23.04.2021, 16.37 Uhr

Prinz Charles und Camilla Parker Bowles: Heimlicher Sohn legt Beweis vor: Verrät DIESES Foto die ganze Wahrheit?

Simon Charles Dorante-Day gibt einfach nicht auf! Unermüdlich versucht der Australier zu beweisen, dass Prinz Charles und Herzogin Camilla seine leiblichen Eltern sind. Nun legte der angebliche Royals-Sohn einen neuen Beweis vor, die seine Verwandtschaft zur britischen Königsfamilie belegen soll.

Haben Prinz Charles und Herzogin Camilla tatsächlich einen geheimen Sohn? Bild: dpa

Prinz Charles und Herzogin Camilla sind neben Prinz William und Kate Middleton aktuell DAS Aushängeschild der britischen Monarchie. Als Erstgeborener von Queen Elizabeth II. wird Prinz Charles einmal den britischen Thron besteigen. Weitere Skandale kann das britische Königshaus nach all den Dramen der vergangenen Monate daher wirklich nicht gebrauchen. Und dennoch zieren Charles und seine Frau Camilla aktuell die Titelseiten der britischen und australischen Boulevardzeitungen. Schuld an der Misere: der Australier Simon Dorante-Day. Er behauptet, dass er der heimliche Sohn von Prinz Charles und Camilla Parker Bowles sei. Jetzt hat der angebliche Royals-Sohn sogar Beweise für seine angebliche Verwandtschaft mit der britischen Königsfamilie vorgelegt.

Prinz Charles und Herzogin Camilla: Geheimer Sohn legt Beweis für Verwandtschaft vor

Auf seinem Facebook-Account veröffentlichte Simon Dorante-Day, der von sich behauptet, der heimliche Sohn von Charles und Camilla zu sein, ein Foto, das seinen Sohn Liam mit der Queen vergleicht. Der Vater von neuen Kindern sei förmlich ausgeflippt, als er die beiden Bilder zum ersten Mal nebeneinanderliegend sah, sagt der 55-Jährige. "Elvie (seine Frau) und ich haben das Gefühl, dass wir viele Mitglieder der königlichen Familie in unseren Kindern sehen, aber das hier wirklich verblüffend", wird er von "news.com" zitiert.

Foto soll Verwandtschaft mit Queen Elizabeth II. belegen

Nicht nur Simon Dorante-Day und seine Frau waren verblüfft darüber, wie ähnlich sich Liam und die Queen auf den Fotos sehen. Auch zahlreiche Fans wollen offenbar eine Ähnlichkeit zwischen der Monarchin und Liam entdeckt haben. "Ja, ich habe die Ähnlichkeit von Liam mit Elizabeth auf dem Foto gesehen, das du heute geteilt hast. Und ich dachte, wow", schreibt ein Kommentator. "Ja ich kann Ähnlichkeiten sehen. Auch viele andere Leute. Die Familie von Prinz Philip. Auch die königliche Familie. Ich denke, du hast die gleichen Gesichtszüge wie Philip", befindet eine andere Kommentatorin. Ein anderer User schiebt hinterher: "Es gibt zu viele Ähnlichkeiten zwischen Ihnen, Ihren Kindern und anderen, als dass es nur ein Zufall oder eine Verschwörungstheorie sein könnte."

Simon Dorante-Day als geheimer Sohn von Prinz Charles und Herzogin Camilla?

Einen offiziellen Beweis für die angebliche Vaterschaft von Prinz Charles hat Simon Dorante-Day bislang jedoch nicht vorgelegt. Der Ingenieur, der in Großbritannien geboren, jetzt aber in Queensland lebt, behauptet, dass er im Jahr 1965 gezeugt wurde, als es zwischen Charles und Camilla zum ersten Mal romantisch wurde. Simons Aussagen zufolge seien Prinz Charles und Herzogin Camilla zum Zeitpunkt seiner Geburt gerade einmal 17 und 18 Jahre alt gewesen. Später sei Dorante-Day von einer Familie adoptiert worden, die Verbindungen zur königlichen Familie hatte.

Angeblicher Royals-Sohn forderte DNA-Test von Prinz Charles und Camilla Parker Bowles

"Meine Großmutter, die für die Queen gearbeitet hat, hat mir oft offen gesagt, dass ich der Sohn von Camilla und Charles bin", sagte Dorante-Day in einem Interview mit "7News". Simon wurde im April 1966 in Gosport, Hamps, geboren und hat sogar Papiere beim High Court eingereicht, um den Herzog und die Herzogin von Cornwall zu zwingen, einen DNA-Test zu machen. Prinz Charles und Herzogin Camilla jedoch haben dies wenig überraschend abgelehnt.

Es ist nicht bekannt, wie sie über die jüngsten Behauptungen des Australiers denken und ob sie möglicherweise rechtliche Schritte gegen ihn einleiten werden.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

 

sba/news.de