EM-Achtelfinalspiel einen ganz besonderen Glücksbringer: Prinz George (7) verfolgte das Match mit Mama Kate Middleton und Papa Prinz William live im Wembley-Stadion.

Vater und Sohn beim Fußball: Prinz George (7) durfte das EM-Achtelfinale zwischen England und Deutschland mit Papa Prinz William und Mama Kate Middleton live verfolgen. Bild: picture alliance/dpa/PA Wire | Mike Egerton

Ein Achtelfinalspiel einer Fußball-Europameisterschaft erlebt man nicht alle Tage - für Prinz George (7) dürfte es also eine ganz besondere Ehre gewesen sein, gemeinsam mit seiner Mama Kate Middleton und seinem Papa Prinz William am Dienstagabend im Londoner Wembley-Stadion die Partie England - Deutschland bei der Euro 2020 zu verfolgen. Prinz Georges Geschwister Prinzessin Charlotte und Prinz Louis durften nicht mit ins Stadion - wer den royalen Nachwuchs während des Fußballspiels gehütet hat, ist leider nicht bekannt.

Royaler Besuch im Wembley-Stadion: Prinz George mit Kate Middleton und Prinz William beim EM-Achtelfinale

Prinz George, der am 22. Juli seinen 8. Geburtstag feiern wird, ist bekanntlich ein großer Fußballfan und ließ sich von Herzogin Kate bereits beim Herumtollen in einem England-Trikot fotografieren. Für Prinz William war die Anwesenheit beim Achtelfinal-Match der englischen Mannschaft nicht nur ein Privatvergnügen, sondern auch eine Pflicht: Der Herzog von Cambridge ist nämlich Präsident des englischen Fußballverbandes.

Prinz George wie aus dem Ei gepellt als Doppelgänger von Papa William

Sein Fußballtrikot ließ Prinz George für seinen Ausflug zum EM-Spiel allerdings im Schrank: Wie Papa William hatte sich der Knirps in Schale geschmissen, um im Wembley-Stadion eine gute Figur zu machen. Wie sein Vater trug Prinz George ein dunkelblaues Sakko und eine gestreifte Krawatte, während Herzogin Kate in einem roten Blazer alle Blicke auf sich zog.

Prinz George als Fußball-Maskottchen! Royals-Fans schmelzen nach Wembley-Spiel dahin

Grund zum Jubeln hatte nicht nur Prinz George, der den 2:0-Sieg seiner Mannschaft gegen Deutschland verfolgte - auch die Royals-Fans kamen in den sozialen Netzwerken nicht mehr aus dem Schwärmen heraus. Unter einem Foto, das Prinz George mit seinen Eltern beim Fußballabend zeigt, flogen dem royalen Knirps die Herzen nur so zu: "Schaut nur, wie glücklich er ist!", "Er sieht so süß aus in seinem Anzug!" oder "Wieso wird er so schnell groß?" sind nur einige der entzückten Kommentare. Darüber hinaus wurden Rufe laut, der Mini-Prinz müsse ab sofort bei jedem England-Spiel im Publikum sitzen: Anmerkungen wie "George ist ein Glücksbringer die England, so schön, wie er das Spiel genießt" oder "George muss das England-Maskottchen werden, immer wenn er bei Aston-Villa-Spielen war, haben sie gewonnen" zeigen deutlich, dass der Enkel von Prinz Charles schleunigst eine Dauerkarte fürs Stadion benötigt.

England - Deutschland bei der Euro 2020: Promi-Auflauf beim Achtelfinal-Spiel

Prinz George, Kate Middleton und Prinz William waren längst nicht die einzigen Promis, die sich das Fußballspektakel bei der Euro 2020 hautnah zu Gemüte führten: Auf der Tribüne beimEM-Achtelfinale saßen auch Popstar Ed Sheeran (30, "Shape Of You"), im weißen Trikot der englischen Nationalmannschaft, und Ex-Fußballstar David Beckham (46) in Anzug und Krawatte. Beckham war auch bei einem kurzen Gespräch mit den Royals zu sehen.

Sheeran hatte die englische Mannschaft vor einigen Tagen mit einem exklusiven Konzert überrascht. Er besuchte das Team von Trainer Gareth Southgate im Trainingslager St George's Park. Unter freiem Himmel und beim Grillen spielte Sheeran im Kreis der überraschten und begeisterten Spieler ein Akustik-Konzert.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de/dpa